Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast dnyc

Könnte dieser Job passen?

Empfohlene Beiträge

Gast dnyc

Hallo Forum.

wie ihr vllt wisst, möchte ich gerne als PHP-Entwickler beruflich fuß fassen. Ich habe jetzt eine Junior-Stelle gefunden und wollte mal fragen, ob ihr glaubt, dass ich mich darauf bewerben könnte.

Das sind die Anforderungen des Jobs:

Zitat

Was erwarten wir von Dir?
• Eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im IT Bereich. Erste Berufserfahrungen als Web Entwickler von Vorteil
• Gute Kenntnisse in:
• PHP & SQL
• HTML, Javascript & jQuery
• Erste Erfahrungen mit Debian Servern von Vorteil
• Schnelle Auffassungsgabe und hohe Lernbereitschaft
• Strukturierte Arbeitsweise bei hoher Eigenverantwortung
• Hoher Qualitätsanspruch an der eigenen Arbeit
• Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift (deutsch und englisch)

Für die, die meine anderen Threads nicht gelesen haben: Habe eine Webseite in PHP, SQL, CSS, JS, HTML entwickelt, komplett ohne Frameworks. Habe Laravel 5.7 from Scratch durchgearbeitet und einen URL Shortener darin programmiert. Habe erste Erfahrung mit Vue.js, Bootstrap, Bulma und Git. Bin gelernter Informatikkaufmann.

Gehen wir mal die Punkte durch.

- Ausbildung im IT Bereich vorhanden, Erste Berufserfahrung im Web-Bereich jedoch nicht. Aber steht ja als von Vorteil da, von daher nicht zwingend notwendig bei einer Junior-Stelle.

- Gute Kenntnisse in PHP & SQL, HTML, JS, jQuery. Was sind gute Kenntnisse? Sind das was ich habe gute Kenntnisse? Oder sind das nur Grundkenntnisse? jQuery habe ich nur mal vor Jahren kurz benutzt. Hatte den Eindruck, dass man sich da schnell und leicht reinarbeiten kann.

- Debian Server: Keine Erfahrung damit, aber steht ja auch nur als von Vorteil

- Schnelle Aufassungsgabe würde ich schon ja sagen

- Strukturierte Arbeitsweise bei hoher Eigenverantwortung würde ich auch ja sagen

- Hoher Qualitätsanspruch. Naja, das klingt so hochtrabend. Ich bin natürlich bemüht, meine Arbeit gut zu machen und es nicht einfach nur hinzurotzen.

- Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift. Deutsch ja, bei Englisch bin ich schriftlich sehr gut, allerdings habe ich überhaupt keine Übung darin mich in Englisch zu unterhalten

Was meint ihr dazu? Sollte ich einen Versuch wagen? Welche Fragen könnten in einem möglichen Bewerbungsgespräch auf mich zu kommen? Das Unternehmen selbst ist eine kleine Web/Marketing-Agentur.

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal gehört, wenn 50% der Anforderungen auf jemanden passen, kann man sich ruhig bewerben. Eine Stellenausschreibung ist in der Regel auch Wunschdenken der Personaler.

Versuchen kann man es ja, die werden dich dann im Bewerbungsgespräch mit Sicherheit über Probleme aus deren Alltag konfrontieren (auf Programmierung / Web-Entwicklung / PHP / OOP / Frameworks / Datenbanken) bezogen und das, was du dazu sagst, wahrscheinlich etwas stärker gewichten, um ein erstes "echtes" Bild von dir zu bekommen.

In der Regel setzen die so was wie HTML / CSS / Boostrap als Grundlage voraus. Ich würde im Anschreiben dann nicht zu dick auftragen, die Fragen dazu mit Sicherheit etwas nach, wenn du schreibst, dass du Technologie XY verwendet hast. Das kann dann auch schnell nach hinten losgehen, wenn du 20 Frameworks etc. aufzählst.

Wobei ich davon ausgehe, dass die auf jeden Fall nach Frameworks und erste Erfahrungen damit fragen werden. Ich spreche jetzt nicht von Erfahrungen, dass man sich das GItHub Repository davon einmal angeschaut hat und es bei sich lokal aufgesetzt hat im Projekt, sondern von "richtigen" Projekten, wo man das Framework eingesetzt hat und aktiv Probleme gelöst hat (Datenbankverbindungen, Models erstellt, Views erstellen, Daten filtern, Daten sortieren usw.).

Was du wahrscheinlich auch in dem Alltag dort vorfinden wirst, dass du von Kunden / Vorgesetzten eine Vorlage ausgehändigt bekommst (Website) die du inklusive dem responsive Design umsetzen musst in HTML / CSS / Framework.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb dnyc:

Das Unternehmen selbst ist eine kleine Web/Marketing-Agentur.

Das wäre halt die evtl. recht unangenehme Sache. Solche Agenturen geben i.d.R. wenig Rücksicht auf deine Einarbeitungszeit und wollen, dass alles schnell geht und du viel leistest. War hier im Forum erst ein Thread dazu, dass in diesen Argenturen der Leistungsdruck etwas höher ist, da es eben eine recht umkämpfte Branche ist.

Ansonsten: Nicht so viele Fragen hier stellen, sondern einfach machen ;) ist ja schön, dass du dir hier die Ratschläge zu Herzen nimmst, aber am Ende musst immer noch du die Entscheidungen treffen.

imo kannst du dich schon bewerben....bewerben geht IMMER...ob du am Ende genommen wirst ist eh stets ungewiss. Und sollte es nicht klappen, dann hast du wieder Erfahrungen gesammelt, was Bewerbungsgespräche angeht.

Ich kenne Leute die gehen zu Bewerbungsgespräche nur, um ihre Skills darin zu verbessern und zu sehen, was von ihnen verlangt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast dnyc

Ok, danke, Leute.^^ Ja, ich bin eben ein sehr vorsichtiger Mensch, deshalb frage ich vorher viel, bevor ich dann eine Bewerbung losschicke.^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung