Jump to content

pantrag_fisi Projektantrag: Evaluation, Planung und Konfiguration eines Netzwerkes inkl. W-Lan AP, Medienserver und Backup-Internetleitung

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

ich bin mir absolut unsicher was meinen Projektantrag angeht.

Ich bin für eure ehrliche Meinung sehr Dankbar.

Projektantrag:

 

1. Thema der Projektarbeit

 

Evaluation, Planung und Konfiguration eines Netzwerkes inkl. W-Lan AP, Medienserver und Backup-Internetleitung.
 

 

2. Geplanter Bearbeitungszeitraum 
 

22.10.2019 – 22.11.2019


3. Projektbeschreibung

 

Der Privatkunde Herr xxx hat unser Haus mit der Vernetzung seines Neubaus beauftragt. W-Lan soll ich gesamten Haus verfügbar sein. Zusätzlich soll Zentral ein Medienserver zu Verfügung stehen. Zusätzlich zur Vorhandenen FTTH Leitung soll eine Backup Leitung instaliert werden, die automatisch den Betrieb übernimmt, wenn die FTTH Leitung ausfällt.


5 Projektphasen mit Zeitplanung

 

Startphase

 

   

1.1

Projektbesprechung

2 Stunden

1.2

Ist-Analyse

1 Stunde

1.3

Soll-Analyse

2 Stunden

1.4

Evaluierung einer geeigneten Lösung

3 Stunden

1.5

Kostenanaylse

2 Sunden

1.6

Auswahl der benötigten Hardware

2 Stunden

 

Gesamt:

 

Durchführungsphase

2.1

Installation der Software

3 Stunden

2.2

Installation der Hardware

3 Stunden

2.3

Konfiguration der Hardware

5 Stunden

2.4

Funktionstest und Fehlerbehebung

2 Stunden

 

 

Abschlussphase und Dokumentation

3.1

Soll/ist Vergleich

2 Stunden

3.2

Erstellen der Projekdokumentation

8 Stunden

 

 

 

6. Dokumentation zur Projektarbeit

 

1.    Einleitung

2.       Projektplanung

3.       Installation und Konfiguration

4.       Projektabschluss

 

Die Dokumentation wird als prozessorientierter Projektbericht während und im Anschluss des Projektes erstellt.

 

8. Präsentationsmittel

 

Beamer, Notebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist zu dünn.
Da fehlt die fachliche Tiefe.
So wie du das beschreibst, liegt der Haupteil beim Kabelziehen, und das ist ein ITSE-Thema.
Was installierst du für Hardware, was musst du da alles machen, gleiche Frage bei der Software?
Für einen FISI reicht das devinitv nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber ist es nicht gerade Sinn des Projekt das man dort die Entscheidung trifft welche Hard und Software verwendet wird? Oder habe ich das einfach Missverstanden?

 

Aber das Hauptaugenmerk soll definitiv auf die Hardware Installation und Konfiguration liegen.

bearbeitet von alkadis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach in der Projektbeschreibung deutlich, dass es um die Auswahl von Hard/Software geht. Wie regelst Du das Fallback auf den zweiten Internetzugang? Welche Hardware kommt dabei zum Einsatz? Welche Ansprüche hat der Kunde an den Medienserver? Auch hier kann eine Auswahl erfolgen - nur OSMC herunterladen und los ist zu knapp!

VG FO

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meinen Antrag einmal überarbeitet. Passt das so besser?

1. Thema der Projektarbeit

 

Evaluation, Planung und Konfiguration eines Netzwerkes inkl. W-Lan AP, Medienserver und Backup-Internetleitung.
 

 

2. Geplanter Bearbeitungszeitraum 
 

22.10.2019 – 22.11.2019


3. Projektbeschreibung

 

Der Privatkunde Herr xxx hat unser Haus mit der Vernetzung seiner Kernsanierten Wohnung beauftragt. W-Lan soll gesamten Haus verfügbar sein. Desweitern soll Zentral ein Medienserver zur Verfügung stehen. Zusätzlich zur vorhanden FTTH Leitung soll eine Backup Leitung installiert werden, die automatisch den Betrieb übernimmt, wenn die FTTH Leitung ausfällt. Dieses soll Zentral erfolgen. In jedem Zimmer sind bereits verkabelte Netzwerkdosen verfügbar.

Meine Aufgabe ist es entsprechende Hardware, gemäß Kundenvorgaben auszuwählen und zu konfigurieren.


5 Projektphasen mit Zeitplanung

 

Startphase

 

   

1.1

Projektbesprechung

2 Stunden

1.2

Ist-Analyse

1 Stunde

1.3

Soll-Analyse

2 Stunden

1.4

Evaluierung einer geeigneten Lösung

4 Stunden

1.5

Kostenanaylse

2 Sunden

1.6

Auswahl der benötigten Hardware

3 Stunden

 

Gesamt:

 

Durchführungsphase

2.1

Installation der Software

1 Stunden

2.2

Installation der Hardware

5 Stunden

2.3

Konfiguration der Hardware

3 Stunden

2.4

Funktionstest und Fehlerbehebung

2 Stunden

 

 

Abschlussphase und Dokumentation

3.1

Soll/ist Vergleich

2 Stunden

3.2

Erstellen der Projekdokumentation

8 Stunden

 

 

 

6. Dokumentation zur Projektarbeit

 

1.    Einleitung

2.       Projektplanung

3.       Installation und Konfiguration

4.       Projektabschluss

 

Die Dokumentation wird als prozessorientierter Projektbericht während und im Anschluss des Projektes erstellt.

 

8. Präsentationsmittel

 

Beamer, Notebook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung