Zum Inhalt springen

Lohnen sich Entwicklerkonferenzen?

Empfohlene Beiträge

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

ich überlege zurzeit ob ich im November auf die JAX in München fahre. Da ich die Kosten wahrscheinlich selber tragen muss und es für mich der erste Konferenzbesuch wäre, fällt es mir aber schwer abzuschätzen ob sich die Investition lohnen könnte. Ich wollte deshalb mal nach euren Erfahrungen/Meinungen fragen.

Konkret interessieren mich folgende Punkte:

  1. Hat hier jemand bereits Erfahrung mit Entwicklerkonferenzen (eventuell gar mit der JAX?) und kann davon berichten?
  2. Am schwersten tu ich mir mit den eintägigen Workshops, die am Tag vor und nach der Konferenz angeboten werden. Die sind ganz schön teuer, aber ich tu mir schwer zu glauben das ich an einem Tag viel lerne. Gibt es hierzu Meinungen?
  3. Kennt ihre andere Konferenzen die ihr mir vielleicht eher empfehlen würdet? Eventuell irgendwelche Geheimtipps? Themen die mich interessieren sind Java-Entwicklung, Datenbanken, Entwicklung und Architektur im Allgemeinen und eventuell noch DevOps und Webentwicklung.
  4. Was euch sonst noch so zum Thema einfällt...

Freundliche Grüße
ASP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp:

Gehe zu den Veranstaltungen der nächsten Java User Group in Deiner Gegend. Dort gibt es kostenlose Vorträge UND unter den Teilnehmern werden meistens Gutscheine für JAX, Java Land, .... verlost bzw. verteilt.

Ich gehe regelmäßig zu unterschiedlichen Meetup-Gruppen, was kostenlos ist. Zusätzlich gibt es bei mir in der Gegend das DevOps Camp und das Software Engineering Camp, was nicht teuer ist und ich jährlich mitnehme.

Auf Konferenzen bin ich auch immer wieder unterwegs, was mir Spaß macht und auch wissenstechnisch weiterbringt. Da musst Du aber schon sagen, wofür Du Dich interessierst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb SaJu:

Mein Tipp:

Gehe zu den Veranstaltungen der nächsten Java User Group in Deiner Gegend. Dort gibt es kostenlose Vorträge UND unter den Teilnehmern werden meistens Gutscheine für JAX, Java Land, .... verlost bzw. verteilt.

Ich gehe regelmäßig zu unterschiedlichen Meetup-Gruppen, was kostenlos ist. Zusätzlich gibt es bei mir in der Gegend das DevOps Camp und das Software Engineering Camp, was nicht teuer ist und ich jährlich mitnehme.

Auf Konferenzen bin ich auch immer wieder unterwegs, was mir Spaß macht und auch wissenstechnisch weiterbringt. Da musst Du aber schon sagen, wofür Du Dich interessierst...

Hi SaJu,

danke für den Tip. Leider ist die nächste JUG über eine Stunde Autofahrt von mir entfernt. Und unter der Woche ist das zeitlich schwierig für mich. Aber vielleicht schau ich in meinem nächsten Urlaub mal was da alles gerade geplant ist.

Das Software Engineering Camp liest sich charmant. Vor allem bei den Ticketpreisen. Ist mal notiert, falls ich doch nicht auf JAX gehen sollte.

Als fleißige Konferenzgängerin, hast du da Erfahrung mit den Workshops/Schulungstagen? Nimmst du die dann immer mit? Oder lohnt sich das deiner Meinung nach nicht so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Workshop-Tage sind bei den Rabatten standardmäßig nicht inkludiert, weshalb ich immer nur zu den Vorträgen gehe. Die Schulungs-Dozenten sind sowieso meistens bei der Konferenz noch mit dabei, weshalb man sich dort in den Pausen und abends mit denjenigen über die Themen noch austauschen kann. So ist auch mein Netzwerk gewachsen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich besuche sehr gerne die XP Days. Dort geht es hauptsächlich um agile Entwicklungsmethodiken und das damit verbundene Extreme Programming(TDD, Refactoring, Pair Programming etc.)

Ist natürlich etwas anderes als sich intensiv mit nur einem Thema zu beschäftigen. Es geht mehr darum sich auszutauschen und Eindrücke oder Anregungen zu sammeln. Ich schreibe mir immer sehr viel auf und recherchiere dann im Nachhinein über diese Themen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an euch zwei. Ihr habt mich auf jeden Fall mal überzeugt das es sich lohnen kann. Entsprechend werde ich es einfach ausprobieren und wenn mir die JAX nicht gefällt, dann probiere ich nächstes Jahr etwas anderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung