Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 25 Minuten schrieb KeeperOfCoffee:

Uhm....die Frage lässt sich doch nicht so einfach ohne Infos beantworten?

Warum?

Die Meisten von uns werden wohl in Richtung Systemadministration unterwegs sein. Somit sind die größten Unterschiede wohl (abgesehen vom Alter) das Gehalt plus der Unterschied eigenes Haus oder Miete. Erkrankungen will ich von keinem wissen! 🙂

Wenn du mir sagst welche Infos du brauchst / wissen möchtest - gebe ich sie dir gerne! 🙂

bearbeitet von RomanDieburg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Chief Wiggum:

Moin,

woher weisst du, wie sich hier die Nutzer auf die unterschiedlichen IT-Berufe verteilen?

Wissen tu ich es natürlich nicht. Aber war jetzt so eine reine Vermutung das ein Großteil wohl in der Systemadministration tätig sein könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb RomanDieburg:

Aber war jetzt so eine reine Vermutung das ein Großteil wohl in der Systemadministration tätig sein könnte.

Ahja... und damit vermutest du, dass alle Fisis die gleichen Sicherheitsbedürfnisse und damit die gleichen Versicherungsbedarfe haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bringt es dir, zu wissen, dass jemand eine

  • Tierkrankenversicherung
  • Mietausfallversicherung
  • Restschuldversicherung
  • Erwerbsunfähigkeitsversicherung
  • Tierhaftpflichtversicherung
  • Krankentagegeldversicherung
  • private Rentenversicherung
  • Handyversicherung
  • ...

hat? Manche Leute brauchen so etwas, andere sollten es haben und verzichten bewusst darauf. Weitere Leute wissen noch nicht einmal, dass es diese Versicherungen gibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gehört das nicht eher in das Smalltalk Forum 🤔 hat ja jetzt nicht direkt mit der IT-Arbeitswelt zutun, sondern ist mehr allgemein oder willst du Versicherungen wissen die speziell nur IT Leute haben sollten? 🤔 wüsste nicht das es sowas gibt 🤷🏻‍♂️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb RomanDieburg:

mich würde mal interessieren welche Versicherungen ihr so habt?

Selbst abgeschlossen oder Gruppenversicherung über den Arbeitgeber? Mir hat der Versicherungsvertreter meines Vertrauens mal gesagt das Haftpflicht + Hausrat, abseits der Pflichtversicherungen, das einzige ist was man wirklich haben sollte, alles andere ist optional.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb KeeperOfCoffee:

Also ich finde eine Berufsunfähigkeitsversicherung (die dich aber nicht zwingt einen anderen Beruf zu erlernen/auszuführen) ist immer sinnvoll.

Ich würde sagen das hängt auch stark davon ab welche Vorerkrankungen man hat. Und selbst wenn man völlig gesund ist würde ich sagen, dass eine BU gut sein kann aber kein Muss ist.

Ich habe:

- Gesetzliche KV (inkl. Auslandskrankenversicherung)

- Private Zusatzversicherung Zweibettzimmer + Chefarztbehandlung (Lange Geschichte, aber hat sich sehr gelohnt. Würde ich trotzdem nicht immer empfehlen.)

- Zahnzusatzversicherung (Lohnt sich bei meinen schlechten Zähnen)

- Haftpflicht

- Hausrat

- Private Rentenversicherung 

Momentan denke ich noch über eine Rechtsschutzversicherung nach. Die Unfallversicherung habe ich zum Ende des Jahres hin gekündigt, da ich sowieso über das Unternehmen auch privat für Unfälle versichert bin. Prinzipiell habe ich auch eine KFZ Versicherung, die zahlt aber derzeit das Unternehmen, da Dienstwagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- KFZ-Versicherung für mein Auto, nur die minimale (Haftpflicht)

- Gesetzliche Krankenversicherung

- Private Haftpflicht. Die erst seit kurzem, davor  jahrelang ohne, aber die kosten halt wirklich wenig, meine glaube ich unter 50 € im Jahr, da dachte ich mir, sollte ich an der Stelle ausnahmsweise mal nicht geizen (versuche ansonsten meine Ausgaben sehr gering zu halten, daher auch nur die minimale Versicherung für mein Auto) ... aber ob man die wirklich braucht? Mein Vater hat noch nie eine gehabt... 😮

Mehr habe ich nicht und plane  auch nicht das zu ändern. Gegen Berufsunfähigkeit zu versichern hat ja einen offensichtlichen Nutzen aber ist ja wohl recht teuer. Mir zu teuer. Und angeblich ist es dann im Ernstfall sehr fraglich ob die Versicherung überhaupt zahlt (nur Hörensagen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung