Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebes Forum,

bei mir geht es so langsam auf die Abschlußprüfung zu und da ich in einem kleinem Unternehmen mit lauter Anwendungsentwicklern bin, habe ich gedacht, dass ich hier einfach mal Nachfrage, ob hier vielleicht jemand Projektideen hat, die in 40 Stunden abzuarbeiten wären. Ich bedanke mich im voraus!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Minuten schrieb IchBraucheEureHilfe:

Okay ich wollte nur wissen ob wer quasi eine Idee hat, die nicht "von der Stange" ist.

Man führt ja i.d.R. nicht einfach nur ein Projekt durch, damit man ein Projekt gemacht hat. Sondern mit dem Abschlussprojekt soll ja möglichst ein reales Problem gelöst werden. Hast du dich denn (hier) schonmal ein wenig darüber schlau gemacht, welche Themen vielleicht regelmäßig in FiSi-Projekten bearbeitet werden?

Das wäre mein erster Ansatz in deiner Rolle als angehender Prüfling. Und dann erstmal abgleichen, was davon sich in eurem betrieblichen Umfeld evtl. ganz gut umsetzen ließe und worin bestenfalls sogar ein konkreter Bedarf besteht/bestehen könnte.

Und natürlich berücksichtigst du dabei bestenfalls deine eigenen Interessen. Worauf hättest du denn "Bock"?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja dessen bin ich mir bewusst mlwhoami ich frage hier lediglich nach Denkanstößen. Ob und wie ich damit was anfangen kann werde ich dann Herausfinden. Und um auf deine Frage zurück zu kommen ich habe ganz ehrlich gesagt noch nicht geschaut im Forum (Nach Themen). Warum? Ich vermute, dass die meisten genau das sind, was ich eigentlich nicht will unzwar ziemlich "Standard". (Behaupte ich jetzt einfach mal.

LG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb IchBraucheEureHilfe:

Ich vermute, dass die meisten genau das sind, was ich eigentlich nicht will unzwar ziemlich "Standard". (Behaupte ich jetzt einfach mal.

Und woher sollen wir nun wissen, was in deinen Augen ein (langweiliges?) Standardprojekt ist? Was willst du denn konkret nicht? Vielleicht kommen wir ja darüber in eine sinnstiftende Richtung für dich.
 

Hier einfach mal ein paar Oberbegriffe, zu denen man sicher irgendein Projekt durchführen kann, die mir akut einfallen:

- Verteilungslösung für Software/Betriebssysteme (Massenbetankung)

- Backup

- Firewall

- Monitoring

- Telefonanlage

- Virtualisierung

- Datenmanagement

- MDM

- "Irgendwas mit IT-Security"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Stunden schrieb IchBraucheEureHilfe:

Ich vermute, dass die meisten genau das sind, was ich eigentlich nicht will unzwar ziemlich "Standard".

Und Standard ist schlecht, weil...?

Du musst nicht das Rad neu erfinden, das ist ggf. auch gar nicht mal so gut. Immerhin wirst du im Rahmen deines Projektes auf externe Informationsquellen angewiesen sein. Und je mehr "Standard" dein Projektthema ist, desto eher wirst du das ein oder andere Tutorial dazu finden, und mit Glück auch mögliche Prüferfragen fürs Fachgespräch.

Ja, es ist "langweilig" ein Projekt von der Stange durchzuführen, aber es sind im Zweifelsfall auch sichere Punkte. Und das ist bei einer Prüfung möglicherweise wichtiger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke euch erstmal für die Ideen und Anregungen. mlwhoami bevor ich hier eine Blacklist erstelle reichen doch einfach solch Vorschläge, wie du sie darunter aufgelistet hast danke dir dafür auf jeden Fall. Ama_der automatisierung ist gut ich schaue mir mal deine Fachbegriffe in Ruhe an und überlege ob das was ist, danke auch dir. Und Maniska ja klar sind es vielleicht sichere Punkte aber ich muss mich evtl. mit was auseinandersetzten was so in die Tiefe geht, dass ich es gar nicht in 35 Std. schaffe. Und da ich sowieso gerne neue Sachen "baue" wollte ich mir hier lediglich Denkanstöße holen. Aber ich danke auch dir, dass du mich auf eine andere Sichtweise hinngewiesen hast. PS: Sorry für die späte Antwort ist gerade viel zu tun.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Abschlussprüfung ist nicht unbedingt eine gute Plattform für Experimente.

  • Einerseits musst du deinen Antrag ja schon so formulieren, dass der PA etwas damit anfangen kann und auch erkennen kann dass das den formalen Anforderungen genügt (fachliche Tiefe und so).
  • Zudem musst du auch den Beweis liefern, dass du "professionell" als Fachkraft arbeiten kannst, da kommen Bastel- und Frickellösungen nicht unbedingt gut an
  • Zu guter Letzt: alles was Marke "Eigenbau" ist, übersteigt tendenziell die 35h, wenn es die formalen Anforderungen erfüllen und keine Bastellösung sein soll.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht noch 1-2 Anmerkungen zu dem, was @Ama_derschrieb:

Könntest du diesen Punkt hier evtl. etwas feiner ausformulieren bzw. benennen, in welche Richtung das deiner Meinung nach gehen könnte/sollte?

vor 19 Stunden schrieb Ama_der:

Haltet ihr eventuell auch ein Projekt über Automatiserung für gut?

Man kann ja viele Dinge automatisieren auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Manche davon sind tatsächlich auch fachlich tief genug für ein Abschlussprojekt, andere wiederum nicht.

 

Ich hake explizit deshalb nach, weil das hier:

vor 19 Stunden schrieb Ama_der:

Bestandteile wären: DHCP, PXE, NFS, Kickstart-files usw..


für mich ganz stark nach dem hier klingt:

Am 1.9.2021 um 09:29 schrieb mlwhoami:

- Verteilungslösung für Software/Betriebssysteme (Massenbetankung)

 

Und das würde ich für meinen Teil vom Verständnis her nicht unter dem vagen Oberbegriff "Automatisierung" bewerben. Automatisierung bedeutet für mich, ich muss Dinge nicht mehr selbst anpacken. Bei einer Massenbetankung müssen aber immer wieder die Images und Konfigurationsdateien manuell gemanaged und angepasst oder Distributionsgruppen für die Betankungen geändert werden.

Daher ist "Automatisierung" in diesem Kontext nur die halbe Wahrheit.

Bearbeitet von mlwhoami
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung