Ich Vor kurzem geschehen. Wenn die Rahmenbedingungen stimmen, kann man das machen. Bei mir: Genügend finanzielle Reserven und Notfallpläne um wenn es schlecht läuft mehrere Monate sicher überbrücken zu können. Ein gefragtes Profil - das dürfte ja derzeit für die meisten Software-Entwickler gelten. Bin zudem noch jung, kann das Risiko eingehen (keine Kinder bspw). Und bin gesund und leistungsfähig, auch das sollte man nicht vergessen. Außerdem war der Zeitpunkt günstig. Zudem muss man ja auch nic