Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hey, da ich bis vor ca einer Stunde noch keine Systemzugänge hatte, dachte ich mir, ich fang schonmal mit meiner Projektdoku an, damit ich mir den Stress hintenraus spare.
Dabei bin ich aber auf ein Problem gestoßen, auf das mir noch keine Lösung eingefallen ist.

Mit Hilfe meines Programmes soll es dem User möglich sein, nach Daten in bestimmten Tabellen in SAP zu gucken, er soll aber auch in einem Eingabefeld Namen für bestimmte Dateien eintragen können, und diese auf seinem Lokalem System speichern können. Nun ist nur der Fall, dass der User jederzeit in dem Programm in Tabellen suchen können soll, also ein möglicher Ablauf wäre beispielsweise: User sucht in Tabellen Sachen, gibt Namen von Dateien an, klickt auf Downloaden. So weit so gut. Es könnte aber auch sein, dass der User erst einen Namen der Datei eingibt, dann aber merkt er muss noch was suchen, dann sucht und dann auf downloaden klickt. Programmiertechnisch ist das natürlich ganz einfach zu lösen, nur frage ich mich, wie ich das in einem Programmablaufplan realisieren soll, zumindest hab ich nichts gefunden, wie man ausgehend von Userinteraktionen bestimmte Programmteile triggert, eine Idee von mir wäre, dass man ein Ein-/Ausgabesymbol im PAP hinzufügt, in dem "Userinteraktion" steht, danach eine Verzweigung mit abzweigungen zu den verschiedenen Userinteraktionen, die der User treffen kann, jedoch konnte ich online nichts finden, und weiß deshalb nicht, ob das so auch DIN Konform ist. 

Deshalb meine Frage: Wie können Userinteraktionen, die jederzeit während dem Ablauf des Programmes getätigt werden können, in einem PAP dargestellt werden, bzw. ist das überhaupt möglich?

Würde mich sehr um Rückmeldungen freuen.

Vielen Dank.

bearbeitet von InsertFunnyNameHere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb jk86:

Hallo,

eigentlich macht man das mit einem Aktivitätsdiagramm: https://de.wikipedia.org/wiki/Aktivitätsdiagramm

Mit dem Gedanken hab ich auch schon gespielt, nur hab ich beim IST-Zustand eine EPK erstellt, diese wollte ich dann dem PAP gegenüberstellen, um zu verdeutlichen, dass die Userinteraktion beim Soll-Zustand geringer ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb InsertFunnyNameHere:

nur hab ich beim IST-Zustand eine EPK erstellt, diese wollte ich dann dem PAP gegenüberstellen, um zu verdeutlichen, dass die Userinteraktion beim Soll-Zustand geringer ist

Wenn es um eine Gegenüberstellung geht, warum nimmst du dann eine unterschiedliche Diagrammform? Das ist doch für dein Ziel der Vergleichbarkeit vorher/nachher kontraproduktiv!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb stefan.macke:

Wenn es um eine Gegenüberstellung geht, warum nimmst du dann eine unterschiedliche Diagrammform? Das ist doch für dein Ziel der Vergleichbarkeit vorher/nachher kontraproduktiv!?

Vermutlich hast du da Recht, meiner Meinung nach lässt sich aber aus beiden Diagrammen gut herauslesen, wie viel der User tatsächlich an Interaktion hat. Vielleicht überdenke ich meine Diagrammwahl dennoch nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung