Jump to content

Abschlussprojekt Fachinformatiker für Systemintegration

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen an die hoch geschätzte Fachinformatiker.de IT Community,

 

ich werde im Winter 2019 meine Abschlussprüfung ablegen. Daher ist aktuell die Suche nach einem geeigneten Projekt allgegenwärtig. Mittlerweile hat sich da eine gute Gelegenheit aufgetan. Wir wollen bei uns in der Firma die alte Fortigate FG100D mit einem Unifi SecurityGateway austauschen. Da kam mir gleich die Idee, dass man das als Projekt realisieren kann. 

Nun stellt sich natürlich die Frage, wie man die Ziele für so ein Projekt bestenfalls festlegt, denn einfach nur ein "Firewall Austausch" ist es ja nicht, es gibt noch einige vorgelagerte und nachgelagerte Prozesse bei der ganzen Thematik. 

Beispielsweise die Einarbeitung und Recherche über das neue System, die Dokumentation des IST-Zustandes, Erstellung eines SOLL-Konzeptes, Qualitiy of Service sicherstellen, eigentliche Implementation etc...

Meine Frage ist, ob auch Ihr ein Projekt dieser Art als "sinnvoll" beziehungsweise ausreichend erachtet.

Über Rückmeldung würde ich mich freuen!

Stay connected.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du Unify nicht direkt als Lösung vorsiehst, sondern sich das während der Bearbeitung deines Projekts ergibt, ist das sicherlich machbar. Ohne einen Projektantrag zu sehen, wird dir hier kaum jemand genau helfen können -> also einfach mal einen formulieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Listener,

 

vielen Dank für deine Antwort.

Leider ist Unifi bereits als Hersteller durch den Auftraggeber vorgegeben. Da meine tolle IHK mir immer noch nicht das Abgabedatum für diesen Antrag rausgehauen hat, habe ich bis jetzt noch keinen formuliert. Werde ich die Tage mal machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb GnutellaJunge:

Leider ist Unifi bereits als Hersteller durch den Auftraggeber vorgegeben.

Dann würde ich von dem Projekt Abstand halten, es sei denn es fällt unter eines der "Standard FISI-Projekte". Sowas weiß für gewöhnlich @charmanta besser. Normalerweise wird ein Projekt so aufgebaut, dass es ein Problem im Betrieb gibt. Für dieses Problem suchst du eine Lösung und zwar während der Projektdurchführung und nicht davor. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie meine Vorredner bereits erwähnt haben, solltest du das Ganze doch schon um einen kaufmännischen bzw analytischen  Teil erweitern. Ein ehemaliger Klassenkamerad von mir hatte ein ähnliches Projekt und das ging auch ohne Probleme durch. Kommt halt wirklich immer darauf an, wie geschickt du den Antrag formulierts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst das Projekt ja auch so aufziehen, dass du mehrere Lösungen vergleichst und dann "zufällig" auf Unify kommst. Oder dann halt sagt "Lösungen wurden Auftraggeber vorgeschlagen, Auftraggeber sagt Unify".

Geht meines Wissens auch,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Alistair:

Du kannst das Projekt ja auch so aufziehen, dass du mehrere Lösungen vergleichst und dann "zufällig" auf Unify kommst. Oder dann halt sagt "Lösungen wurden Auftraggeber vorgeschlagen, Auftraggeber sagt Unify".

Geht meines Wissens auch,

 

Das ist dann der Plan. An sich gefällt mir die Projektidee nämlich recht gut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung