Zum Inhalt springen

Gehalt-FISI


Empfohlene Beiträge

Das kommt auf ganz viele Faktoren ab... Du könntest mal den Thread hier (am besten von hinten nach vorne): 

durchlesen.

Ansonsten mal nach ein paar Gehaltsreports (z.B. bei Stepstone) googlen. Generell liegen die Einstiegsgehälter nach der Ausbildung bei ca. 36k Euro pro Jahr. Natürlich mit Abweichungen sowohl nach oben als auch nach unten.

Edit: Chief war schneller :D

Bearbeitet von 0x00
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb Marcel99:

Was ich mich frage ist wie der Gehalt eines FISI nach der Ausbildung ist.

FiSi ist ein IHK Abschluss und kein Beruf. (Auch wenn es einige Stellenausschreibungen so sehen)

- Ein 1-Lvl-Supporter verdient meist weniger als ein DB-Admin. Als "Consulter" verdienst du eher mehr als ein 2nd-Level-Admin.

- Im KMU gibt es meist weniger als im Konzern

- IG Metall Tarif Bayern zahlt mehr als IG Metall NRW

- In Frankfurt gibts mehr Geld als in der Lausitz. 

 

Bearbeitet von Flammkuchen
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb Flammkuchen:

Im KMU gibt es meist weniger als im Konzern

Korrekt. Erstrecht, wenn es keine tariflichen Grundlagen gibt. 

Habe in einem "privaten" KMU den FISI gelernt. 

Der erste Azubi hat damals als Einstiegsgehalt knappe 1600 Brutto bekommen. Jetzt ist so, dass die zwischen 1500 und maximal 1800 Brutto bekommen. Um die 1800 Brutto zu bekommen, ist selbstverständlich die Grundlage dass der Azubi ein Abschluss mit 1 plus Sternchen und Landesbester sein muss :D 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Kellerbräune:

Der erste Azubi hat damals als Einstiegsgehalt knappe 1600 Brutto bekommen. Jetzt ist so, dass die zwischen 1500 und maximal 1800 Brutto bekommen. Um die 1800 Brutto zu bekommen, ist selbstverständlich die Grundlage dass der Azubi ein Abschluss mit 1 plus Sternchen und Landesbester sein muss :D 

Kann die Firma die Azubis halten? das Gehalt ist ja unterirdisch für einen FISI/Informatiker....:D

Bearbeitet von Infinity246
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 2.8.2021 um 16:25 schrieb Marcel99:

Ich schließe im nächsten Jahr mein Fachabitur in IT ab und wollte danach eine Ausbildung als FISI machen.

Heißt: Abi 2022 + mind. 2 Jahre Ausbildung heißt frühester Einstieg in das Berufsleben 2024. Wer heute schon Garantien über Gehälter in 3 Jahren abgeben kann, möge mir die Lottozahlen vom nächsten Samstag zuschicken.

Am 2.8.2021 um 16:25 schrieb Marcel99:

Wohne in Niedersachsen.

Der Wohnort ist irrelevant, der Arbeitsort ist wichtig. Aber selbst da wäre NDS etwas ungenau: Emden, Osnabrück, Hannover, 2x Umfallen und in Hamburg oder doch nur Lüchow (Wendland)?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb allesweg:

Wer heute schon Garantien über Gehälter in 3 Jahren abgeben kann, möge mir die Lottozahlen vom nächsten Samstag zuschicken.

Bitte:
Gehalt: Zwischen 18.000 und 60.000 Euro
Lottozahlen: 6 Zahlen zwischen 1 und 49 und 1 SZ aus 1-10

Dieser Service war kostenlos :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 3.8.2021 um 19:43 schrieb Infinity246:

Kann die Firma die Azubis halten? das Gehalt ist ja unterirdisch für einen FISI/Informatiker....:D

 

Ich habe noch Kontakt mit ehemaligen Arbeitskollegen und die Fluktuationsquote ist wohl noch sehr hoch. Wäre für mich kein Wunder, wenn es wirklich so ist, da bereits während meiner drei Jahre als Azubi, der komplette Betrieb verändert wurde. Ich habe in drei Jahren mehr Menschen gehen sehen, als kommen. Insgesamt waren das zur meiner Zeit so um die 60 Leute. (Einschließlich verschiedener Abteilungen). Gerade in der IT-Abteilung war die Fluktuation sehr hoch. Im Grunde müssten nur maximal drei bis vier Leute gehen, dann geht der Betrieb den Bach runter. Das sind nämlich die, die alles Können und Wissen. Die sind auch schon seit ü10 Jahren da und haben dementsprechend ein Status. Als der Betrieb damals gemerkt hat, dass viele gehen, kam es für die Kollegen schlagartig mal eben so mehr Geld. Die drei, vier, maximal fünf Leute müssten nur mit dem Finger schnippen und bekämen quasi ihr Wunschgehalt, da die Firma weiss, wenn die nicht da sind, gibt es rote Zahlen :D. 

Sorry für den OT. Bin bisschen abgedrivted.

Um deine eigentliche Frage zu beantworten: Kann ich nicht mehr genau sagen, da ich selbst dort nicht mehr bleiben wollte und freiwillig mir einen, im Nachgang, besseren Job gesucht und gefunden habe.  Ich weiß nur, da ich der erste FISI war, den sie ausgebildet haben und gegangen bin, werden wohl einige andere auch gehen. Außer den passt das minimale Gehalt. Denn egal wie gut du bist, wenn du viel Kohle haben möchtest, musst du top qualifiziert sein, der 1a Fisi / ITSE sein oder alles können :D

Oder du wartest 10 Jahre bis du mit einer Gehaltserhöhung rechnen kannst. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Als Tarifbeschäftigter wird man entsprechend seiner auszuübenden Tätigkeit eingruppiert. Eine Stelle hat eine Tätigkeitsbeschreibung, dementsprechend wird dieser Stelle eingruppiert. 
Du bewirbst dich auf die Stelle und wirst genommen oder nicht. Die Entgeltgruppen typischer Stellen für ausgebildete FIs bewegt sich zumeist um E5 bis E11, im Bund gerne mal am höheren Ende in der Kommune gerne auch mal am unteren Ende.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung