Jump to content

Archiverung/Backup Hosted Exchange (PST-Export automatisieren?)

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Wissenden :-)

in der Hoffnung, dass ich mich nicht einfach nur blöd anstelle oder zu dämlich zum Googlen bin (wenn ja bringt es mir bitte "schonend" bei ;-)...) suche ich hier Hilfe zu folgenden Problemen:

1. Archivierung von Hosted Exchange (entsprechend gesetztlicher Vorgaben sh. z. B. Artikel: https://hosting.1und1.de/digitalguide/e-mail/e-mail-technik/e-mail-archivierung-von-geschaeftsnachrichten)

2. und Datensicherung von Hosted Exchange (damit neben den E-Mails auch die Kalender und die Kontakte gesichert z. B. bei versehentlichem Löschen durch den Anwender wiederhergestellt werden können).

Ich hatte dem Kunden aus verschiedenen Gründen 1&1 (da Deutscher Anbieter, gute Rückmeldungen/Erfahrungen bzgl. Support etc:) als Provider empfohlen. Dabei hielt ich es für selbstverständlich, dass ein deutscher Provider auch den hiesig geltenden Rechtsvorschriften (Archivierung) gerecht wird und dass ich mich bei Auslagerung auf Hosted Exchange auch nicht um Backups etc. kümmern muss - beidem ist aber wie ich über den Supprt erfahren habe nicht so.

zu 1: 1&1 weist zwar in seinem eingangs verlinkten Artikel eindringlich auf die Archivierungspflicht hin, bietet hierfür aber keine Lösung an. Im selben Artikel wird als Abhilfe zwar auf die Software "Mailstore" hingewiesen, welche aber Zusammenspiel mit 1&1 Hosted Exchange nicht funktioniert (sh. Screenshot). Die Aussage seitens 1&1 zwar gewohnt freundlich, aber Kernaussage "nicht unser Problem".

zu 2: Laut 1&1 muss der sich der Kunde bei Nutzung von Hosted Exchange selbst um die Datensicherung kümmern - 1&1 fertigt zwar Backups an, welche aber nur der Vorbeugung von Datenverlusten bei internen technischen Störungen dienen und nicht bei Datenverlusten z. B. durch Löschung für die Anwender. Hierzu der offizielle Vorschlag, die Postfächer mittels PST-Export zu sichern: https://hilfe-center.1und1.de/hosting/e-mail-und-office-c10082645/microsoft-exchange-und-owa-c10082709/bedienung-c10082761/daten-von-microsoft-exchange-2013-sichern-a10793068.html Aus meiner Sicht ist diese Abhilfe realitätsfern - man kann dem Anwender meines Erachtens nicht zumuten, sich regelmäßig durch Exportfunktionen zu hangeln. und er wird es vermutlich auch nicht machen.

Hat jemand von euch bzgl. Archivierung von Hosted Exchange oder/und der Datensicherung Ideen wie man da ansetzen könnte? Kann man evtl. zumindest den PST Export automatisieren?

Ich wäre ja schon glücklich von einem von beidem eine Lösung haben :-).

Vielen Dank schonmal & Grüße in die Runde

 

Verbindungsfehler_Umleitungen_an.jpg

bearbeitet von rgo83

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung