Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb alex123321:

würde ich erwarten dass du bevorzugt wirst, da Arbeitgeber eine Quote zu erfüllen haben

Habe ich auch gedacht aber ich kann es mir genauso anders herum vorstellen das man denkt das ich dann nicht so schnell oder viel arbeite und man mich deshalb nicht nimmt oder ein niedrigeres Gehalt andrehen will.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb allesweg:

Böse, oft nicht zutreffende Vorurteile.

Ja trotzdem sind sie da und können das ganze  schwieriger machen.... schwierig zu sagen ob es besser ist den GdB zu erwähnen oder nicht kommt auf die Person bzw. die Firma an was bei einem Vorstellungsgespräch wahrscheinlich nicht direkt ersichtlich ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb charmanta:

nene, Du hast besondere Rechten mit dem GDB ... der Arbeitgeber muss das wissen ;)

Du hast mehr Urlaub und wirst im Zweifel später gekündigt ... ist doch was

Tatsächlich wusste ich das nicht 😅 aber ist gut zu wissen und werde mich dies bezüglich noch genauer informieren. Nur schade wenn man wegen des GdB deine gute Arbeitsstelle nicht bekommt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb dradan77:

Habe ich auch gedacht aber ich kann es mir genauso anders herum vorstellen das man denkt das ich dann nicht so schnell oder viel arbeite und man mich deshalb nicht nimmt oder ein niedrigeres Gehalt andrehen will.

das ist eher dass einige Betriebe sich scheuen jemanden einzustellen, den man im Zweifel "nicht so schnell" wieder los wird. Nicht nett, aber schon gesehen ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 35 Minuten schrieb dradan77:

Nur schade wenn man wegen des GdB deine gute Arbeitsstelle nicht bekommt...

Das wirst du aber sowieso nie erfahren, weil das ja Diskriminierung wäre. Genauso, wie man als Frau nicht direkt gesagt bekommt, dass man den Job nur wegen des Geschlechts oder der Gefahr einer Schwangerschaft, bei der der AG ja weiterzahlen müsste, nicht bekommt. 😅

Aber meine Vorredner haben schon recht. Das, was dein Lehrer da behauptet hat, stimmt definitiv nicht. Wenn du später einfach nur Homepages für örtliche Kleinbetriebe basteln willst, wäre die Konkurrenz durch irgendwelche IT Studenten sicherlich hoch, und ja, auch bei Jobs werden oft Hochschulabsolventen bevorzugt, aber das heißt nicht, dass es für ausgebildete FI Anwendungsentwickler keine Stellen mehr gäbe.

Bearbeitet von Rienne
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich habe GdB 100, aufgrund einer organischen Grunderkrankung, aber ich war sicher seltener krank als viele "gesunde" Mitarbeiter im letzten Jahr. GdB ist nicht gleich mobile oder geistige Behinderung. Wenn du mobil und geistig normal Belastungsfähig bist, ist GdB bei Fachinformatikern kein Problem. Bei manchen Firmen die die Quote nicht erfüllen sogar erwünscht und es gibt auch einen finanziellen Ausgleich für die Firma, wenn ich mich nicht irre.

Bearbeitet von Bluejazzer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb dradan77:

Ich hätte eigentlich auch nicht den Anwendungsentwickler gewählt sondern eben Software Entwickler oder IT security

Was meinst Du mit Software Entwickler und IT Security?

Darf ich fragen wie alt Du bist, oder habe ich das vielleicht überlesen?

vor 4 Stunden schrieb dradan77:

dachte ich mir die Ausbildung könnte ganz gut für mich sein weil ich danach auch automatisch die mittlere Reife habe und damit auch einen Schulabschluss

In welchem Bundesland würdest  Du mit der Ausbildung automatisch die Fachoberschulreife erlangen?

Mir kommt das ganze Thema irgendwie sehr komisch vor...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 48 Minuten schrieb bitty:

[...]

Darf ich fragen wie alt Du bist, oder habe ich das vielleicht überlesen?

In welchem Bundesland würdest  Du mit der Ausbildung automatisch die Fachoberschulreife erlangen?

[...]

siehe:

vor 3 Stunden schrieb dradan77:

Ich wohne eigentlich in Bayern in der nähe von München aber das bbw ist in der nähe von Heidelberg [...]. Ich bin mittlerweile 20 und werde dieses Jahr 21 [...]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb bitty:

Was meinst Du mit Software Entwickler und IT Security?

Das ich am liebsten in diesen Bereichen Arbeiten würde oder die mich einfach zurzeit am aller meisten interessieren würden. Wobei wie mir ein paar Posts vor deinem beigebracht wurde ist Entwickler oder Software Entwickler das selbe wie Anwendungsentwickler.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung