Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Wie gut fühlt ihr euch vorbereitet für morgen?

Empfohlene Beiträge

Fande die Prüfung ehrlich gesagt ziemlich einfach wenn ich sie mit den letzten Jahren vergleiche, vorallem GA1.

Es kam absolut nichts unerwartetes dran, alles absolute Basics außer vielleicht der Part mit dem "Mobile Device Management" wo man sich aber auch ganz easy was aus den Fingern saugen kann allein durch den Begriff.

Subnetting so gut wie gar nicht vorhanden, die Aufgabe mit der Subnetzmaske der 2 Netze angeben war der reinste Witz wenn man das überhaupt als Subnetting bezeichnen kann was dort verlangt wurde. Die IP Adressen, welche man in den Netzplan einfügen sollte mit dem Auszug aus ipconig /all war stumpfes copy/paste der IPs. Der beigefügte Netzwerkplan zum heraustrennen war komplett sinnfrei, den hat man nicht gebraucht, waren keinerlei Infos drauf die von Relevanz waren für die Aufgaben.

Weder GA1, noch in GA2 auch nur ein Hauch von IPv6. Also die Prüfung war in meinen Augen echt geschenkt. Bin aufs Ergebnis gespannt.

 

bearbeitet von kap0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.11.2018 um 07:57 schrieb VollyKnollie:

Mir ging es im Sommer 2018 genauso. Macht euch keine Sorgen. Die Prüfungen sind wirklich identisch mit denen der Vorjahre. Das schafft ihr schon! Viel Viel Erolg bei den Prüfungen!

Genau das hatte ich auch gedacht 2010 - 2016 gelernt (mehr hatte ich nicht). Ich kann anhand der Antwort die Fragen wieder geben, es kamen aber wenn's hoch kommt nur sechs oder sieben Fragen der Vorjahre. Der Aufbau war anders wie die der Vorjahre.
Und es war einfach zu früh! Wissen die denn nicht das IT'ler Nachtaktives Volk ist!? :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Ocee:

Ich kann anhand der Antwort die Fragen wieder geben, es kamen aber wenn's hoch kommt nur sechs oder sieben Fragen der Vorjahre.

Du solltest dein Lernverhalten überarbeiten. Es ist nicht wichtig die Antwort auf Fragen zu kennen, sondern die Formeln die notwendig sind um die Antworten zu berechnen oder herzuleiten.

Die Fragen wiederholen sich in der Regel, da es irgendwann keinen richtig neuen Stoff zum Abfragen mehr gibt.. Das ändert aber nichts daran, dass neue Situationen erschaffen werden und die Frage sich so vermeintlich verändern.

vor 16 Stunden schrieb Ocee:

Und es war einfach zu früh! Wissen die denn nicht das IT'ler Nachtaktives Volk ist!?

Zu früh? Die meisten ITler, welche ich kenne, haben ihre Soll-Arbeitszeit bereits um 14 Uhr erreicht, zu früh anfangen gibts beinahe gar nicht. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Asura:

Du solltest dein Lernverhalten überarbeiten. Es ist nicht wichtig die Antwort auf Fragen zu kennen, sondern die Formeln die notwendig sind um die Antworten zu berechnen oder herzuleiten.

Die Fragen wiederholen sich in der Regel, da es irgendwann keinen richtig neuen Stoff zum Abfragen mehr gibt.. Das ändert aber nichts daran, dass neue Situationen erschaffen werden und die Frage sich so vermeintlich verändern.

Zu früh? Die meisten ITler, welche ich kenne, haben ihre Soll-Arbeitszeit bereits um 14 Uhr erreicht, zu früh anfangen gibts beinahe gar nicht. 🙂

Ich hoffe es passt trotzdem. UND "zu früh gibt es nicht"? Ich mache lieber die Nacht durch also so FRÜH auf der Matte zu stehen. Solls ja geben so Menschen ... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung