Jump to content

Empfohlene Beiträge

Habe mein Zeugnis gestern erhalten:

Doku 62% (4)

Präsi/Fachgespräch 55% (4)

GA1 50% (4)

GA 2 42% (5)

WISO 72% (3)

Den Schriftlichen Prüngsteil bin ich selber schuld.

So nun aber zu meiner Frage ich habe im Laufe des Projektes meiner Betreuerin meine Doku zwei mal zukommen lassen und dann immer ihre Verbesserungen vorgenommen und sie war dann damit zufrieden und hat nach dem zweiten mal ändern dann keine Änderungen mehr haben wollen. Ich Persönlich finde es dann schon fast unverschämt eine 4 zu bekommen oder wie seht ihr das?

Also hat mich natürlich erstmal die Note der Doku verwundert die ich am Tag der Prüfung gehört habe. In der Prüfung wurde mir jedoch gesagt das die Präsentation mit dem Fachgespräch eine gute 3 wäre aber auf meinem Zeugnis steht dafür eine schlechte 4 (55%).

(Insgesamt Prüfung mit 55% (4) abgeschlossen)

Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun?

PS: (Ja ich wurde übernommen)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb retrieve:

 Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun?

  • die Übernahme genießen

Was ich  nicht tun würde:

  • fremde Threads kapern
  • den aussichtslosen Versuch starten, an der Note nachträglich etwas zu ändern
  • der Projektbetreuerin die schlechte Note in der Dokumentation vorwerfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb retrieve:

Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun?

Runterschlucken und weiter arbeiten. Ändern kannst du an der Bewertung ja eh nichts mehr. 

Thema Dokumentation: Wieso sollte es unverschämt sein, dass du eine 4 dafür bekommst, nur weil sie dem Ausbilder/Betreuer gefällt? Die Note wird am Ende vom Prüfungsausschuss vergeben und dem hat irgendetwas daran eben nicht gefallen.

PS: Mein Ausbilder hat die vorgelegte Doku als "sterbenslangweilig" empfunden, sie zunächst nicht einmal bis zum Ende durchgelesen (sic!) und wollte keine wirkliche Einschätzung abgeben, was da bei rauskommen könnte. IHK hat mit 1 bewertet ... wie die Meinungen auseinander gehen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Betreuer meinte ich meine IHK Betreuerin welche meine Doku bewertet ihr habe ich die zwei mal mit den gewünschten Änderungen geschickt. Hätte ich ihr die nie geschickt hätte ich dann eine 6 bekommen ? Ich weiß nicht ob ihr versteht was ich meine aber wenn man doch zwei mal auf Änderungswünsche eingeht finde ich es sehr verwunderlich eine solche Note zu bekommen.

Also in dem Fall meine ich wie gesagt mit Betreuer nicht meinen Ausbilder sondern meine Betreuerin bei der IHK selber.

Wenn die Doku dann doch so eingeschätzt wurde gut ist für mich nicht ersichtlich aber dann ist das eben so aber mit der Präsi finde ich schon frech...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hattest eine Betreuerin bei der IHK @retrieve? Wie das? Was ist die Aufgabe dieser Person? Wie passt das zur Vorgabe, dass du das Projekt ohne fremde Hilfe bearbeiten musst?

Und was @Visar schreibt: 

vor 9 Minuten schrieb Visar:

wie die Meinungen auseinander gehen können

Die Meinung einer Einzelperson hat wenig Aussagekraft - deshalb besteht ein PA aus 3 Personen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeder in meiner Klasse hatte einen Betreuer/Betreuerin von der IHK die sind zu Beginn und zum Ende des Projektes zu jedem in meiner Klasse in den Betrieb gekommen.

Sie hat ja nicht meine Doku geschrieben sondern Änderungswünsche geäußert und sie hat mir gesagt, dass sie die Doku alleine bewertet.

 

Klar das Meinungen auseinander gehen aber das trifft in dem Fall ja nicht zu und die Note der Präsi. wurde mir ja von allen Prüfern in einem Raum gesagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb retrieve:

Mit Betreuer meinte ich meine IHK Betreuerin welche meine Doku bewertet

Wie kommts überhaupt dazu, dass eine Frau, die bei der IHK arbeitet, deine Doku durchliest ? Hast du zu wenig Vertrauen in die Meinung deiner Arbeitskollegen/deinen Ausbilder ? 

Also wenn du die Betreuerin meinst, die für IT Berufe zuständig ist bei der IHK, dann wundere ich mich auch nicht. Bei unserer IHK bezweifle ich ziemlich stark, dass die überhaupt Ahnung von IT , geschweige dessen von Projektdokumentationen für Fachinformatiker  hat. 

Wenn du es versuchen willst, dann kannst du ja bei der IHK anrufen und deinen Anspruch auf Einsicht des Bewertungsbogens geltend machen. Wenn da die Note drinne steht, die sie dir gesagt haben  und nicht 1:1 auf deinem IHK Zeugnis steht kannst du das natürlich bemängeln und ein neues Zeugnis einfordern. Ich halte das alles nur für sehr unwahrscheinlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein Mein Ausbilder hat meine Doku natürlich auch gelesen, aber die Betreuerin war ja wie schon bereits geschrieben am Anfang des Projektes im Betrieb und hat angeboten sich meine Doku vorher anzusehen und meine Präsentation auch. Wäre ich ja blöd das Angebot nicht anzunehmen, weil die ja die Person ist die es am Ende bewertet habe ich mir gedacht und so sah das mein Ausbilder auch.

Nein die hatte schon Ahnung und arbeiter selber in einem Betrieb ist nur IHK Prüfer und bewertet eben auch Dokus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie verbessert dein Geschriebenes, macht ein paar Notizen, aber irgendwo gibt es auch Grenzen. Macht sie zu viele Verbesserungen/Umformulierungen kann sie den Spaß auch gleich selbst schreiben.

"Zum Bestehen reichts" ist vermutlich die Attitüde vieler "Verbesserer".
Du hast bestanden, gut ists, wenn das Ergebnis schlecht ist, ist der Fehler erstmal nicht bei anderen zu suchen.

Bitte übernehme nicht einfach den Thread anderer, was du schreibst interessiert @fisch923 vermutlich gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei allem Respekt, dann spiegelt deine Berufsschulleistung auch deine Prüfungsleistung. Ab und an ist ein wenig Realismus zur eigenen Leistung angebracht, es sind nicht immer die anderen schuld. Freu dich, das du bestanden hast und sammle Erfahrung.

 

Gruß

larrud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb retrieve:

Theorie und Praxis ist aber ein Unterschied über meine schriftlichen Noten beschwere ich mich ja auch nicht ging sich ja um Doku und Präsi.

Naja scheinbar nicht wenn sich alle deine Noten so im gleichen Bereich bewegen. Das die IHK Betreuer dir keine Garantie für eine Top note geben, sollte klar sein. Es ist letztendlich deine Prüfungsleistung.

Das Kind ist jetzt in den Brunnen gefallen, ist nicht schön aber wirst du nicht mehr ändern können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Exception

Hallo,

wenn du genau wissen willst, warum deine Projekt entsprechend so gewertet wurde, dann kannst du bei deiner IHK die Prüfungsunterlagen verlangen. Aber erwarte nicht so viel. Die IHK wird dein Projekt sicherlich zu 100% korrekt nach den Bewertungsbogen bewertet haben. Zumal es immer einen Zweitkorrektor gibt.

Bei der Projektdokumentation wird übrigens nicht nur der Inhalt bewertet, sondern auch der Stil, die Anforderungen usw., d.h. selbst wenn der Inhalt korrekt wäre aber deine Doku sehr viele grobe Rechtschreib- und Grammatikfehler beinhaltet oder die IHK Anforderungen nicht erfüllt z.B. was die Seitenzahl angeht usw. dann kann man dir dort sehr viele Punkte abziehen. Da gibt es also sehr viele Faktoren, warum du eine schlechte Note erhalten hast.

Ohne deine Dokumentation zu kennen, würde ich dir somit dazu raten, die Prüfungsunterlagen zu verlangen. Dann kannst du genau sehen, warum deine Projektarbeit entsprechend bewertet wurde. 

VG

bearbeitet von Exception

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zusätzlich denke ich das die Beraterin der IHK wahrscheinlich nur die Form etc. geprüft hat ob das soweit passt.

 

Der Inhalt selbst, also ist es verständlich und vor allem ist es Richtig und hast du die Anforderungen die vom PA an die Doku gestellt werden richtig umgesetzt wird sie wohl nicht prüfen bzw. dir sicher nicht sagen. 

Zum einen weil sie dir ja nicht sagen darf nach welchen Kriterien genau bewertet wird vor der Prüfung aller "fügen sie noch dies und das ein dann wirds sicher ne 1" und zum anderen die Person vielleicht überhaupt keine Ahnung hat ob das was du für das Projekt gemacht hast überhaupt richtig ist bzw. so umgesetzt wie es die IHK erwartet, weil die Person wahrscheinlich kein ITler mit Fachgebiet für dein Thema ist.

Daher denke ich hat sie deine Doku nur nach grober Struktur und Rechtschreib- bzw. Grammatik Fehlern geprüft. Das ist auch nicht deren Aufgabe, sonder die von deinem Ausbilder.

bearbeitet von Albi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch die Person ist ITler mit Fachgebiet wie ich bereits geschrieben hatte arbeitet die Person selber in einem Unternehmen. Kannte sich also durchaus mit meinem Thema aus.

Nein Sie hat bestimmte Punkt gennant die sie geändert haben möchte Rechtschreib- bzw. Grammatik Fehlern habe ich selber geprüft und Kollegen gebeten dies zu überprüfen. Sie hat gesagt an welchen Stellen etwas mehr geschrieben werden soll was ihr fehlt etc. und darauf bin ich eingegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung