Zum Inhalt springen

Tipps für Telefoninterview bei Lidl Dienstleistungen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Für welche Stelle? Auf welchem Niveau?

Telefoninterviews unterscheiden sich in ihrer Indivdualität nicht von normalen Bewerbungsgesprächen. Je nach Teilnehmern stark variierend.

Aber grob beschrieben:

Entweder wird man zur vereinbarten Zeit angerufen oder soll eine bestimmte Telefonnr. anrufen. Dann bissl Smalltalk & kurze Vorstellungsrunde. Abklopfen der Fakten (was kann der Kandidat, was hat er bisher getan, was will er die nächsten Jahre machen, was fordert & bietet das Unternehmen, ...), Q&A in beide Richtungen, Ausblick auf die weiteren Prozessschritte mit groben Terminangaben, Verabschiedung & auflegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb allesweg:

Für welche Stelle? Auf welchem Niveau?

@allesweg IT-Support 1st und 2nd Level. 

 

vor 11 Minuten schrieb allesweg:

Entweder wird man zur vereinbarten Zeit angerufen oder soll eine bestimmte Telefonnr. anrufen. Dann bissl Smalltalk & kurze Vorstellungsrunde. Abklopfen der Fakten (was kann der Kandidat, was hat er bisher getan, was will er die nächsten Jahre machen, was fordert & bietet das Unternehmen, ...), Q&A in beide Richtungen, Ausblick auf die weiteren Prozessschritte mit groben Terminangaben, Verabschiedung & auflegen.

Geht wohl 30 Minuten lang. So wie du es beschrieben hast, wird das nicht so schwierig (hoffentlich) :D 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

it depends.

Wie viel Urlaub/Überstunden habe ich (noch)? Reichen die Tage für meine sonstige geplante Aktivitäten plus n Notfalltage?

Wie wichtig ist mir das Gespräch?

Wieso findet das Gespräch nicht so statt, dass ich das in den Randstunden "unauffällig" neben dem bestehenden Job wahrnehmen kann?

...

Und: welche Alternative außer Urlaub einreichen gibt es noch?

(Ausnahme: rechtlicher Anspruch auf Freistellung für VG)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Stunden schrieb allesweg:

Wie wichtig ist mir das Gespräch?

Das. 

Gibt Firmen, für die ich frei nehmen würde. Aber wenn der Schuh nicht drückt, man evtl. angesprochen wurde, sehe ich es nicht ein meinen Urlaub für etwas zu opfern. Hier spreche ich aber aus einer bequemen Position heraus und würde als Berufsstarter evtl. anders agieren.

vor 17 Stunden schrieb allesweg:

Wieso findet das Gespräch nicht so statt, dass ich das in den Randstunden "unauffällig" neben dem bestehenden Job wahrnehmen kann?

Angebot und Nachfrage, denke ich.

Bei Einsteigerjobs ist das den Unternehmen ziemlich egal. Bei den Big4 finden ja auch diese Recruitertage für Leute mit bis zu 3 BE statt. Die müssen sich u. U. mehrere Tage für frei nehmen. Aus erster Hand weiß ich aber, dass mittlerweile auch mal von 12 Bewerbern 10 abgesagt haben / nicht erschienen sind, so dass am Ende 6 Manager auf 2 Leuten hockten. Der Markt dreht sich und die Aufwände, die die Firmen betreiben müssen, werden größer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung