Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Ausbildung oder doch neues Studium wagen?

Empfohlene BeitrÀge

Hallo,

ich bin zur Zeit in einer schwierigen Situation, nicht nur durch das Coronavirus🙃.

Kurz zu mir: Bin 29 Jahre alt und habe zwei abgebrochene StudiengĂ€nge im Bereich Maschinenbau. Lebe zur Zeit bei meinen Eltern zu Hause und halte mich mit Nebenjobs ĂŒber Wasser. Nun hatte ich immer Interesse am Programmieren, habe es aber nie richtig durchgezogen. Ich habe nur einmal ein Webdevelopment Kurs bei Udemy gemacht und habe nun mit watchandcode angefangen.

Nun ist es so dass ich mich schon lange selbstÀndig machen möchte, habe Ideen die ich einfach mal ausprobieren möchte.

Mein Problem ist eigentlich der, dass ich schon Geld verdienen muss, weil ich ausziehen will. Andererseits möchte ich keine Zeit verschwenden (weil ich ja schon leider so alt bin), denn das Studium dauert genauso lange wie die Ausbildung und ich hĂ€tte besser Berufsaussichten mit einem Bachelor. Auf der anderen Seite muss ich Geld verdienen und ich muss auch LangzeitstudiengebĂŒren von 980€ pro Semester bezahlen, ich knnte aber auch als Werkstudent nebenher arbeiten, was aber sicherlich mein Studium verlĂ€gern wird. Außerdem bin ich mir unsicher ob ich ein Studium packen werde. Ich hatte große Probleme mit Mathe wĂ€hrend meinen zwei vorherigen StudiengĂ€ngen und ich habe mir ein paar ModulhandĂŒcher angeschaut und da sind Themen dabei die mir damals schon Schwierigkeiten gemacht haben.

Was wĂ€re jetzt Sinnvoller: eine Ausbildung als Fachinformatiker AE anfagen (wenn mich ĂŒberhaupt jemand nimmt), oder doch noch ein Studium an einer FH, im Bereich angewandte Informatik, wagen oder vielleicht ein unbezahltes Praktikum machen?

 

bearbeitet von auodstu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bist nie zu alt um zu studieren o. eine Ausbildung abzuschließen.

Ob du ein Studium schaffst kannst nur du selbst gut einschĂ€tzen. Ich habe Mathe 1 geschafft obwohl ich in der Realschule wahrscheinlich einer der schlechtesten in Mathe war. Nur mit genĂŒgend Motivation schafft man Mathe, notfalls mit Nachhilfe.

SelbststÀndig ohne Ausbildung o. Studium ist wirklisch schwer glaub mir.... besonders ohne Berufserfahrung....

Ausbildung ist auch möglich zum einem kriegst du sehr viel Praxiserfahrung und verdienst nebenbei was. Da du noch bei deine Eltern wohnst, muss du dir weniger Sorgen machen als ein Student.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Alter ist kein Hindernis. Mit 40 mag dies problematisch sein, mit 30 kann man das durchaus noch verkaufen. Du musst es begrĂŒnden können und einen Partner finden, der dazu gewillt ist. Davon gibt es aber genug.

Die Frage nach Ausbildung vs. Studium kannst nur Du selbst beantworten. Wenn Du bereits zwei StudiumsanlĂ€ufe hinter Dir hast, welche beide nicht erfolgreich waren, wĂŒrde ich zu einer Ausbildung tendieren. Zwar bekommst Du in einem IT-Studium andere Inhalte vorgesetzt, aber der Aufbau ist weiterhin Ă€hnlich. Eine Ausbildung ist deutlich nĂ€her an der Praxis und das ist fĂŒr viele ansprechender. Ggf. auch fĂŒr Dich.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst dich auch auf ein duales Studium bewerben und hast Ausbildung und Studium in einem, sowie bekommst du etwas mehr Geld als der reine Azubi.

Wenn die Mathe sehr schwer fĂ€llt und dich auch nicht interessiert, dann wĂŒrd ich persönlich eher die Ausbildung machen, dann quĂ€lst du dich weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich spĂ€ter registrieren. Wenn Du bereits ĂŒber eine Konto verfĂŒgst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die grĂ¶ĂŸte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung fĂŒr IT-FachkrĂ€fte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard fĂŒr Fachinformatiker und IT-FachkrĂ€fte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer DatenschutzerklÀrung