Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Liebe Community habe gestern meine 1. Wiederholungsprüfung gehabt und leider wieder nicht bestanden dieses mal kam ich nicht mal zur Präsentation weil meine Arbeit direkt mit einer 6 bewertet wurde habt ihr für mich eine verständliche Deutsche Erklärung was den Prüfern wichtig ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiß bisher von keinem aus meiner Klasse der seine Doku schlechter als 3 hat also verstehe ich auch nicht ganz wie das möglich ist aber jeder von uns hat die Dokumentation auch von anderen Kontrolle lesen lassen kann ich auch immer nur empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

man muss schon ordentlich daneben gehauen haben, um eine 6 zu erhalten. Selbst wenn man eine Thema Verfehlung hat, sollte man noch auf eine 5 kommen. Bei einer 6 muss ein schwerwiegender Grund vorliegen. Dazu hat @ML1996 schon drei wichtige Gründe genannt. (Bei dem dritten Punkt: Englisch sollte IMHO neben Deutsch noch in Ordnung sein - andere Sprachen logischerweise nicht 😄

Wenn du aber ganz genau wissen willst, warum deine Projektarbeit entsprechend so gewertet wurde, dann solltest du Einsicht in die Prüfungsunterlagen verlangen. 

Hast du mal deine Projektarbeit deinen Kollegen/Ausbilder gezeigt?

@retrieve IMHO darf ein Korrekturleser die Projektarbeit nur nach Rechtschreibfehler und Grammatikfehler durchsuchen und ausbessern.  Er darf keine Hinweise oder Anpassungen an den Inhalt geben/durchführen. Andernfalls wäre das ja ein Verstoß, da der Prüfling die Arbeit somit nicht mehr selbstständig durchgeführt hat.Und nur von Rechtschreibfehlern und Grammatikfehlern kann niemand eine 6 erhalten. Es sei denn, es sind so dermaßen viele, sodass man den Sinn des Textes nicht mehr verstehen kann.

VG

bearbeitet von Exception

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb EleXio:

1. Wiederholungsprüfung

Also hattest  du vor zu verkürzen und bist im Winter durch die Prüfung gefallen? Darf man fragen warum es da nicht geklappt hat, schriftlich oder Präsentation/FG oder beides? War dar damals und jetzt dein Thema für die Projektarbeit?

Glatte 6 kann ich mir auch eigentlich nur mit Plagiatsvorwurf erklären, vielleicht noch mit dem sehr konkreten Verdacht auf ein Phantasieprojekt. Oder komplett an den Vorgaben zur Doku vorbei.

Oder *trommelwirbel* zu spät eingereicht? Wenn Abgabein schriftform bis spätestens Tag X, dann muss es an Tag X auch zu normalen Zeit (Geschäftszeit) angekommen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um hier ne sechs zu bekommen hast Du vermutlich deutlich weniger als 10 Seiten, kein brauchbares Inhaltsverzeichnis, Optik wird im Eimer sein ( zu gross, zu klein, zu viele Bilder ), Auftrag nicht klar erkennbar.

Das sind die Klassiker um so komplett zu vergeigen ... und alles Formalien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant wäre jetzt natürlich zu wissen aus welchen Gründen es beim ersten Anlauf schief gelaufen ist. Wir sprechen hier immerhin schon von der ersten Wiederholung...

Ansonsten bin ich im Großen und Ganzen bei meinen Vorrednern. Irgendetwas daran wird katastrophal gewesen sein. Ohne die Arbeit aber einmal in anonymisierter Form gesehen zu haben, ist es nahezu unmöglich sich darüber wirklich ein Urteil zu bilden und dir ein konstruktives Feedback zu geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man danke für die vielen Antworten ich kam jetzt erst zum reinschauen ich werde die Woche mal die Arbeit in anonymisierter Form hochladen naja und mein Ausbildungsbetrieb hat die Arbeit mit mir zusammen gemacht deswegen war ich ja so geplättet als die Prüfer mir so den Wind aus den Segeln genommen haben! Obwohl die gesagt haben die Form ist Top da kann man nix sagen und ein Bekannter der die Prüfung vor 3 Jahren gemacht hatte sagte es ist ein bischen wenig naja ich bin gespannt was ihr dazu sagt danke schon mal im voraus ;)

Und meine erste Prüfung war eigenverschulden ich hatte zu spät angefangen und kaum Zeit zum lernen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung