Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Hallo Community,

habe vor einigen Tagen mein Arbeitszeugnis bekommen und würde gerne eure Meinungen dazu wissen. Nach der üblichen Aufführung der persönlichen Daten, Einsatzbereitschaft und der Tätigkeiten kommt der eigentliche Zeugnisteil, bei dem ich mich schwer tue, die Aussagen korrekt zu deuten...

 

--> Herr X zeigte stets Eigeninitiative, Fleiß und Engagement. Er stellte sich auf neue Situationen erfolgreich ein.

Herr X wendete seine Fachkenntnisse mit Erfolg in seinem Arbeitsgebiet an. 

Er zeichnete sich stets durch einen konzentrierten und effizienten Arbeitsstil aus. Die Qualität seiner Arbeitsergebnisse erfüllte in vollem Umfang die Anforderungen. Arbeitsmenge und Arbeitstempo lagen über unseren Erwartungen.

Seine Aufgaben hat er stets zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt.

Aufgrund seiner kooperativen Haltung war er stets bei Vorgesetzten und Kollegen anerkannt und beliebt. Hervorzuheben ist auch seine jederzeit gute Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern, auf deren Anliegen er flexibel und serviceorientiert einging. Er fügte sich einwandfrei in die wechselnden Projektteams ein und ist mit den Mitarbeitern aller Hierarchieebenen stets gut zurechtgekommen.

Herr X verlässt unsere Firma auf eigenen Wunsch zum XX.

Wir danken ihm für die stets sehr produktive Zusammenarbeit und bedauern außerordentlich, ihn zu verlieren. Auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg wünschen wir Herrn X alles Gute und weiterhin Erfolg.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Maximal eine 3 in Schulnoten.

Dein Sozialverhalten zu Kollgen und Vorgesetzten = 3

Sozialverhalten zu Kunden = 1

Fachkenntniss = 3

Aufgabenerfüllung = 3

und allgemein nirgends ein "stets" oder "sehr gut" zu finden.

Sehr viele Formulierungen kann man direkt so nachgoogeln bzw. leicht abgeändert finden.

Würde das definitv umschreiben lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von 3 bis 1 alles drin. Sprachlich ist es selbst für ein Arbeitszeugnis relativ unrund. 

Es sieht nach einer zusammengegoogelten Sammlung von Textbausteinen aus.

 

2- bis 3. Hauptsächlich aufgrund des mangelnden Leseflusses. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich auch so. Ich neige auch dazu, dass einige Formulierungen sogar eher in Richtung -4- ausgelegt werden könnten. Aber das würde einen professionellen Zeugnisersteller benötigen.

Hauptsächlich lese ich raus, dass der Ersteller keine Zeugnisse schreibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@RR_23

Ich hab nicht so viel Erfahrung mit Arbeitszeugnissen, deswegen würde mich interessieren, wie du auf die schulnoten kommst.

Zum Beispiel klingt die Gesamtnote für mich eher nach einer 2:

vor 18 Stunden schrieb ghostdog007:

Seine Aufgaben hat er stets zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt.

Und das Verhalten gegenüber Kollegen und Vorgesetzten eigentlich auch:

vor 18 Stunden schrieb ghostdog007:

ist mit den Mitarbeitern aller Hierarchieebenen stets gut zurechtgekommen.

Oder lieg ich da jetzt so daneben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind halt Formulierungen die sich auf den ersten blick gut anhören aber andere gute Personaler erkennen darin einen code zu bestimmten sachen die sich in Schulnoten Kategorieren.

Typisch deutscher BS einfach.
Aus hörensagen weiss ich das es in anderen Ländern wihl nicht so ist??

Denk einfach darüber nach... warum wird extra erwähnt das er mit allen Hierarchie Ebenen gut auskam??
Ist das nicht ein "must"??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung