Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Chancen für eine Ausbildung als FI???

Empfohlene Beiträge

Hi

ich bin Schüler der Wirtschaftsschule in der 10. Klasse und werde heuer meinen Abschluss machen. In den Hauptfächern habe ich folgende Noten:

Mathe: 1 :D

Deutsch: 3

Englisch: 4 :(

BWL: 3

Textverarbeitung: 2

Rechnungswesen: 1

Physik: 2

Ich hätte noch div. Urkunden in TV die ich als Anlage der Bewerbung beifügen könnte. Weil ich mit den Bewerbungen schon ziemlich spät dran bin, befürchte ich das meine Chancen gering sein werden im Ausbildungsjahr 2002 noch was anständiges zu finden. Wie seht ihr das? Ich habe da noch eine BFS im Auge bei der ich ne Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung machen könnte. Oder sollte ich doch besser auf die FOS gehen und das Fachabi machen???

In Sachen Vorkenntnisse möchte ich mich etwas zurückhalten. Ich bin nicht gerade der jenige der groß angibt (arbeite schon seit dem 7. Lebensjahr mit den PC ...). Was schreibt ihr den da so rein in die Bewerbungen????

Fightz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erhalte wie bei der Realschule auch meine mittlere Reife mit den Unterschied das die Wirtschaftsschule mehr auf Kaufmänische Berufe (sprich Bankkaufmann...) optimiert ist. Allerdings soll sie für den Informatikbereich teils besser sein als Realschule mit MR. Wenn ich auf die FOS gehe bekomme ich weitere zwei Jahre kein Geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe das Glück gehabt an der Wirtschaftsschule 10. und der "normalen" Realschule die 10. zu machen: Ich kann nur bestätigen, das die bayrische "Schulteilung" fürs echte Leben wesentlich besser rüstet als der Rest der deutschen Realschulen. Auf jeden Fall ist der kaufmännische Part später für fast jeden Beruf ein echter Eckpfeiler - und wenn man aus Bayern kommt ist der größte Themenkomplex vom kaufmännischen für einen schon bloße Selbstverständlichkeit mit der man sich nicht allzu sehr aufhalten muß. Da das allerdings Grundbestandteil einer (fast) jeden Ausbildung ist ist es schon fraglich danach das ganze nochmal durchzukauen... allerdings versteht man alles schon oder weiß das meiste und kann sich somit auf andere Problemfächer konzentrieren. Die bayrische MR hat meiner Meinung nach nur Vorteile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ fightz

na und? - brauchst du das geld so dringend?

später hast du mehr Vorteile durch Abi oder Fachabi

mach doch abi zb.

wenn die Realschule in Bayern sogut ist, bereitet sie ja auch u.a wie jede andere Schule im Lande, auf den besuch der gymnasialen Oberstufe vor.

durch abi oder fachabi hast du später nur vorteile , im punkto studium, weiterbildung, und auch im verdienst (laut Erfahrungen, Berichten und Berufsberatern und Lehern).

Ich besuche zurzeit ne Realschule in der 10. Klasse und mache wie gesagt Abi oder Fachabi, bin noch am hin und her überlegen welches von beiden. ;)

Aber mir wurde von vielen (von Arbeitsberatern und Lehrern) -das wenn man die Möglichkeit hat, auf jeden fall weiter Schule machen sollte. Eine bessere Allgemeinbildung und höhere Qualifizierung hat noch niemanden geschadet ;).

ausserdem gibt es genug Erfahrungsberichte, wo Leute ihre Probleme nun darstellen, und sich wegärgern das sie nich das Abi oder Fachabi gemacht haben, und nun zurückstecken müssen, bei einem wurde ihm sogar wortwörtlich gesagt: "Machen sie erst mal ihr Abi dann schaun wir weiter"

un Dieser Jemand, hatte mittlere Reife und eine abgeschlossene FiSi Ausbildung, und war auf der suche nach nem neuen Job da sein Ausbildungsbetrieb ihn nicht übernahm.

Klar kann es auch sein das du trotz mittlerer Reife genausgut durchkommst, aber dazu brauch man oft (nicht immer) "Vitamin B".

Ich jedenfalls habe mich überzeugen lassen, und bin nun auch davon überzeugt, das wenn man die Möglichkeit hat, ich habe sie übrigens, und du ja auch, dann sollte man Schule weitermachen und durchziehen.

naja meine Meinung, und da steh ich mit sicherheit nich alleine mit da ;).

Tatsache ist: höhere schulische Qualifikation, kommt immer gut!

Ich wünsch dir viel erfolg bei deiner entscheidung und weiteren Laubahn.

Wenn du noch Fragen hast , mail mir einfach unter svenseeger@hotmail.com

greetz

sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke schon das du noch ganz gute chancen auf nen ausbildungsplatz hast, hab mich glaub ich auch in der zeit beworben-und hatte drei angebote auf drei bewerbungen...

fachabi habe ich auch-ob mir das, außer zum studieren (was ich evtl. noch tu), noch was bringt kann ich noch nicht beurteilen...

würde mich auf jeden fall mal bewerben, dann kannst dich immer noch entscheiden, oder die ganz cool fragen ob sie dir empfehlen würden vorher noch abi zu machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Fightz!

Für Deine Zukunft kann das Fachabi nicht schaden. Da bekommst Du zwar auch nochmal den ganzen Wirtschaftskram mit, aber das kann nie schaden, denn auch als Fachinformatiker wirst Du Dich etwas damit beschäftigen müssen. Und wenn Du das schon gemacht hast, dann kannst Du Dich wirklich auf andere Dinge konzentrieren.

Außerdem kannst Du damit dann auch studieren.

Andererseits würde ich es aber auch versuchen, noch einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Und auch, wenn die Zeit jetzt vielleicht etwas knapp wird bis August 2002, gib die Hoffnung nicht auf. Denn Du hast jetzt immer noch die Chance, etwas "vernünftiges" zu bekommen.

Denn auch bei den großen Unternehmen springen noch Leute von den Stellen ab!

Also zusammengefasst würde ich es so machen:

Melde Dich bei einer Schule zum Fachabi an (ich persönlich bin nicht so der Fan von normalem Abi, wenn man hinterher einen Beruf macht, der kaufmännische Inhalte hat - es sei denn, es ist ein Wirtschaftsabi) und bewirb Dich gleichzeitig für einen Azubi-Platz.

Und dann übe Dich in Geduld...

Aber egal, wie Du es machst, ich wünsche Dir bei allen Möglichkeiten viel Erfolg!

Greetz!

Et Majoon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung