Zum Inhalt springen

IHK Prüfung Gewichtung Projektarbeit mit schriftlicher Prüfung


Empfohlene Beiträge

Projektarbeit, Fachgespräch sind ein Prüfungsteil und der Berufsschulteil ein anderer.

Versemmelst Du einen davon steht der in 6 Monaten zur Wiederholung an. Wenn die Doku unterirdisch ist und die Präsi dazu auch rät der PA meist zur Erstellung eines komplett neuen Projekts

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Okay, danke für eure Antworten. Würde man also auch nicht bestehen wenn man in der Projektdokumentation weniger als 10 Seiten hat (ohne Anlagen)? Versuche nämlich gerade die Projektdokumentation zu schreiben und habe das Gefühl, dass ich nicht auf 10 Seiten komme was ja eigentlich vorgeschrieben sind (10-20 Seiten Netto laut IHK). 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 56 Minuten schrieb fitsi:

Man kann also theoretisch dasselbe Projekt nochmal durchführen und einreichen?

Ja. Das musst Du aber nur wenn die Doku echt für den Eimer ist.

vor 17 Minuten schrieb MrTrick2w6:

Versuche nämlich gerade die Projektdokumentation zu schreiben und habe das Gefühl, dass ich nicht auf 10 Seiten komme was ja eigentlich vorgeschrieben sind (10-20 Seiten Netto laut IHK).

Damit alleine fällst Du nicht durch ;)

vor 15 Minuten schrieb alex123321:

Wenn du 10 Seiten nicht gefüllt bekommst, wird der Seitenumfang nicht das einzige Problem sein

Dads it ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du musst im Prüfungsteil A und B jeweils 50 Punkte haben.

Prüfungsteil A besteht aus Projektdoku (50%) + Fachgespräch/Präsentation (50%). Da musst du jeweils min. 30 Punkt erreichen aber insgesamt nicht unter 50 Punkten.

Wenn du die Projektdoku vermasselst (unter 30 Punkte), dann musst du diese wiederholen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 28.5.2021 um 16:14 schrieb alex123321:

Wenn du 10 Seiten nicht gefüllt bekommst, wird der Seitenumfang nicht das einzige Problem sein

 

Am 28.5.2021 um 16:30 schrieb charmanta:

Dads it ;)

 

 

Soll man jetzt, übertrieben gesagt, darunter verstehen, dass alle mit 6-7-8 Seiten Sorgen machen müssten über 50% zu kommen?

Klar, man hat ja immer noch die Präsentation und das Fachgespräch dies auszugleichen, aber der Eindruck wird schon erweckt, dass 10 Seiten Pflicht seien.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das große Problem ist nicht der Seitenumfang an sich. Das Problem ist die Tatsache, dass du vermutlich nicht alle notwendigen Projektbestandteile, die für ein gutes Projekte benötigt werden, ausgeführt und dokumentiert hast, wenn du nicht mal 10 Seiten zusammen bekommst.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich ähnlich. Es mag Ausnahmen geben, aber üblicherweise steht man bei der Projektdokumentation im Rahmen der IHK-Prüfung vor der schwierigen Aufgabe das Wesentliche vom Unwesentlichen zu trennen, einzukürzen bzw. weiterführende Sachverhalte nur anzureißen / in die Anlage auszugliedern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb unleashed00:

Soll man jetzt, übertrieben gesagt, darunter verstehen, dass alle mit 6-7-8 Seiten Sorgen machen müssten über 50% zu kommen?

aus meiner Erfahrung: Ja

vor 1 Stunde schrieb unleashed00:

aber der Eindruck wird schon erweckt, dass 10 Seiten Pflicht seien.

das steht in der Prüfungsordnung ;)

vor 1 Stunde schrieb OkiDoki:

Das große Problem ist nicht der Seitenumfang an sich. Das Problem ist die Tatsache, dass du vermutlich nicht alle notwendigen Projektbestandteile, die für ein gutes Projekte benötigt werden, ausgeführt und dokumentiert hast, wenn du nicht mal 10 Seiten zusammen bekommst.

Exakt das ist erfahrungsgemäß das Problem

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Maximal 10 Seiten ist für mich nicht verpflichtend 10 Seiten... Abgesehen davon, dass jede IHK andere Bedingungen stellt.

Naja das wird dann eine spaßige Veranstaltung. Bekommt man eigentlich vor den Gespräch Feedback, wenn die Doku unterirdisch ist und man eigentlich gar nicht antreten muss?

Bearbeitet von unleashed00
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb unleashed00:

 

Maximal 10 Seiten ist für mich nicht verpflichtend 10 Seiten... Abgesehen davon, dass jede IHK andere Bedingungen stellt.

 

Eigentlich dient die Grenze auch den Leuten dazu, keine 50 Seiten Dokus abzugeben. Den meisten Leuten fällt es schwer sich auf die 10 Seiten zu beschränken. Hier schiebt die IHK zu ihrem Wohl einen Riegel vor.

Ich wüsste nicht, wie man die relevanten Inhalte auf weniger als 9-10 Seiten komprimiert bekommt. Gerne lass ich mich auch eines besseren belehren, wenn du deine Projektarbeit gut benotet zurück bekommst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden es sehen. Ich weiß nicht, ob es einen Unterschied macht, ob man jetzt Kaufmann oder FISI ist oder ob meine Doku einfach schlecht ist und ich nicht aus den Thema alles herausgeholt habe, was ich hätte herausholen können.

 

Wir werden es sehen... Ich werde berichten nach der Prüfung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb thereisnospace:

Eigentlich dient die Grenze auch den Leuten dazu, keine 50 Seiten Dokus abzugeben. Den meisten Leuten fällt es schwer sich auf die 10 Seiten zu beschränken. Hier schiebt die IHK zu ihrem Wohl einen Riegel vor.

Ich wüsste nicht, wie man die relevanten Inhalte auf weniger als 9-10 Seiten komprimiert bekommt. Gerne lass ich mich auch eines besseren belehren, wenn du deine Projektarbeit gut benotet zurück bekommst.

Bei uns ist die Vorgabe der IHK 10-12 Seiten, Schriftart, Schriftgröße, Seitenrand, Zeilenabstand, alle nötigen Formatierungen sind vorgegeben. Ich hatte vor dem Kürzen ca. 20-21 Seiten und hatte Schwierigkeiten, es auf 12 volle Seiten zu kürzen (entsprechend der Vorgabe). Wie man unter 10 Seiten kommt ist schwer nachvollziehbar für mich, liegt vllt. daran, dass es ein weniger komplexes Projekt dann war?

Anyways, ich würd mich immer Versuchen, an den Vorgaben der IHK zu orientieren, die gibt es schließlich nicht umsonst .. und ein Lehrer bei uns, der auch Prüfer ist, hat uns mal gesagt, er gibt im allerbesten Fall eine 3, eher eine 4, wenn man sich nicht an die Vorgaben hält. Und der Lehrer ist eig. immer nett und großzügig ;) 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb unleashed00:

Ich weiß nicht, ob es einen Unterschied macht, ob man jetzt Kaufmann oder FISI ist

Gute Frage, mein Azubi fand es sehr schwierig sich an die von der IHK München festgelegten, maximalen 20 Seiten zu halten. ( als ITSK)

Er hat nach der Fertigstellung der Doku sogar einen Lieferanten ( samt dessen Angebot ) aus der Doku raus genommen, was ich persönlich ziemlich Schade fand, da dieser die benötigte Hardware nicht nur zum Kauf sondern auch als Mietkauf mit angeboten hatte und ich die daraus resultierende Kalkulation des Azubis ziemlich überzeugend fand. Ich hätte wohl mit 22 Seiten abgegeben, er war dagegen - sein Projekt, seine Entscheidung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung