Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Das 2. Lehrjahr in der Berufsschule

Empfohlene Beiträge

Servus zusammen,

nun steht das 2. Lehrjahr in der Berufsschule an und hätte ein paar Fragen zu den Fächern die wir neu dazubekommen (vlt. hat jemand dieselben Fächer).

Neue Fächer:

CISCO und  Datenbanken & SQL

 

Hat von euch jemand auch CISCO als eigenständiges Fach? Und wenn ja, was macht man in dem Fach denn so? Ich weiß bis jetzt nur vom Cisco Paket Tracer.

Und in SQL, gibt's da Themenbeispiele? Habe bis jetzt eigtl. wenig Datenbank Erfahrung.

 

Wäre cool wenn mir jemand kurz und bündig zusammenfassen könnte was seine Erfahrungen mit diesen Themengebieten in der Berufsschule waren.

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Revtic:

Und in SQL, gibt's da Themenbeispiele?

Ich denke mal, dass es sich dabei vor allem um den Aufbau von relationalen Datenbanken und um die drei verwendeten Sprachen von bei diesen drehen wird: DML, DDL, DCL. Unterlegt mit entsprechenden Beispielen und Übungen.

Ich würde mir an deiner Stelle aber nicht zu viele Gedanken dazu machen sondern den Unterricht auf dich zukommen lassen. Letzten Endes ist dieser ja dafür gedacht, dass entsprechende Wissen zu vermitteln und nicht vorhandenes Wissen abzufragen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
16 minutes ago, Revtic said:

Hat von euch jemand auch CISCO als eigenständiges Fach? Und wenn ja, was macht man in dem Fach denn so? Ich weiß bis jetzt nur vom Cisco Paket Tracer.

Wir hatten ähnliches. Wir haben dort die Vorbereitungszertifikate für den CCNA gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Klebrig Das wäre bei uns auch der Plan, das jeder am Ende des 2. Lehrjahres das CCNA Zertifikat hat.

 

@Rienne So würde ich mir keine Gedanken machen, leider bekommen wir in SQL den gleichen Vollhorst den wir letztes Jahr in AP hatten. Natürlich immer wieder schön das es Lehrer gibt bei denen man während der Schulaufgabe einfach mal seinen Ordner rausholen kann und alles abspicken kann, dennoch will ich die Materie können da DB's für einen Sysadmin von Vorteil sind. Bin sehr gespannt auf das Fach bei dem Lehrer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Revtic:

Hat von euch jemand auch CISCO als eigenständiges Fach?

Das hieß bei uns zwar nicht CISCO, war's aber im Grunde genommen. Das waren in unserem Fall praktische Übungen an IOS, Packet Tracer, etc.

Zum Thema SQL: Das, was in der Berufsschule drankommt, benötigt kein Vorwissen. Es ist möglicherweise sogar schädlich, sich da selber was draufzuschaffen, wenn man bspw. herstellerspezifische Übungen macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Theorie von relationalen Datenbanken wird vermutlich die Nornalisierung (bis zur 3. Normalform) und das Erstellen von ERDs dran kommen.

Das schöne an SQL-Datenbanken ist ja, dass du viel selber durch Probieren mit entsprechenden Tutorials lernen kannst. Angefangen damit eine Datenbankstruktur zu bauen und ein wenig mit der Rechtevergabe zu spielen. Dann befüllt man seine Datenbank mal mit ein paar Daten und probiert über die Abfragen, ob diese dann auch liefern, was man haben möchte.

Wenn man Google mit den entsprechenden Begriffen füttert, sollte man mehr als genug Erklärungen und Übungen finden. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update:

CISCO: Sehr geiles Fach, lernen dort den Umgang und die Einrichtung von Geräten und machen hauptsächlich Lerntests. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.

SQL: Öde Ablaufdiagramme, die man laut unserem Lehrer leider für die AP braucht.

 

:) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Revtic:

SQL: Öde Ablaufdiagramme, die man laut unserem Lehrer leider für die AP braucht.

Ablaufdiagramme im Kontext von SQL? Was macht ihr da? Das "klassische" Modell in der Umgebung ist das ER-Modell. Ablaufdiagramm würde mir nur einfallen, in welcher Reihenfolge ein Statement ausgewertet wird - aber das ist ja auch immer gleich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@arlegermi Ich denke mal das was wir da machen hat wenig mit SQL zu tun. Wir hatten ja den gleichen Lehrer letztes Jahr in C++ und der hat nur Kacke mit uns gemacht. Wir machen im Moment sowas wie Wasserfalldiagramm, Balkendiagramm, Projektabläufe (Software Engineering) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung