Jump to content

Empfohlene Beiträge

hi aber selbst wenn du es für unverschämt hältst bist du ja nicht der Prüfer. Und du hast ja bestanden also sehe ich jetzt nicht wo da dein Problem ist?? Kollege von mir hat wegen Doofheit ne 6 kassiert sieht es aber auch ein das er selber dran schuld ist.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb retrieve:

So nun aber zu meiner Frage ich habe im Laufe des Projektes meiner Betreuerin meine Doku zwei mal zukommen lassen und dann immer ihre Verbesserungen vorgenommen und sie war dann damit zufrieden und hat nach dem zweiten mal ändern dann keine Änderungen mehr haben wollen. Ich Persönlich finde es dann schon fast unverschämt eine 4 zu bekommen oder wie seht ihr das?

Ich finde es nahezu lächerlich die Schuld bei deiner IHK Betreuerin zu suchen und dich darüber aufzuregen. Sei doch froh, dass du überhaupt Hinweise bekommen hast, die ein Großteil der Prüflinge im Übrigen nicht bekommt. Ohne die Hinweise wärst du möglicherweise einfach durchgefallen...

bearbeitet von OkiDoki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle anderen in meinem privaten Umfeld sehen das wie ich auch die Arbeitskollegen wenn dir doch gesagt wird ja die Änderungen sind jetzt gut dann eine 4 zu bekommen naja ich bin ja extra auf ihre wünsche eingegangen sonst hätte ich es wahrscheinlich ganz anders gemacht...

Ich suche keinen schuldigen nur wenn euer betreuer zwei mal sagen würde das ist jetzt gut so und ihr eine 4 bekommt würdet ihr auch erstmal komsich gucken...

 

Doku habe ich ja akzeptiert jetzt die Note verstanden zwar nicht aber naja egal ging mir in erster Linie ja um die Präsi das aus einer guten drei eine schlechte 4 wurde mal sehen was ich tun werde. Denke am Wocheende mal darüber nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Ich Persönlich finde es dann schon fast unverschämt eine 4 zu bekommen oder wie seht ihr das?

Ergänzend was die anderen schon geschrieben haben, halte ich das Verhalten der IHK Betreuerin sehr fragwürdig, dass sie dir inhaltliche Tipps zu deiner Dokumentation gegeben hat. (Wenn es denn wirklich um den Inhalt der Dokumentation ging). Es handelt sich schließlich immerhin um eine Prüfung! Das Projekt musst du selbständig ohne fremde Hilfe erledigen können. Man möchte ja schließlich sehen, dass du den Titel des Fachinformatikers verdienst und das gelernte Wissen der Ausbildung anwenden kannst. Die Prüfung wäre ziemlich witzlos, wenn eine IHK Betreuerin, dich so unterstützt, dass du eine gute Note erhältst....

Aber wie gesagt: beantrage den Einblick in die Bewertungsunterlagen zu deiner Prüfung. Dann wirst du genau sehen, was die Prüfer bemängelt haben.

bearbeitet von Exception

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil es mir gerade so ins Auge stach:

vor 1 Stunde schrieb retrieve:

Rechtschreib- bzw. Grammatik Fehlern habe ich selber geprüft und Kollegen gebeten dies zu überprüfen.

Selber geprüft. Hast du dir bei der Dokumentation in Sachen Rechtschreibung und Grammatik gegeben wie bei deinen Beiträgen hier? Falls ja, wundert mich gar nichts mehr. Das ist hart an der Grenze zur Lesbarkeit. Hust...

Ansonsten hat der Rest so ziemlich alles gesagt: Es wirkt ein bisschen zu sehr so als würde der Dreier-Schüler die Verantwortlichkeit für sein mäßiges Ergebnis ein bisschen zu sehr bei einer IHK-Betreuerin suchen, die eigentlich gar nicht üblich ist. Die einzige Ansprechpartnerin IHK-seitig war bei mir die Dame von der Prüfungskoordination, die einem u.a. Bescheid gegeben hat ob der Prüfungausschuss einen Antrag genehmigt hat oder nicht. Hätte ich die gefragt, ob sie mal drüber schaut, hätte sie mir wohl einen gewaltigen Vogel gezeigt.

Und, ja, Einsicht ist echt eine gute Möglichkeit. Aber auch das wird dir kaum helfen deine Note aufzupolieren, außer du zeigst dann konsequent mit dem Finger auf Textstellen oder Grafiken und sagst "Die Betreuerin hat aber gesagt, dass ich das genauso machen soll" (Vorsicht: Ironie).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die jenigen die es gut meinten.

Die Doku wurde von 4 Leuten auf diese Fehler geprüft und ich habe die Verbesserungen vorgenommen. Ihr versteht scheinbar mein Anliegen nicht ich will keinem die Schuld für etwas geben, aber muss jetzt auch nicht nochmal jeder schreiben das ich das selber schuld bin.

Die Leute in meinem Umfeld bzw. auch auf der Arbeit sehen das ganze genauso wie ich das es eigentlich unverschämt ist.

Ich bin hier in einem Forum und nicht im Deutsch Unterricht, deshalb ist mir das hier auch egal ich schreibe einfach drauf los...

Finde den Kommentar also ein wenig Unnötig und ich hätte bestimmt keine 2 in Deutsch bekommen wenn ich nicht darauf geachtet hätte.

-----------

maat et joot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es dir soo wichtig ist, wende dich schriftlich an deine IHK und beantrage Prüfungseinsicht.

Die 62% sind deine zweitbeste Einzelbewertung - Präsentation und Fachgespräch die drittbeste. Von daher: 

vor 12 Minuten schrieb retrieve:

maat et joot

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung