Jump to content

FISI: Prüfung SO 2018 Erfahrungsaustausch

Prüfung SO 18  

11 Stimmen

This poll is closed to new votes
  1. 1. Wie fandet ihr die Prüfung?



Empfohlene Beiträge

@FUCK
Aber nicht bei dem RAID.

Es sah ja circa so aus:
PjscUxF.png
(Ja, ich bin ein Künster!... xD)

Und da nach dem schlechtesten Fall gefragt war, darf nur max. eine Platte ausfallen.
 

bearbeitet von Grnzgngr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[mention=98635]FUCK[/mention]
Aber nicht bei dem RAID.

Es sah ja circa so aus:
PjscUxF.png&key=9a1d37304a51ebba3fac11c4bfbe67e0590b6b3f43ab6b005288dc9c03a2875d
(Ja, ich bin ein Künster!... xD)

Und da nach dem schlechtesten Fall gefragt war, darf nur max. eine Platte ausfallen.
 

Das ist kein RAID 10 bzw RAID 1 :) trotzdem darf EINE ausfallen. Da haste Recht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Grnzgngr:

@FUCK
Aber nicht bei dem RAID.

Es sah ja circa so aus:
PjscUxF.png
(Ja, ich bin ein Künster!... xD)

Und da nach dem schlechtesten Fall gefragt war, darf nur max. eine Platte ausfallen.
 

Der schlechteste Fall für mich wäre wenn bei jedem Verbund eine ausfallen würde ohne Datenverlust ... 

bearbeitet von PhilHellmuth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb PhilHellmuth:

Der schlechteste Fall für mich wäre wenn bei jedem Verbund eine ausfallen würde ohne Datenverlust ... 

Bin auch von 2 im RAID 10 ausgegangen. Jeder Verbund eine. Naja, die RAID Aufgabe war das einzige was ich konnte. So einigermaßen. JBOD hab ich natürlich nicht gewusst... :/

Nach der Prüfung geht's mir wie dem Felix weiter oben. Sowas will ich nicht nochmal schreiben. Gerade mit Prüfungsangst ist einem Stunden später noch zum Kotzen zu Mute.

bearbeitet von diva007

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese RAID Aufgabe ist auch wieder absolute Auslegungssache ist mit schlimmster Fall > meiste Platten gemeint oder Datenverlust der niemals Eintritt obwohl Platten abrauchen, so oder so, das kann ich von der und von der Seite sehen meiner Einschätzung nach finde ich 2 nicht falsch wenn man als Begründung hinschreibt 2 Platten aber nicht im selben Subraid.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb PhilHellmuth:

Der schlechteste Fall für mich wäre wenn bei jedem Verbund eine ausfallen würde ohne Datenverlust ... 

Zu beachten ist hier, dass es einen "Best Case" und einen "Worst Case" gibt. In der Prüfung war nach dem "Worst Case" gefragt und es ist nun mal so, dass du bei zwei ausgefallenen Platten am A***** sein kannst(!), d.h. es darf nur eine ausfallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb meanyx:

Zu beachten ist hier, dass es einen "Best Case" und einen "Worst Case" gibt. In der Prüfung war nach dem "Worst Case" gefragt und es ist nun mal so, dass du bei zwei ausgefallenen Platten am A***** sein kannst(!), d.h. es darf nur eine ausfallen.

Die Frage mit dem worst case kam schon öfters - manchmal wollten die 1. Platte 3 Platte oder 2. Platte und 4. Platte als Antwort haben - aber da nach einer Anzahl gefragt wurde habe ich nur 2 als Antwort gewählt - gut für uns sollten mehrere Lösungen richtig sein 

bearbeitet von PhilHellmuth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GA1 war der größte Müll. In den letzten 20 Prüfungen war immer am Anfang ein schöner "Finde den Fehler" Block wo man gut punkten konnte. Jetzt? Fast gar nichts und noch ekelig gestellt. Anstatt zeitlich wichtige Themen wie Verschlüsselung, Virtualisierung, Clouds und Datenschutz zu nehmen, nein nichts davon. Warum pauke ich den ganzen kram wenn dann nur komisches Zeug drankommt.

GA2 war noch ok, jedoch war die Nutzwertanalyse sehr ekelig. Man lernt drei Jahre lang, dass der mit dem höchsten Wert gewinnt, und jetzt kommen die mit Schulnoten an wo der mit dem niedrigsten Wert gewinnt. Was für Unmenschen sind das?

Wiso fand ich im Vergleich zu den letzten Jahren schwerer.

bearbeitet von cavallo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welchen RAID Verbund habt ihr in GA1 gewählt? Da waren ja 2 Tibyte Platten und 7 750 Gibyte Platten. Dann sollte man ein RAID mit der höchsten Nettokapazität machen. Ich hab da (9-1)*750Gibyte, da man ja mit der kleinen Platte rechnet. Was habt ihr da in GA1?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Max008:

Welchen RAID Verbund habt ihr in GA1 gewählt? Da waren ja 2 Tibyte Platten und 7 750 Gibyte Platten. Dann sollte man ein RAID mit der höchsten Nettokapazität machen. Ich hab da (9-1)*750Gibyte, da man ja mit der kleinen Platte rechnet. Was habt ihr da in GA1?

Hab auch Raid 5 genommen, da die Speichereffizienz zunimmt wenn man immer mehr Platten nimmt - bei 3 wären es 66,6% bei 4 75% usw, also kommt man Ende 6000 GiB raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Leute!

Erstmal muss ich mich entschuldigen. Ich war erschrocken als ich mich grade zum 1. wieder hier angemeldet waren. Viele hatte noch nach der Thementabelle gefragt. Leider hatte ich Bildungsurlaub und war die Woche vor der Prüfung hier nicht mehr erreichbar.. Sorry!

Nachdem was in der Prüfung dran kam, hat die Tabelle eh nichts mehr retten können. (FISI)

GA1 war der Horror für mich.

GA2 war okay, da sollte ich bestimmt auf 50% kommen.

WiSo war auch relativ okay, gehe einfach mal davon aus dass die auch auf 50% ist.

 

Ich habe beide AWE-Handlungsschritte gestrichen. Hab alles gepaukt bis auf Klassendiagramm, das hatte ich irgendwie verdrängt. Und dann kommt natürlich ein Klassendiagramm. Das mit der Nutzwertanalyse wird mir jetzt erst bewusst nachdem ich eure Beiträge gelesen habe.. Das ist ja so eine Frechheit.. Das waren immer geschenkte Punkte und die kommen so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich schließe mich den meisten hier an.

GA1 war das Übel schlechthin, es gab auch keinen bei uns der gesagt hat "GA1 war gut!".

GA2 war dafür meines Erachtens nach sehr sehr einfach. Sozi war halt Sozi.

Nun hofft man ja, dass man wegen GA1 nicht durchfällt. Ich denke selbst mit einer 5 sollte man ja durchkommen, wenn GA2 und WISO bei 66 - 86 Pkt liegen. Falls der Teil nun doch bei sehr vielen unter die 30 Pkt. fallen sollte, wird die IHK dann nicht selber stutzig und entscheidet, besonders schwere/Verwirrende Aufgaben zu streichen? Wäre ja blöd wenn überdurchschnittlich viele wegen einem Teil durchfallen würden. Ich denke da würde ich die meisten aus meiner Klasse im Kurs unter uns wieder sehen.

 

Gruß an euch alle

GenesisIT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Max008:

Was habt ihr bei der USV Aufgabe raus? Also 11 Stunden hab ich aber das kann net stimmen.

Richtig ist sind 22minuten
650VA Verbrauch, 2x 12V * 10A= 240VA/h

(240VA/h    /   650VA) * 60 = ca. 22,17minuten da abrunden im Falle der Abgesicherten Minuten 22 Minuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand die Prüfung war machbar.
GA1 fand ich ok.
GA2 hab ich bisschen schiss nicht genug punkte geholt zu haben und deswegen durchgefallen zu sein.
WiSo hab ich abgeglichen mit dem restlichen Ergebnissen 100 Punkte durch 30 Aufgaben geteilt und mal hochgerechnet was welche Aufgabe bringt - da bin ich safe durch.
Was ich schade finde ist, dass bei einer Reihe von Prüfungen auf die man 3 Jahre hinarbeitet einfach Formulierungen genutzt werden die bei diesem Stresslevel einfach unangebracht sind.
Natürlich bin ich mir dessen bewusst, dass das filtern soll... aber es ist unnötig. Hier und da ein kleines "nicht" und schon hat die Aufgabe ne andere Bedeutung. Hier und da mal etwas unpräzise Formuliert und schon gerät man in die Situation, dass man interpretiert was könnte damit ggf. noch gemeint sein.
Einfach schade, dass man so unnötig schwammig vieles Formuliert wie die Nutzwertanalyse... - was bringen mir die Teilpunkte wenn das Notensystem in der Aufgabe einfach unangebracht war?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung