Jump to content

IT-Security Weiterbildung nach IT-Ausbildung?

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community,

 

ich habe eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann mit einem Jahr Berufserfahrung schon hinter mir.

Nun wollte ich mich im Bereich IT-Sicherheit weiterbilden, da mir die kaufmännischen Tätigkeiten überhaupt nicht gefallen. 

Ich hatte erst mit dem unsinnigen Gedanken gespielt erneut eine Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration zu starten, diese jedoch schnell wieder fallen lassen, da ich nach 3 Jahre Ausbildung endlich mal Geld verdienen möchte und die Lust nicht so groß ist erneut eine Berufsausbildung zu beginne.

 

Ich habe vom IT-Security-Manager (IHK) gelesen und dem CISSP. Nun der Manager sieht für mich eher wie eine beratende Funktion aus als eine technische oder habt ihr da andere Erfahrungen gesammelt?

Für den CISSP benötigt man jedoch 5 Jahre Berufserfahrung in dem Bereich IT-Sicherheit.

 

Was würdet ihr mir empfehlen?

 

bearbeitet von Luca459

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Such Dir ein Security-Unternehmen, wo Du Berufserfahrung sammeln kannst und dann auch rein schnuppern kannst. Einige dieser Unternehmen bieten ein Duales Studium im Bereich IT-Sicherheit an. Schau dann, dass sie Dich dann in dieser Richtung unterstützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb SaJu:

Such Dir ein Security-Unternehmen, wo Du Berufserfahrung sammeln kannst und dann auch rein schnuppern kannst. Einige dieser Unternehmen bieten ein Duales Studium im Bereich IT-Sicherheit an. Schau dann, dass sie Dich dann in dieser Richtung unterstützen.

Habe ich teils schon versucht, jedoch verlangen fast alle Unternehmen ein Studium in der Informatik oder eben Berufserfahrung in dem Bereich. Studium wäre ich zwar sofort dabei, jedoch hindert mich meine nicht vorhandene Hochschulzugangsberechtigung daran.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb KeeperOfCoffee:

Heißt das, dass du dich beworben hast und abgelehnt wurdest, oder dass du aufgrund der Stellenausschreibungen von Bewerbungen abgesehen hast?

wurde abgelehnt, teilweise wurde mir sogar eine andere Stelle vorgeschlagen😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Luca459:

wurde abgelehnt, teilweise wurde mir sogar eine andere Stelle vorgeschlagen😅

Du hättest dann wenigstens einen Fuß in der Tür zu Security gehabt. Mit 3 Jahren Berufserfahrung kannst Du dann auch in der entsprechenden Branche studieren. Somit hättest Du dann am Ende die Möglichkeit mit Beruflicher Qualifikation zu studieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb SaJu:

Such Dir ein Security-Unternehmen, wo Du Berufserfahrung sammeln kannst und dann auch rein schnuppern kannst. Einige dieser Unternehmen bieten ein Duales Studium im Bereich IT-Sicherheit an. Schau dann, dass sie Dich dann in dieser Richtung unterstützen.

Das ist der richtige Weg ... eine erneute IT Ausbildung kannst Du Dir sparen, Du musst Praxis bekommen.

Die Suche nach einem Job in einem solchen Bereich ist sicher schwer, aber nicht aussichtslos. Aber für Security braucht man Erfahrung und Wissen, wie Systeme funktionieren ... um dann zu beurteilen, wie man sie kompromittiert. Das ist absolut normal dass man hier keine Frischlinge einsetzt. Aus welcher Ecke von Deutschland kommst Du denn ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb charmanta:

Das ist der richtige Weg ... eine erneute IT Ausbildung kannst Du Dir sparen, Du musst Praxis bekommen.

Die Suche nach einem Job in einem solchen Bereich ist sicher schwer, aber nicht aussichtslos. Aber für Security braucht man Erfahrung und Wissen, wie Systeme funktionieren ... um dann zu beurteilen, wie man sie kompromittiert. Das ist absolut normal dass man hier keine Frischlinge einsetzt. Aus welcher Ecke von Deutschland kommst Du denn ?

Ich bin aus der Gegend Bayern: Nürnberg/Fürth/Erlangen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb SaJu:

München hat in Bayern die meisten

Stimmt zu 99%...

vor 8 Minuten schrieb SaJu:

Bald ist die it-sa.

in Nürnberg übrigens.

 

@Luca459: Was befähigt dich bereits jetzt für eine Junior-Position im Bereich IT-Sec?

bearbeitet von allesweg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist halt auch immer die Frage, was du unter "IT-Security" genau verstehst.

@Luca459:
Soll es denn eher Richtung Firewalladministration gehen, IDS/IPS, Penetrationstest, Antivirenprogramme, Endpoint Protection, Sicherheitskonzepte für Firmen ausarbeiten / erstellen und umsetzen,  sichere Unternehmenskommunikation, VPN-Verbindungen, oder was genau stellst du dir darunter vor?

bearbeitet von Crash2001

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Luca459:

Nun wollte ich mich im Bereich IT-Sicherheit weiterbilden, da mir die kaufmännischen Tätigkeiten überhaupt nicht gefallen. 

IT-Security braucht nun mal in der Regel Berufserfahrung. Wie willst du von einem Passwort auf ein Public-Key-Verschlüsselungsverfahren für Server umstellen, wenn du dich nicht mit Linux auskennst ? Wie willst du OAuth für Applikationen empfehlen, wenn du es noch nie benutzt hast ? Wie willst du Pentester werden, wenn du kein Linux kannst und dich nicht sehr gut mit Nerzwerken auskennst ? Wie willst du Schwachstellen in Webanwendungen finden, wenn du in dem Bereich keine Kenntnisse hast ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung