Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Gehaltsanforderung nach der Ausbildung

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nachdem ich meine Ausbildung um ein halbes jahr verlängern musste, bin ich jetzt ans ende meine Ausbildung gekommen.

Sofern ich meine Ausbildung bestehe, möchte ich vorher von euch eine Meinung haben zu dem thema. Diese Meinung soll mir helfen stärker in das Gespräch mti meinem Chef zu gehen.

Erst mal paar Punkte zu mir:

- ich bin 19 Jahre alt,

- habe einen vorhandenen Realschulabschluss,

- Zwischenprüfung = 64 Punkte

- Handel in Hessen mit aktuell 134 Mitarbeiter

- die Infromationstechnologie Abteilung besteht aus 3 Mann (Chef/Ausbilder , Mitarbeiter + ich)

- meine Aufgaben sind Active directory, unser ticketsystem, Arbeitsplätze aufbauen und das Updaten der Software an den plätzen und manchmal Probleme zu lösen mit unserer Telefonlösung (avaya)

 

Ich habe hier viele Gehälter gesehen von Kollegen, mit 3000 Brutto und 3100 brutto pro monat. Könnte ich das auch verlangen?

Was kann ich machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst: Normalerweise gibt man das Jahresbruttogehalt an. Darin sind Weihnachtsgeld etc. eingeschlossen, damit man einfacher vergleichen kann. Generell würde ich davon ausgehen, dass du schon so um die 36k "verlangen" kannst. Kommt aber echt auf die Firmenkultur bei euch an und ob man dir deine "Verlängerung" negativ auslegt. Während das der eine Negativpunkt ist, kommt die Tätigkeitsbeschreibung (die eher Basic/1st-Level zu sein scheint) ebenfalls als Negativpunkt dazu. Positiv könnte sein, dass man dich nicht "verlieren will", weil die Abteilung sowieso nur aus 3 Mann besteht. Im Gesamten schwierig darüber eine Aussage zu treffen, ich würde mit 38k in die Verhandlung gehen, wenn ich 36k haben will. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Listener:

Während das der eine Negativpunkt ist, kommt die Tätigkeitsbeschreibung (die eher Basic/1st-Level zu sein scheint) ebenfalls als Negativpunkt dazu.

Hinzu kommt noch die Branche. Der Handel ist nicht gerade für seine üppigen Gehälter bekannt. In Kombination mit der Tätigkeitsbeschreibung wäre ich sehr überrascht wenn er auf 36k Brutto käme. Ich würde da mal eher mit 30k rechnen. Fordern kann man natürlich immer mehr.

bearbeitet von TooMuchCoffeeMan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Blumensicherheit:

Ich habe hier viele Gehälter gesehen von Kollegen, mit 3000 Brutto und 3100 brutto pro monat. Könnte ich das auch verlangen?

Verlangen kannst du das schon, allerdings halte ich das für nicht schaffbar, wenn diese Mitarbeiter mehr Berufserfahrung und Verantwortung haben, zumindest in dieser einen Firma.

Grundsätzlich kannst du das schon verlangen. Abhängig von deiner Aufgabenbeschreibung.

Verkaufe dich aber nicht unter Wert.. Wenn du ein mieses Angebot bekommst, such dir was neues.

bearbeitet von Asura

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb KeeperOfCoffee:

at man vor der Verlängerung mit dir schon das Gespräch gesucht?

wollte man aber da stand es schon fest, dass ich durch die schriftlichen prüfungsteile durchgefallen bin.

 

vor 34 Minuten schrieb KeeperOfCoffee:

Leider benutzen einige Unternehmen diese Tatsache dafür, um das Gehalt zu drücken.

was kann ich dann dagegen sagen wenn mein Chef das auch macht ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest dich noch wo anders bewerben und wenn du eine (mehr oder weniger feste) Zusage mit einen höheren Gehalt erhältst, deinen Chef damit daran erinnern, dass der Job für dich nicht alternativlos ist und dein Marktwert eben X € ist. 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung