Zum Inhalt springen

pantrag_fisi Projektantrag: Einführung einer neuen Scanner-Lösung zur Rückmeldung der Produktionsfortschritte an das ERP-System.

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

könnt ihr mir sagen ob das Thema so durchgehen würde? ich bin noch den Feinschlif am machen und noch dabei die richtigen Worte zu finden.

 

Thema:

Einführung einer neuen Scanner-Lösung zur Rückmeldung der Produktionsfortschritte an das ERP-System.

 

 

1. Ist-Zustand (Problembeschreibung)

Durch das Alter der Windows Mobile Geräte ist keine Neu-Entwicklung auf aktuelle Entwicklungsumgebung mehr möglich. Die Installation von Zusatzsoftware ist nur mit einem erheblichen Arbeitsaufwand möglich, da Windows Mobile Center nur bis Windows Vista von Microsoft unterstützt wurde.

Bei der Firma XXX  sind aktuell 7 alte portable Scanner-Geräte mit Windows Mobile 6 im Einsatz. Bislang konfiguriert die IT (1 Personen) jedes portable Gerät händisch vor und übergibt es dem jeweiligen Mitarbeiter. Dies ist soweit unkritisch, jedoch verlieren die Geräte ein Teil ihrer Konfiguration nach einem Kalt-Reboot (Akku leer). Infolge dessen müssen die Geräte wieder händisch konfiguriert werden.

Eine Entwicklung einer neuen App für die alten Geräte ist nicht Zukunft Orientiert.

 

 

2. Soll-Zustand (Ziel des Projektes)

Die Scanner-App soll den Produktionsfortschritt an das bestehende ERP-System (SAPbyDesgin) zurückmelden um die weiteren Produktionsabläufe besser planen zu können und nachzuvollziehen auf welchem Stand sich der Produktionsvorstritt befindet.

Es soll eine Lösung implementiert werden, die die Möglichkeit bietet, Android Scanner zentral zu verwalten, Rollouts von neuen Geräten schneller und effizienter zu vollziehen, die Sicherheitsstandards der Firma XXX zu gewährleisten und bei Entwendungen dieser Geräte zu orten. Zudem soll die private Nutzung der Android Scanner und die Möglichkeit sich Applikationen von Drittanbietern herunterzuladen, administrativ unterbunden werden.

 

 

3. Beschreibung des technischen Umfeldes

Durchgeführt wird das Projekt bei der XXX GmbH XXX. Die Firma hat zwei Standorte, in Hemer ist die Verwaltung angesiedelt und im Werk Reichshof ist die Produktion mit ca. 50 Produktionsmitarbeiter. Die IT-Abteilung ist für beide Standorte zuständig. An beiden Standorten ist die IT Infrastruktur mit WLAN Hotspots (Assespoints) schon gegeben, an den Standorten steht jeweils ein Server der für den jeweiligen Standort zuständig ist.  

 

 

4. Projektphasen in Stunden (max. 35 Std)

 

                                                                                                                              

1.0

Ist-Analyse der Firma XXX

1h

 

1.1

Soll-Analyse: Anfertigung des Anforderungsprofils

1h

 

1.2

Anfordern und Vergleich mehrerer Angebot mit anschließender Anfertigung der Nutzwertanalyse

4h

 

Projektdurchführung

 

2.0

Installation und Implementierung der Lösung

8h

 

2.1

Erstellung der Profile und Benutzergruppen für die Zuweisung der Applikationen und Rollen

3h

 

2.2

Erste Funktionsprüfung nach Einbindung mit einem Test-Device

3h

 

2.3

Zweite Funktionsprüfung nach Einbindung von bestehenden Devices (5 Devices)

3h

 

2.4

Rollout und Einweisung der Mitarbeiter an den Scannern

2h

 

Projektabschluss

3.1

Abschlussgespräch mit dem IT Chef

 

1h

 

3.2

Anfertigung der Projektdokumentation

 

9h

 

Gesamtstunden

 

35h

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung