Jump to content

Was waren eure Probleme bei der Ausbildung?

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich möchte mich as FI Systemintegration umschulen lassen, ich habe seit Januar Probleme mit meiner Bandscheibe und kann meine Verkäufertätigkeit nicht mehr ausüben (8 Std. Stehen).
Habe zuletzt bei Apple gearbeitet sowie davor auch ACMT (Apple Techniker) gemacht. Auch war ich im Store der IT Beauftragte was interne Technik an ging (3 Jahre Learning by Doing)

 

Bin 30 und gelernter Einzelhandels Kaufmann. Bin seit je her Technisch begeistert, von Mac, Linux sowie Win. 

 

Nun frage ich mich was Ihr in eurer Ausbildung als schwer erachtet habt und wo ihr echt "schuften" musstet. 
Habe ein wenig angst das mir das Programmieren einen Strich durch die Rechnung machen könnte, kann zwar einiges in sachen Scripten verstehen bzw. nachvollziehen aber selber "sprechen" - Schreiben nicht, was denkt ihr ist das wirklich so schwierig wenn man es in der Schule lernt?!

 

Ich bin auf eure Erfahrungen gespannt! 

 

LG aus München

DraycD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schuften (rein bezogen auf körperliche Tätigkeiten) FISI:

Einen Drucker alleine hochheben Canon IRC 1028 16 kg (Gewicht war nicht das Problem, aber die Griffe/Halterungen waren kacke)

Dell CAD Rechner aufstellen ~ 10 kg

DL360 ~ 16 KG mit Kollege

USV ~ 100 kg mit 4 Kollegen .....

Fetter Konica Minolta C 250  ??? mind. 60 kg - ~ Treppenhaus (keine Hilfsmittel da unser kaufm. Chef geizig war)

10 kg sollte man schon i-wie heben können. Heutzutage steigen viele auf Laptops/Mini Pcs um, aber es gibt genügend Firmen die noch die schweren Rechner verwenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@DraycD längeres stehen <--- hab das gleiche Problem. Als FISI kannst du dich immer kurz hinsetzt. Ich sehe da als AG kein Problem, solange Sie es wissen. (Nicht dass du bei einem Gespräch dich einfach hinsetzt. Einfach deinen Gesprächpartner kurz informieren dass du dich hinsetzten musst, da du Probleme mit deinem Bein/Rücken etc hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb DraycD:

Nun frage ich mich was Ihr in eurer Ausbildung als schwer erachtet habt und wo ihr echt "schuften" musstet.

Alles, was man laut Ausbildungsplan können muss, aber im Betrieb nie mit zu tun hatte.
 

Zitat

Habe ein wenig angst das mir das Programmieren einen Strich durch die Rechnung machen könnte, kann zwar einiges in sachen Scripten verstehen bzw. nachvollziehen aber selber "sprechen" - Schreiben nicht, was denkt ihr ist das wirklich so schwierig wenn man es in der Schule lernt?!

Als FiSi muss man eh nicht viel Programmieren. Was ich aus der Berufsschule mitbekommen hab waren eher ziemliche Grundlagen, nichts komplexes. Und in der Prüfung ist's normalerweise eh Pseudo-Code. Solang du die Logik verstehst musst du das Programmieren an sich nicht wirklich können.
Wenn man es aber wirklich können möchte, sollte man sich auch in der Freizeit ein wenig damit beschäftigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Körperlich anstrengend/herausfordernd:

  • Server alleine im Rack einbauen, ganz oben und Rack an einer Seite an der Wand stehend. War nur deswegen ein Problem, weil ich die Schien auf der anderen Seite einfach nicht treffen wollte.
  • Mit irgendwelchen komischen Verrenkungen unter Tischen/hinter Schränken krabbeln
  • 10 Jahre alten PC eines "extrem im Büro Rauchers" geöffnet (und nur sehr knapp nicht reinge*eiert)
  • Auf dem Boden im gut gekühlten Serverraum sitzen und versuchen Switche wiederzubeleben

Viel stehen hatte ich nie, eher an /in ungünstigen Positionen irgendwo rumhampeln.

Ansonsten sehe ich die Gefahr bei einer Umschulung weniger beim Inhalt (Programmieren kratzt ein bisschen an der Oberfläche) sondern darin einen guten Bildungsträger und Praktikumsbetrieb zu finden. Nichts gegen Umschüler oder Bildungsträger, aber ich würde versuchen, eine "richtige" Ausbildung zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb DraycD:

@RubberDog

Das hört sich schon mal gut an, wo hattest du denn besonders viel zu lernen?

IPv6, Subnetting (IPv4 / IPv6, VLSM) und Raids waren meine Problemfälle.
Standardports und deren Protokolle sowie OSI-Layer + Protokolle sind stumpfes auswendig lernen, lag mir auch nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@DraycD hatte kein Bandscheibenvorfall. Ich habe vor 2 Jahren auf einmal schmerzen gehabt am linken Bein, wenn ich ne längere Zeit stehe. Habe einfach einen Stuhl genommen oder ich ging in die Hocke. Glaube nach 20 Minuten stehen kommen die Schmerzen.

Problematisch war bei mir programmieren und SQL. Habe es nie in der Firma angwendet/anwenden können und mit Blockwochen habe ich die meisten Sachen dann auch vergessen. Wenn man gute Noten in C++ etc. haben möchte dann muss man üben üben üben. Leider habe ich für LoL entschieden statt C++ oder C# xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als FISI in Ausbildung hatte ich selten Tage bei denen ich viel stehen musste (kann ich an einer Hand abzählen) und selbst auf den Messen konnte ich regelmäßig sitzen.
Sicherlich gibt es auch Jobs als FISI bei denen man den ganzen Tag steht, aber das sollte eher die Ausnahme sein.

Selbst ein FISI sollte mMn zu gewissen Teilen programmieren/scripten können. Nachher legst du tausend neue Nutzer von Hand an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch ausgebildeter Kaufmann im Einzelhandel und habe meine Umschulung im Januar halbwegs erfolgreich abgeschlossen. Es war im Vergleich zur ersten Ausbildung echt ein Krampf. Das liegt wahrscheinlich auch mit daran, dass man kaum Praktisch was macht in der Umschulung. Wenn du die Möglichkeit hast eine Ausbildungsstelle zu bekommen würde ich dir definitiv dazu raten. Mit genug Willen und Disziplin ist aber auch eine Umschulung machbar 😉 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung