Jump to content

Empfohlene BeitrÀge

Hallo miteinander👋

Ich bin gerade in einer verzweifelten Situation. Ich bin 29 Jahre alt und immer noch Single. Es fĂ€llt mir schwer Frauen kennen zu lernen, da ich stark in meinem Job als Systemadministrator eingespannt bin. Ist das normal? Mich wĂŒrde mega interessieren, wem es hier noch so geht und wie eure Situation mit Frauen so ist. Feedback wĂŒrde mir mega helfen mich besser zu fĂŒhlen.

Danke fĂŒr eure Antworten im Vor raus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast LittleEndianer

Hi,

ich bin 28 Jahre alt und als Entwickler im Prinzip in der gleichen Situation wie du, deshalb weiß ich nicht, ob das jetzt so großartig hilfreich fĂŒr dich sein wird, wie ich das sehe.

Bin auch immer ziemlich auf der Arbeit eingespannt, wobei ich da manchmal aber auch selber etwas mehr Energie reinstecke, als es eigentlich nötig wĂ€re, weil mir mein Beruf an und fĂŒr sich gefĂ€llt. Nur ob man sich gut im Job einbringt und auch von Kunden positives Feedback bekommt, interessiert halt die Frauen in diesem Land nicht.

Deswegen werde ich mich jetzt auf das Ausland bzw. auf den asiatischen Raum bei der Partnersuche konzentrieren. Ist nun vielleicht fĂŒr dich nicht der erhoffte Ratschlag, aber wenn dir das Thema wichtig ist, solltest du dich lieber nicht darauf verlassen, dass dir irgendwann etwas in deinem gewohnten Umfeld zufliegen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Situation einen so belastet, sollte man vielleicht mal ĂŒber eine Änderung der PrioritĂ€ten nachdenken. Ansonsten hilft nur die Ruhe zu bewahren, irgendwann lĂ€uft euch schon der/die richtige ĂŒber den Weg, locker bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Prinzip hast du dir die Antwort (zum Teil) ja bereits selbst gegeben :)

Ich bin ehrlich: Ich hatte erwartet, etwas in die Richtung zu lesen wie "Ich komme irgendwie nicht gut bei Frauen an, obwohl ich mir voll MĂŒhe gebe und immer versuche, welche anzusprechen etc, und ich weiß nicht, woran das liegt".

Nun, ich schließe mich mal eneR an, der ja schon angedeutet hat, dass es hier im Prinzip an PrioritĂ€ten liegt - und somit an Einem selbst. TatsĂ€chlich scheint ja der Faktor Zeit (oder Freizeit) sehr entscheidend zu sein. Also "einfach", sich etwas davon freizuknapsen, damit man ĂŒberhaupt die Möglichkeit hat, Bekanntschaften zu schließen. Das "wie" wĂ€re dann natĂŒrlich evtl. die nĂ€chste Frage, aber lassen wir das erstmal außen vor.

Joah, ich wĂŒrde sagen, dann hast du es ja selber in der Hand. Wenn du das GefĂŒhl hast, mit den jetzigen UmstĂ€nden unzufrieden zu sein, dann Ă€ndere sie (nach Möglichkeit). Ich persönlich halte es sowieso fĂŒr wichtig, den Job auch mal Job sein zu lassen.

 

PS: Ich denke im Übrigen nicht, dass das ein "IT-typisches" Problem ist. Vielleicht insofern, dass (leider) in diesem Berufsfeld eher wenige Frauen unterwegs sind, sodass ein Kennenlernen auf der Arbeit nicht ganz so einfach ist, aber das grundsĂ€tzliche Problem haben mit Sicherheit Leute aus vielen anderen Berufszweigen auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Graustein:

Fehlt noch der dritte mit Links zu asiatischen Kauf Partnern 

Ich hÀtte, wegen fehlender sozialer Kompetenzen unter IT'lern, eher nen Link zu Realdolls erwartet.
(Wer Wert auf SFW legt, schaltet die Google Bildersuche lieber erst nach der Arbeit ein)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb RubberDog:

Ich hÀtte, wegen fehlender sozialer Kompetenzen unter IT'lern, eher nen Link zu Realdolls erwartet.
(Wer Wert auf SFW legt, schaltet die Google Bildersuche lieber erst nach der Arbeit ein)

Wer googlen muss, ist kein echter ITler. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb LeLoyd:

Es fÀllt mir schwer Frauen kennen zu lernen, da ich stark in meinem Job als Systemadministrator eingespannt bin.

Das eine Wort in dem Satz kommt mir komisch vor. Was ist genau mit Frauen gemeint? Öfter schon von gehört ja, aber gesehen habe ich hier in meinem KellerbĂŒro noch keine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das mit den

vor 2 Stunden schrieb Graustein:

zwei ï»żneue ï»żUser

stimmt doch gar nicht! @LittleEndianer schlummert doch schon seit fast einem Monat und wartet auf seinen großen Tag!

 

Bis zur dritten Sockenpuppe sollte aber mal langsam jemand Popcorn ankarren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als alter Sack des Forums plĂ€diere ich auch fĂŒr das Eröffnen eines Gebrauchtmarkts fĂŒr Geschiedene ... Ich suche also wieder eine Frau ... kennenlernen ist ĂŒberhaupt kein Problem, aber meine Frauen sind Kundinnen und bekommen immer ne Rechnung :D

Truetalk: Kontaktprobleme in der IT sind leider nicht ungewöhnlich. Eher auffĂ€llige Scheidungsraten meiner Erfahrung nach auch nicht. Viele von uns ĂŒbertreiben einfach und setzen die PrioritĂ€ten falsch. Außerdem sind viele ITLer, weil (frei nach Max Frisch) "Menschen anstrengend sind" ...

Also, Dampfkasten aus, Hintern in die Sonne, Strahlung aufnehmen und kommunizieren. Das geht auch ohne Fratzenbuch und Wassup ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Du willst keine Frau aus der IT. Du hast also schon verloren ;)

Eyyy .. wobei .. schaden wĂŒrds net .. dann könnte die die ganze Arbeit machen und ich hab beim Kochen etwas Abwechslung :D (ja ich koche oft, aber eher aus Hunger als aus Spaß)

 

Zitat

Ich frage auch stÀndig Leute nach ihrer SteamId, aber jeder guckt mich nur komisch an tsts

/xasteri :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb KeeperOfCoffee:

Ich frage auch stÀndig Leute nach ihrer SteamId, aber jeder guckt mich nur komisch an tsts

Desweiteren haben viele Leute ein Problem mit meinem Humor

dann hast du nur die falschen gefragt ;) :D

aber wenn du unbedingt willst... (wir haben sogar ne fachinformatiker gruppe)

https://steamcommunity.com/id/t0pi-at-LaLaLand/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich denke zwischen IT und Single sein gibt es keine Korrelation.. Ich bin 29, habe in dem Bereich studiert und arbeite als Backend Developer.. Probleme eine Partnerin / Freunde zu finden hatte ich nie.. Allerdings beschrĂ€nken sich meine Hobbys auch nicht nur auf Computer-Gedöns und ich bin viel unterwegs. ZusĂ€tzlich achte ich auf mein Aussehen (bitte nicht wertend verstehen).. Ich denke du solltest einfach ĂŒberlegen, ob du dir ein Hobby sucht, welches nichts mit IT zu tun hat (du wĂŒrdest dann auch regelmĂ€ĂŸig pĂŒnktlich Feierabend machen) . Klettern / Sport-Verein z.B.? Da lernt man i.d.R. auch neue Leute kennen mit denen man etwas unternehmen kann und hat GesprĂ€chsstoff außerhalb der IT-Nerd-Welt 🙂

GrĂŒĂŸe

 

bearbeitet von adder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Liwjatan

Ich sehe hier eher ein halbes dutzend Antworten mit Troll-Potential als die Frage des Threaderstellers 😏 


Ich denke das Problem ist nicht der Beruf. Die meisten Menschen arbeiten 8-10 Stunden pro Tag und lernen dort Niemanden kennen. Auch glaube ich nicht, dass die Scheidungsrate unter Informatikern höher ist als unter der Restbevölkerung. Die ist in Deutschland ja allgemein sehr hoch und eine Beziehung die in BrĂŒche geht ist immer noch ein anderes Problem als ĂŒberhaupt da hin zu kommen.

Letztendlich entstehen die meisten Partnerschaften immer noch ĂŒber intakte offline Netzwerke, also Freundeskreis, Vereine, etc. eben dort wo man Menschen ungezwungen kennenlernen kann. "Liebe auf den ersten Blick" gibt es halt recht selten und Interesse entsteht oft auch erst mit der Zeit, wenn man eine Person richtig kennengelernt hat. 

Langfristig hilft da tatsÀchlich nur sich ein intaktes Netzwerk aufzubauen und Dinge zu unternehmen, wo man Menschen  kennenlernen kann. Die Frage ist letztendlich was du so machst. Ich kenne viele "unseres Schlags", die gehen nach der Arbeit  maximal ins Fitnessstudio und ansonsten kommen sie nach Hause und zocken. Das die keine Leute kennenlernen liegt dann halt nicht am Job. Der ist nur die Ausrede, die Komfortzone nicht zu verlassen.

BezĂŒglich "asiatsicher Raum". Ich bin btw., ganz dem US Informatiker Klischee, auch seit 10 Jahren mit einer Asiatin verheiratet und wir haben eine Tochter. Klar kann man auch einen Partner außerhalb von Deutschland finden z. B. wĂ€hrend des Auslandsaufenthaltes im Studium/GeschĂ€ftsreise/Urlaub. Gerade im asiatischen Raum hat man natĂŒrlich einen gewissen "Exoten-Bonus" und wirkt auch als durchschnittlicher Typ ĂŒberdurchschnittlich attraktiv (gilt natĂŒrlich auch andersherum). Sprachprobleme fĂŒhren dann auch dazu, dass man kein "Flirt-Profi" sein muss, um Interesse zu signalisieren. Dazu muss man aber sagen, dass der Bonus auch sehr schnell verfliegt, wenn man sich dann nĂ€her kennenlernt und sich herausstellt, dass du keine Zeit in die Beziehung investieren kannst oder willst. WĂŒrde daraus also keinen Ratschlag ableiten, sich jetzt aktiv um Auslandsreisen zu bemĂŒhen.

bearbeitet von Liwjatan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich spĂ€ter registrieren. Wenn Du bereits ĂŒber eine Konto verfĂŒgst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die grĂ¶ĂŸte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung fĂŒr IT-FachkrĂ€fte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard fĂŒr Fachinformatiker und IT-FachkrĂ€fte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer DatenschutzerklÀrung