Jump to content

Nr. 354 - Von Kelten, die bel(l)ten, von umziehen und Zelten

Empfohlene Beiträge

Hach ja - grad Großstörung. Diverse Multicast Streams sind ausgefallen... erstmal natürlich Rumeskalierereien ohne Ende und das Netzwerk ist Schuld... und im Endeffekt hat sich dann herausgestellt, dass ein großer Kran vor den Schüsseln steht und das Signal blockiert. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.12.2019 um 11:27 schrieb Enno:

grandios?

JA!

Am 2.12.2019 um 11:27 schrieb Enno:

lang war es. Sehr lang. also früh meine ich. oder wars spät?

Ich bin mir nicht sicher. Ich glaube es war alles davon.

Am 2.12.2019 um 11:27 schrieb Enno:

bin noch etwas verwirrt ob der komischen Menschen.

Komische Menschen? Ich fand die Menschen alle ziemlich toll, die da waren. Auch, wenn sie mich alle durchaus verwirrt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.12.2019 um 12:57 schrieb KeeperOfCoffee:

Wenigstens gab es bei euch was Anständiges. Bei uns haben die Gyros verkauft ... und das gute Honigmet war auch nicht da :( 

Met gabs bei uns leider auch nicht, hätten wir das gewusst wären wir die ersten gewesen dies verkauft hätten. 

Nächstes Jahr dann ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen!

Wie ich dann in der übervollen Bahn, in der ich nicht umfallen konnte, weil genug um mich rumstanden, erfahren habe, ist wohl eine Bahn vorher genau an meinem S-Bahnhof soweit zum Erliegen gekommen, dass alle Fahrgäste aus der Bahn rausgeschickt worden und sie zurück fuhr. Also presste sich dann in die nächste Bahn der Inhalt einer kompletten Bahn. Es waren sogar zwei Bahnen da. Eine private, etwas kleinere und eine reguläre. Ich hab's gerade noch geschafft, in die kleinere rein zu kommen - auch wenn mich jetzt vermutlich viele da drin hassen werden. Aber gut 50 Leute standen am Bahnsteig und durften dann auf die nächsten Bahnen warten, die in 15 Minuten kam.

Ich liebe Bahnfahren am Montag morgen...

Wenigstens weiß ich, dass einen Bus früher nehmen nichts gebracht hätte. Ich wäre um die selbe Uhrzeit hier angekommen. Positiv denken! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen zusammen :)

Auch mal wieder da. Vor 2 Wochen in Köln gewesen zu unserer Partnerkonferenz.
Gelernt 1: Nur weil Hilton drauf steht, sind noch lange net 5 Sterne drin. Im Schrank das oberste Fach nur soweit entstaubt, wie die Reinigungsfachkraft ohne Hocker rankommt und in der hinterletzten Ecke liegen ne Unnnerbuchs und alte Socken von irgendeinem vorherigen Gast.
Gelernt 2: Außerdem heisst eine Buchungsbestätigung nicht, dass man auch ein Zimmer bekommt.
Gelernt 3: Nur weil die Dame mit den 12cm Absätzen hinterm Tresen sagt "im Maritim ist noch Platz, das ist gleich um die Ecke", heisst das noch lange nicht, dass es wirklich um die Ecke ist. Einmal quer über den Heumarkt für in Summe ~30minuten. Bei der Menge an Kopfsteinpflaster in der Innenstadt wage ich zu beweifeln, dass die 12cm Dame das jemals gelaufen ist :D

Vorige Woche 3 Tage im KH wegen Check auf Glaukom.
Gelernt 1: Die Portionsgröße ist auf bettlägrige (OP-) Patienten ausgelegt. Normal aktive schieben da Hunger.
Gelernt 2: Nachtschlaf neben einem Zimmernachbarn mit Asbestose der alle halbe Stunde eine Nierenschale vollhustet ist bestenfalls in homöopathischen Dosen zu bekommen.
Gelernt 3: Man selbst nimmt zu viel Rücksicht. Man schleicht sich abends wenn der Nachbar versucht zu pennen so leise wie möglich raus. Umgekehrt steht selbiger unbedarft nachts um 4 auf, knallt das Zimmer auf Bundesliga-TopSpiel-Flutlicht, ballert die Klotur erst auf und dann zu als gäbe es ein Konzert zu übertönen und knattert dann in die Schüssel als würde er ne Harley anreissen. Ja.. ich stand senkrecht im Bett!

Aber immerhin war die Partnerkonferenz sehr gut und der KH Aufenthalt hat keine beunruhigen Ergebnisse gebracht!
Das ist ja auch was :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie hatten ja beim Routinecheck ne Aushöhlung des Sehnervkopfes festgestellt und wollten abklären ob das krankhaft oder Serienausstattung ist. Nach den Untersuchungen im KH heisst es nun "vermutlich nicht krankhaft" und ich solls regelmäßig gegenprüfen lassen ob es Veränderungen gibt. Von daher erstmal alles gut.

Ähm.. Schätzeken ich hab Bescheid gesagt, dass ich ne Woche in Kölle bin :P Allerdings war eh jeden Abend irgendeine Veranstaltung von daher hätte es auch sowieso diesmal net gepasst :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh. Deine Nachrichten auf Facebook ließen ja erst einmal schlimmeres erwarten.

Naja, dann nächstes Mal, wenn Du wieder in Kölle bist. Ich bin jeden Mittwoch zum Gesangsunterricht da, von daher könnte man da sicher was einrichten. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung