Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Projektarbeit - Bewertung meiner Ideen?

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community,

ich wurde von der IHK aufgefordert, meinen Projektantrag für meine FISI-Ausbildung einzureichen. Nun hat mich aber mein Ausbildungsleiter und Chef schon vorher grob auf "Umsetzung einer Virtualisierungsumgebung mit VMware" eingeschworen. In dem Themengebiet hätte ich auch etwas Erfahrung. Ich würde aber gerne etwas in Richtung IT-Sicherheit oder ownCloud für eine Kundenumgebung machen, ich kann mir nämlich vorstellen, dass jeder 2.te Azubi etwas mit Virtualisierung macht?

Nun wurden meine Vorschläge aber vom Ausbildungsleiter als nicht gut genug abgeschmettert. Wie sagt ihr dazu? Dieses Thema einfach akzeptieren oder die anderen Themen durchboxen?

Vielen Dank für jede Beteiligung an der Diskussion!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

IT-Sicherheit ist so ein großes Thema, dass nur das Stichwort nicht reicht um ein Projekt in dem Bereich zu bewerten. Klar kann man auch in dem Bereich Abschlussprojekte machen. Ein Abschlussprojekt kann auch genauso ownCloud als Lösung anbieten.

Ich seh allerdings auch nicht das Problem eine Virtualisierungsplattform als Abschlussprojekt aufzubauen. Klar ist es vielleicht nicht dein präferiertes Abschlussprojekt aber da am Ende auch dein Ausbilder sein OK für dein Abschlussprojekt geben muss, kann es halt sein, dass du bei Virtualisierung stehen bleibst. In allen "3" Gebieten wird es genug Projekte geben. Ob Virutalisierung überproportional oft vorkommt kann ich nicht einschätzen. Das ist meine ich auch immer Jahresabhängig.

Du kannst versuchen deine eigenen Projektideen etwas klar zu formulieren und deinem Ausbilder ein etwas ausgereifteres Konzept zu liefern aber wenn ihn das am Ende nicht überzeugt, sehe ich da nicht viel Handhabe sich gegen zu sträuben.

 

Wobei andere hier im Forum da eine fundiertere Einschätzung zu geben können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Layer8_Problem:

"Umsetzung einer Virtualisierungsumgebung mit VMware

Ist kein geeignetes Thema. Zur Projektarbeit gehört nicht nur die Lösung, sondern auch das Problem und die Erörterung einer Lösung. Zum Beispiel: "Ersetzen der Server-Infrastruktur durch eine Virtualisierungsumgebung". Die Lösunge (in dem Fall VMWare) wird darin ausgearbeitet. ZB.: Warum nicht HyperV?

vor 5 Stunden schrieb Layer8_Problem:

In dem Themengebiet hätte ich auch etwas Erfahrung. Ich würde aber gerne etwas in Richtung IT-Sicherheit oder ownCloud für eine Kundenumgebung machen, ich kann mir nämlich vorstellen, dass jeder 2.te Azubi etwas mit Virtualisierung macht?

Mach etwas, womit du schon Kenntnisse hast bzw. worin du fit bist. Dich komplett in ein (vor allem Komplexes) Thema einzuarbeiten, würde den Rahmen des Projektes mehr als sprengen. 

bearbeitet von pr0gg3r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung