Jump to content

Nr. 353 - von Alterserscheinungen und Knochenknacken...

Empfohlene Beiträge

Ich bin genau zwischen y und z geboren. Was genau das für mich bedeutet weiß ich aber auch nicht xD

 

Im Moment fühle ich mich alt...am Montag ist Geburtstag und dann kann ich nicht mehr abrunden :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mh...obwohl @Carwyn ja gar nicht so viel älter ist, liegt da von der Bezeichnung her ja wirklich eine Generation zwischen uns :o

Aber wie meinte mal mein BWL-Prof...Generation Y heißt so, weil sie alles in Frage stellen ("Why?") XD

bearbeitet von Rienne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Enno

Du bist X. Wie ich. Ich bin gerade noch so X. Aber das Generationskonzept ist sowieso irgendwie fragwürdig.

Ys sind ja die Millenials, wobei auch Z als die...Post-Millenials oder so bezeichnet werden.

@Crash2001

Es ging in dem Fall auch nicht um mich und mein Alter, sondern wann der Ausdruck "Generation X" erfunden wurde....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehöre schon zu den Millenials, @Carwynhat es knapp verpasst.

Ob das jetzt gut oder schlecht ist, sei mal da hingestellt. 😅

Zitat

Zu der Generation Y (Englisch: Why?) zählt man die Jahrgänge 1980-1995, die dafür bekannt sind, Althergebrachtes in Frage und die Arbeitswelt auf den Kopf zu stellen. Sie werden auch als Digital Natives bezeichnet.

 

bearbeitet von Rienne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon älter.. aber das seid ihr ja auch.. ;)


Du bist ein Informatiker wenn: Du weißt, wie das Binär-System funktioniert.
Du weißt, was passiert, wenn man die Iso-Matte an die Phase hängt.
Du nicht weißt, wie man die Iso-Matte benuzt, da dich der Sch* Bändel Stört.
Du dich soeben gefragt hast: Iso-Matte? Bändel?
Du jemals eine weibliche Informatikerin kanntest.
Du jemals eine weibliche Informatikerin warst.
Die Hälfte deines Wortschatzes aus Abkürzungen wie TCP/IP, UDP, POP3, SMTP usw besteht.
Du zum Holzhacken den Computer einschaltest.
Du danach am Holzscheit eine Buchse für ein RJ45-Kabel suchst.
Du MS nicht nur aus Prinzip schei*e findest.
Du Open-Source geil findest, obwohl du die Source nicht begreifst.
Du aber trotzdem eine Stunde über der Source brütest um es zu versuchen.
Du schon öfter nachts um zwei fast an einer Koffeinüberdosis gestorben wärst.
Du selbst besoffen und bekifft deinen Compi noch bedienen kannst.
Du DOOM schon mehrmals während der Mittagspause durchgegamed hast.
Du das schaffst. ohne daß dir übel wird.
Du dir bei jedem neuen Produkt überlegst, wie du es abstürzen lassen könntest.
Du wegen der Abnutzung keine Buchstaben mehr auf der Tastatur erkennen kannst.
Du die Buchstaben auf deinem Keyboard sowieso nicht mehr brauchst.
Du eine saumässige Handschrift hast, da du sie fast nie brauchst.
Du versuchst, alle kaputten Elektronikgeräte mittels Löten zu flicken.
Du dich nach jeder einigermassen hübschen Frau umdrehst.
Du den Einstieg ins bürgeliche Leben garantiert nicht schaffen wirst.
Du s0g4r d4z n0ch l353n k4nn57.
Du das aber schei*e findest.
Du deine Wörter nur im ASCII-Format von dir gibst.
Du vor Kommentaren nicht " sondern /* oder # schreibst.
Du nach Kommentaren nicht " sondern */ oder # schreibst.
Du keine Kommentare schreibst, weil sie zu mühsam sind.
Du Easy-Case haßt, weil es Kommentare schreibt.
Du dein Zimmerfenster durch Drücken an der rechten oberen Ecke schliessen willst.
Du deine Bierbstellungen binär aufgibst.
Du einen Pinguin und einen Daemon als Teddy hast.
Du den Film "Wargames" geil findest.
Du den Film "Hackers" schei*e findest.
Du ihn aber trotzdem schaust, weil eine Frau drin vorkommt.
Du, wenn 10 Skins vor dir stehen, "Kill -9 Skinheads" schreist.
Du die Antwort bekommst "Skinheads: No such Process ID".
Du dann "Shutdown -h now" schreist.
Du das Binär-System als 1, 0 und "Vielleicht" definierst.
Du deinem Computer einen Namen gegeben hast.
Du einen Namen vom Computer bekommen hast.
Du deine Geschwister als Childprocess A und Childprocess B anschaust.
Du fork() als ein Synonym von Sex benutzt.
Du waitpid() als Abtreibung definierst.
Du Postkarten an Hmuster@Dorfstrasse.5.Zürich.8000 schickst.
Du das Alphabet immer mit c beginnst.
Du sagst "A, B, C, C++...".
Du für jede Online-Registrierung eine E-Mail Adresse hast.
Du bis hier gelesen hast.
Du den ganzen Tag Test-Mails verschickst, weil du nichts zu tun hast.
Du sinnlose Listen erstellst, nur um zu testen, ob jemand ein Informatiker ist.
Du weitere Punkte an diese Liste anhängst.
Du PCMCIA nicht richtig ausprechen, geschweige denn richtig schreiben kannst.
Du eigentlich nie etwas richtiges zu tun hast.
Du endlich mal Arbeit bekommst, aber hinten und vorne nicht draufkommst.
Du deshalb trotzdem nichts zu tun hast.
Du findest, daß ein Hammer zur Grundausstattung jedes Informatikers gehört.
Du aber ein ESD-Band und eine Pinzette für völlig überflüssig hältst.
Du mit dem Hammer jedes PC-Problem lösen kannst.
Du mit dem Hammer auch User-Probleme lösen kannst.
Du den ganzen Tag nichts zu tun hast und darum mit Flash rumspielst.
Du etwas zu tun hast und trotzdem mit Flash rumspielst.
Du immer ca. 10 Fenster mit wichtigen Projekten offen hast, um beschäftigt auszusehen.
Du DAU-Geprüft bist.
Du von DAU's für einen Zauberer gehalten wirst.
Du auch zaubern kannst.
Du deinen Chef nicht Chef sondern Gimp, Yuppie-fuzzy oder ähnlich nennst.
Du deinen PC bis zum geht-nicht-mehr tunest, nur damit dein 486/100, höhere Benchmarks als der PIII erreicht.
Du deinen alten C64-Chip liebevoll in deiner Tastatur weiterverwendest.
Du LCD's schei*e findest, weil man keine Coladosen usw. draufstellen kann.
Du das trotzdem versuchst.
Du zwei CD-ROM Laufwerke hast, nur damit du auf einem dauernd Audio-CDs hören kannst.
Du den Jaguar des Pizzalieferanten ganz alleine finanziert hast.
Du immer noch am lesen bist.
Du denkst, daß dein Gehirn nach dem ISO/OSI Modell aufgebaut ist.
Du immer nach einem Sessel mit eingebauter Mausmatte und Keyboardhalter suchst.
Du nicht mehr verstanden wirst, sobald du über PC's sprichst.
Du Freude empfindest, wenn du PC-"Cracks" zeigen kannst, wie wenig sie wissen.
Du sämtliche alternativen Betriebssysteme schon mindestens 1 mal benutzt hast.
Du das Wort "if" aus Stilgründen nicht benutzt.
Du Dich ohne E-mail einsam fühlst.
Du abstrakte Witze über abstrakte Bezeichnungen wie TCP/IP cool findest.
Du weißt, wie ein PC funktioniert, das aber keinem erklären kannst.
Du schon mal versucht hast, im Linux etwas Grafisches zu programmieren.
Du dir unter dem Wort "Baum" eine Netzwerktopologie vorstellst.
Du VB als Voll Blöd interpretierst.
Du schon mal versucht hast, auf deiner Tastatur ein Gitarrensolo zu spielen.
Du eine Windowsfahne symbolisch verbrennst.
Du weißt, was IMO, IMHO, AKA, AFAIK usw. bedeutet.
Du statt dem stupiden lol nur ROTFL oder GDRA von dir gibst.
Du deine Emoticons verunstaltest, um einen individuellen Touch zu haben.
Du fast immer irgendwelche Datenträger mit dir herumträgst.
Du Seitenweise C-Code als deine Abendlektüre betrachtest.
Du Profi im CD-Frisbee bist.
Du den Bastard Operator from Hell persönlich kennst.
Du ihn selbst verkörperst.
Du den Diskordischen Kalender kennst.
Du die Zahlen 23 und 5 meidest.
Du ein Internet-Pseudonym hast.
Du Bekannte in der Gganzen Welt hast.
Du aber nicht weißt, wie sie aussehen.
Du Elektrotechnik als unwichtiges Hintergrundwissen abtust.
Du einen PC nur mit dem Schweizer Sachmesser reparieren kannst. (Wenn du keinen Hammer hast)
Du HTML genauso wie normalen Text schreiben kannst.
Du Windows ohne Maus spielend bedienen kannst.
Du im Diktat immer eine 1 gehabt hättest, wenn die Sprache Perl gewesen wäre.
Du Büroklammern aus Haß gegen den Office-Assitenten verschrottest.
Du eine Installation blind durchführen kannst, weil du sie auswendig kennst.
Du die GNU-Open-Licence auswendig kennst.
Du dich aber überhaupt nicht um Lizenzen kümmerst.
Du bei Toasten nicht an Brot denkst.
Du Compaq-Gehäuse haßt.
Du dein Zimmer selbst verkabelt hast.
Du deinen PC schneller bedienst als der Prozessor es verarbeiten kann.
Du Schnupperstiften ein völlig falsches Bild vom Informatiker vermittelst.
Du bei jeder Gelegenheit, bei der du nicht draufkommst, "TCP/IP" sagst.
Du dir Simpsons und Southpark-Folgen vom Internet herunterlädst.
Du deine Liebesbriefe auf dem Computer verfaßt.
Du die Zeitung morgens per Internet liest.
Du das E-mail als eines der wichtigsten Kommunikationsmittel definierst.
Du dich im Usenet zuhause fühlst.
Du weißt :internet != WWW.
Du das Schulnetzwerk besser als der technische Dienst kennst.
Du weißt, was TCP/IP auf französisch heißt.
Du schneller tippst als du denken kannst.
Du deine eigenen Klassenbibliotheken schreibst.
Du Schlafschulweisheiten für Informatiker erfindest.
Du ebendiese Schlafschulweisheiten als unumstößliche Grunsätze des Lebens akzeptierst.
Du versuchst, bösartige Schlafschulweisheiten an minderwertigen Epsilons auszuprobieren.
Du Access von Grund auf haßt, nur weil du von DAO/Jet und ODBC nicht die geringste Ahnung hast.
Du CD's grundsätzlich nur in der Mikrowelle "reinigst".
Du versuchst, dein eigenes ICQ zu schreiben.
Du immer noch am lesen bist.
Du dem Technischen Dienst nie glaubst, wenn es heißt: "Bis morgen haben wir das".
Du dir ein JPG-Bild im Geist anhand des Hex-codes vorstellen kannst.
Du deine Kollegen im Binärcode begrüsst.
Du eine Freundin suchst, die Binär versteht.
Du deine Kinder mal Pascal & Cobol nennen wirst.
Du deiner Freundin eine Perl-Kette schenkst.
Du einen Array-Überlauf als Auffahrunfall im PC betrachtest.
Du am Bankomaten immer einen alten Save laden willst.
Du SQL als Super Quatsch Lösung definierst.
Du die IP-Hops zu deinem ISP auswendig kennst.
Du auch für deine Dynamische IP einen DNS-Eintrag hast.
Du Zuhause ein Netzwerk hast.
Du Zuhause mind 2 Computer pro Familienmitglied hättest, wenn alle funktionieren würden.
Du auch den grössten Schrott-PC noch irgendwie verwendest.
Du die primitivsten Games in ANSI-Grafik als Geil empfindest.
Du alte Spiele immer nur auf den Orginalmaschinen spielst und nicht auf einem Software Emulator.
Du weißt, was Fubar bedeutet.
Du alle Wörter irgendwie abkürzt.
Du keine Schwierigkeiten hast, englisch und deutsch gleichzeitig zu benützen.
Du mit Guybrush Treepwood per du bist.
Du Zak MacKracken und Bernard kennst.
Du dauernd Krieg mit deiner Schulleitung wegen `politisch unkorrekter` Listen hast.
Du die ASCII-Tabelle auswendig kennst.
Du wegen deiner kreativen Art, einen Server zu administrieren, gehaßt wirst.
Du _immer noch_ am lesen bist.
Du deine Festplatte auswendig kennst.
Du die Inodendichte deiner Festplatte im Kopf ausrechenen kannst.
Du jegliche Ernsthaftigkeit in Bezug auf die Schule längst verloren hast.
Du deinen Lehrern die ganze Zeit irgendwelche Dinge erklären musst.
Du deine festen IRC Action-Tags hast.
Du genau weißt, wo deine Daten auf der Festplatte liegen.
Du einen Text mit einem Diskeditor schneller erstellst als mit Word.
Du den 10-Fingersystemkurs mehrmals besuchen musst, weil du ein effektiveres System hast.
Du Schulprogramme locker hintergehst und dadurch bessere Noten als möglich machst.
Du sämtliche Weiterbildungskurse deiner Schule als langweilig empfindest.
Du in jedes selbstgeschriebene Programm eine Socket-Control einbaust.
Du an diese Socket-Control einen Trojaner anhängst.
Du in jedem Konfigurationsmenü den Punkt `Backdoor schliessen' einbaust.
Du auch den Punkt `Systemressourcen optimal nutzen' einbaust.
Du deine Windows-Registry neu geschrieben hast, um Lizenzen zu umgehen.
Du aus dem Kopf ASCII-Bilder reproduzieren kannst.
Du das Blue Ribbon unterstüzt.
Du die Netiquette auswendig kennst.
Du unter einem Troll kein Fabelwesen verstehst.
Du spontan einen Text ROT13 transformieren kannst.
Du im IRC schneller schreibst als dein Gegenüber lesen kann.
Du dich im IRC mit 5 Leuten gleichzeitig unterhalten kannst, ohne daß einer einen Unterschied merkt.
Du deshalb eine 2 M/Bit Line zum Chatten brauchst.
Du Anhand der Dateiengrösse die Anzahl Zeichen herausfinden kannst.
Du ein MP3-Song anhand des HEX-codes summen kannst.
Du Leuten mit einer vollen Festplatte rätst, 10 MB freien Speicher herunterzuladen.
Du deinen PC-Lautsprecher kurzschliesst, um ungestört im Geschäft gamen zu können.
Du danach merkst, dass du nur 's' hättest drücken müssen, um den Sound abzuschalten.
Du manchmal vergißt, daß es auch noch gepreßte CD's gibt.
Du zum Schluss kommst, daß mehr als 75% der Punkte zutreffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen!

Am Wochenende hatte ich einen Übersetzungsjob. Teilweise hatte ich ein Skript, was ich im Vorhinein einsehen konnte, teilweise habe ich zusammenfassend übersetzt aber insgesamt habe ich weit mehr simultan übersetzt als ich dachte - und es ging besser als ich dachte. Immer wieder nett, neues auszuprobieren. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.2.2019 um 10:32 schrieb Ganymed:

Igitt wie Rückständig ;)

Gefühlt ist das noch keine 3 Folgen her, dass du sowas in den Mund namst wie "was soll ich mit nem Smartphone?" ;)
Oder wervechsel ich da was? :D

Guten Morgen BTW und ich bin ein seeeehr frühes Y.. Darf ich mich jetzt mit Blick auf Enno und Carw voll krass jung fühlen? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung