Zum Inhalt springen

Feedback: Ausbildungsinhalte, Ausbildung allgemein zum FISI


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

Meine Idee: Den zukünftigen Einstieg für kommende Azubis, für den Systemintegrator, erleichtern, sowie für die FISIs die jetzt in der Ausbildung sind, schnellere, gute und vor allem hilfreiche Unterstützung bieten zu können. Mein wünschenswertes Ziel wäre, wenn es im Laufe der Zeit eine direkte Anlaufstelle, wie dieses Forum gibt, wo viele nützliche Inhalte, zu verschiedenen Themengebieten gibt, die Fragen, Probleme und nützliche Unterlagen, Verweise zur Seite XY usw, hat.

Rückblickend zur meiner "frischen" Ausbildungszeit hätte ich mir gewünscht, dass ich mehr Informationen zu verschiedenen Themen gehabt hätte, da entweder die Unterlagen aus der Berufsschule & Betrieb nicht immer selbsterklärend waren oder ich mich im Netz "tot gesucht" habe, bis ich die optimalen Informationen zusammengetragen hatte.

Innerhalb der drei Jahre habe ich eine kleine eigene unterschiedliche "IT-Dokumentations-Sammlung" erstellt, die verschiedene Themen und Ausarbeitungen beinhaltet, wie z.B. mein "Grundlagen der Netzwerktechnik - Skript" oder eine kleine Dokumentation über das "OSI - Referenzmodell". Solche Skripte habe ich nach dem Motto "Von Azubis für Azubis" erstellt, um einen groben bis sehr ins Detail gehende und dennoch kompakten Überblick bzw. Zusammenfassung zu erstellen. 

Manche Informationen sind teuer. Nicht jeder hat eventuell die Möglichkeit sich die Bücher, die eventuell für die Schule benötigt werden, zu kaufen oder nicht jeder Betrieb will / kann solche Unterlagen kaufen. Ich musste mir damals für das Fach "Betriebswirtschaftliche Prozesse" eigenständig das benötigte Buch kaufen. 

Oder z.B. bei meinem Berufsschulthemenprojekt "Wie funktioniert ein Computer" wurden wir innerhalb der Klasse aufgeteilt, dass alle Schnittstellen, Komponenten etc vorgestellt und dokumentiert werden. Solche Dokumentationen kann ich euch auch gerne zur Verfügung stellen. 

Da meine Ausarbeitungen selbstverständlich nicht perfekt sind und um das ganze zu erweitern, überarbeiten etc und um in die Richtung einer fachlichen Sammlung von nützlichen Informationen zu kommen, interessiert mich euer Feedback zur Ausbildung als "Fachinformatiker für Systemintegration"

Fragen wie z.B:

  • Wie war eure Ausbildung im allgemeinen?
  • Welche Inhalte wurden euch gut vermittelt?
  • Welche Inhalte wurden euch nicht so gut vermittelt? 
  • Über welche Themenfelder hättet ihr euch / wünscht ihr euch, mehr input?
  • Was für Empfehlungen zu Büchern, Quellen etc könnt ihr empfehlen?
  • Was sollte, wenn man die Ausbildung anfängt, "wissen" (Sowas wie: Ist der Job wirklich meins?)

Vielleicht hat jemand Lust seine Meinung mal zu schreiben und oder allgemeines Feedback zu dieser Idee. Entscheidend und das ist mir ganz wichtig: Ich bin kein Lehrer, kein Dozent, kein Ausbilder, einfach nur ein frischer FISI mit dieser Idee eine gute Informationsanlaufstelle "aufzuziehen". 

PS: Falls dieser "Diskussionsthread" nicht erwünscht ist, kann dieser gerne entfernt werden.

Gruß

Waffel.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Stunden schrieb VanilleWaffel:

Hallo zusammen.

Meine Idee: Den zukünftigen Einstieg für kommende Azubis, für den Systemintegrator, erleichtern, sowie für die FISIs die jetzt in der Ausbildung sind, schnellere, gute und vor allem hilfreiche Unterstützung bieten zu können. Mein wünschenswertes Ziel wäre, wenn es im Laufe der Zeit eine direkte Anlaufstelle, wie dieses Forum gibt, wo viele nützliche Inhalte, zu verschiedenen Themengebieten gibt, die Fragen, Probleme und nützliche Unterlagen, Verweise zur Seite XY usw, hat.

Rückblickend zur meiner "frischen" Ausbildungszeit hätte ich mir gewünscht, dass ich mehr Informationen zu verschiedenen Themen gehabt hätte, da entweder die Unterlagen aus der Berufsschule & Betrieb nicht immer selbsterklärend waren oder ich mich im Netz "tot gesucht" habe, bis ich die optimalen Informationen zusammengetragen hatte.

Innerhalb der drei Jahre habe ich eine kleine eigene unterschiedliche "IT-Dokumentations-Sammlung" erstellt, die verschiedene Themen und Ausarbeitungen beinhaltet, wie z.B. mein "Grundlagen der Netzwerktechnik - Skript" oder eine kleine Dokumentation über das "OSI - Referenzmodell". Solche Skripte habe ich nach dem Motto "Von Azubis für Azubis" erstellt, um einen groben bis sehr ins Detail gehende und dennoch kompakten Überblick bzw. Zusammenfassung zu erstellen. 

Manche Informationen sind teuer. Nicht jeder hat eventuell die Möglichkeit sich die Bücher, die eventuell für die Schule benötigt werden, zu kaufen oder nicht jeder Betrieb will / kann solche Unterlagen kaufen. Ich musste mir damals für das Fach "Betriebswirtschaftliche Prozesse" eigenständig das benötigte Buch kaufen. 

Oder z.B. bei meinem Berufsschulthemenprojekt "Wie funktioniert ein Computer" wurden wir innerhalb der Klasse aufgeteilt, dass alle Schnittstellen, Komponenten etc vorgestellt und dokumentiert werden. Solche Dokumentationen kann ich euch auch gerne zur Verfügung stellen. 

Da meine Ausarbeitungen selbstverständlich nicht perfekt sind und um das ganze zu erweitern, überarbeiten etc und um in die Richtung einer fachlichen Sammlung von nützlichen Informationen zu kommen, interessiert mich euer Feedback zur Ausbildung als "Fachinformatiker für Systemintegration"

Fragen wie z.B:

  • Wie war eure Ausbildung im allgemeinen?
  • Welche Inhalte wurden euch gut vermittelt?
  • Welche Inhalte wurden euch nicht so gut vermittelt? 
  • Über welche Themenfelder hättet ihr euch / wünscht ihr euch, mehr input?
  • Was für Empfehlungen zu Büchern, Quellen etc könnt ihr empfehlen?
  • Was sollte, wenn man die Ausbildung anfängt, "wissen" (Sowas wie: Ist der Job wirklich meins?)

Vielleicht hat jemand Lust seine Meinung mal zu schreiben und oder allgemeines Feedback zu dieser Idee. Entscheidend und das ist mir ganz wichtig: Ich bin kein Lehrer, kein Dozent, kein Ausbilder, einfach nur ein frischer FISI mit dieser Idee eine gute Informationsanlaufstelle "aufzuziehen". 

PS: Falls dieser "Diskussionsthread" nicht erwünscht ist, kann dieser gerne entfernt werden.

Gruß

Waffel.

 

 

 


Dann melde ich mich auch mal zu Wort. Ich verfolge verschiedene Beiträge dieses Forums schon seit Längerem und will nun auch aktiv mitmischen.😁

Die Idee finde ich grundsätzlich gut. Ist eben die Frage, ob sich dabei lehrfähiges Material in einem einheitlich annehmbaren Format zusammentragen lässt oder das ganze im "Chaos" ausartet.

 

Ich habe meine Ausbildung zum FISI letzten Monat erfolgreich beendet und meine Eindrücke der letzten 3 Jahre sind folgende:

 

  • Wie war eure Ausbildung im allgemeinen?

    Kurz gesagt: sehr bescheiden! Ich habe die Ausbildung in zwei Betrieben absolviert und war in beiden Betrieben sehr enttäuscht von der Qualität der Ausbildung. Etwaige Gespräche mit Ausbildern (waren sie in beiden Fällen nur auf dem Papier..) und Chefs verliefen im Sand. Die IHK war dabei auch keine Hilfe. Betrieb 1 war ein Mittelständler mit ca. 1500 MA und Betrieb 2 ein Kleinbetrieb mit 10 MA.

    Meine Erfahrungen waren hauptsächlich diese:

    Der Azubi hat eine Holschuld, was die Erlangung von Fachwissen betrifft. Auch bezüglich der inner- und überbetrieblichen Wirtschaftsprozesse musste ich mir selbst zusammenreimen, was da wie genau sich abspielt. Ich habe die "Ausbildung" als eine Aneinanderreihung einer Vielzahl an inhaltlichen Puzzleteilen wahrgenommen und am Ende musste ich mir aus dem Gesamtpaket selbst einen sinnvollen Zusammenhang zusammenreimen. Unsere Berufsschule konnte ihrem Lehrauftrag auch nur ganz grob nachkommen, da permanent Fachlehrer fehlten und es wiederholt zu Unterrichtsausfällen gekommen ist. Von Ausbildung will ich also in diesem Zusammenhang echt nicht reden.😅

     
  • Welche Inhalte wurden euch gut vermittelt?

    Ich hatte tatsächlich in Betrieb 2 das Vergnügen einer Schulung in IPv4-Subnetting 👍 Ansonsten war Selbststudium und learning-by-doing angesagt.

     
  • Welche Inhalte wurden euch nicht so gut vermittelt? 

    Ohje wo fange ich da nur an...

    Grob gesagt:

    - Sämtliche Grundlagen zum Aufbau und der Funktionsweise eines Rechners und seiner Komponenten
    - Alles Mögliche zu Servern und Diensten
    - Grundlagen zu Netzwerken und Netzwerkkomponenten
    - Das Berufsbild als Sysadmin / allgemein mögliche Berufsbilder
    - Troubleshooting im Netzwerk
    - Sicherheits- und Backupkonzepte sowie praktische Planung und Umsetzung
    - Weitere konzeptionelle Dinge, die die IT leisten muss
     
  • Über welche Themenfelder hättet ihr euch / wünscht ihr euch, mehr input?

    Steht praktisch weiter oben.

     
  • Was für Empfehlungen zu Büchern, Quellen etc könnt ihr empfehlen?

    - Das IT-Handbuch für Fachinformatiker
    - Prüfungstrainer
    - Alte Prüfungen
    - Die Seite von "TechBeck" als inhaltliche Themensammlung
    - Die Seite von "IP-Insider" und dessen thematischen Ablegern
    - Das Elektronik-Kompendium
    - Thomas-Krenn Wiki
    - Frankys Web
    - Bücher rund um den Rheinwerk-Verlag
    - Freunde/Bekannte mit gleichem Ausbildungsgang
    - und und und... (Diverse Quellen im Internet)

     
  • Was sollte, wenn man die Ausbildung anfängt, "wissen" (Sowas wie: Ist der Job wirklich meins?)

    - Ein Grundverständnis für PCs (als Anwender) und Netzwerke ist sicherlich nicht verkehrt
    - Es gibt immernoch Betriebe, die von Ihrer Einstellung gegenüber Azubis irgendwo im letzten Jahrhundert hängen geblieben sind
    - Man sollte komplexe Themen möglichst einfach und verständlich erklären können
    - Geduld und Ruhe sind brauchbare Tugenden^^
    - IT ist ein service-orientierter Bereich, also keine Scheu vor Menschen und Kommunikation/Telefonie
    - Wenn man Betriebe erwischt wie ich, ist insbesondere viel Eigeninitiative und Selbstmotivation notwendig
Bearbeitet von mlwhoami
Versehentlich abgeschickt, bevor fertig^^
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb mlwhoami:

Die Idee finde ich grundsätzlich gut. Ist eben die Frage, ob sich dabei lehrfähiges Material in einem einheitlich annehmbaren Format zusammentragen lässt oder das ganze im "Chaos" ausartet.

Das wird sich mit der Zukunft zeigen, so denke ich zumindest. Das soll vorab nur eine "Testphase" sein, um für mich und überhaupt, Ideen zu bekommen, Rückmeldungen zur Ausbildung usw. Wenn es am Chaos scheitert, lässt sich bestimmt aus dem negativen Chaos etwas positives ziehen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung