Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

muss urlaub gegeben werden?

Empfohlene Beiträge

hallo!

ich habe mal folgende frage:

ich bin azubi, über 18 jahre alt und habe dieses jahr noch 11 tage resturlaub.

durch eine bevorstehende umstruckturierung in der firma, welche erhöhten arbeitsaufwand bedeutet, wurde mir so neben bei verklickert, dass ich diese tage wohl nicht mehr nehmen könnte. ist das erlaubt, oder steht mi der urlaub in jedem falle zu?

gruß staplerfahrer klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

prinzipiell steht dir der Urlaub auf jeden Fall zu. Allerdings kann vom Arbeitgeber eine Urlaubssperre verhängt werden, in der du dann keinen Urlaub nehmen kannst. Kannst du deine Urlaubstage im aktuellen Jahr nicht nehmen, werden sie dir auf deinen Urlaub im nächsten Jahr angerechnet. Diese übertragenen Urlaubstage musst du dann allerdings bis April (war das April? verbessert mich wenn ich falsch liege) im neuen Jahr genommen haben, sonst verfallen sie ersatzlos.

greets

KönigHüsi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er war der März! Urlaubstage, die aus dem alten Jahr übernommen wurden, müssen bis März abgearbeitet sein. ;)

Außerdem sollte der Threadersteller sich mal mit dem Urlaubsgesetz auseinandersetzen. Da steht ziemlich genau drin, wieviel Urlaub dir dein Arbeitgeber geben MUSS. Um von dieser Vorgabe abweichen zu können, muss er schon ziemlich trifftige Gründe haben.

Bis denn

Zornas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis wann Resturlaub genommen werden muss steht so viel ich weiß nicht im Gesetz und kommt auf eventuelle Tarifvertäge an. Bei meinem Vater z.B. (Pharmakonzern -> IG Chemie) werden Tage die nicht bis zum 31. März genommen wurden (also vom Resturlaub natürlich) auf eine Langzeitkontogebucht. Von diesem Konto können immer nur Tage genommen werden wenn es mindestens 5 am Stück sind - also eine Woche. Mein Vater schiebt da immer Tage drauf um in drei Jahren ein ganzes Jahr aussetzten zu können (Weltreise). Also ich würde mich an den Betriebsrat wenden (wenn Ihr einen habt). Ansonsten schauen ob ich unter einen Tarifvertrag falle und mich selber kundig machen. Einfach so wegnehmen kann Dein Arbeitgeber Dir den Urlaub nicht. Er kann nur sagen Du kannst Ihn jetzt nicht nehmen (aber dafür muss es dann wirklich gute Gründe geben)!!!!

Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ein mist, ich habe mir die gesetze mal angesehen, und da steht, dass in gewissen fällen der urlaub auch "abgegolten" weden kann, was auch immer das heißen soll. ich denke mal, dass man dann ein paar euro statt urlaub bekommt, was bei meinem mickrigen azubigehalt wohl ein wenig ungerecht währe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originally posted by Staplerfahrer Klaus

so ein mist, ich habe mir die gesetze mal angesehen, und da steht, dass in gewissen fällen der urlaub auch "abgegolten" weden kann, was auch immer das heißen soll.

Das ist in der Tat eine gängige Praxis. Kann dir der Urlaub aus betrieblichen Gründen nicht gewährt werden, dann lass ihn dir auszahlen. Als Grundlage zur Berechnung nimm deine Monatsgehalt / 30 * Anzahl der entgangen Urlaubstage * 0,5. Diese Summe würde ich als Ersatzleistung für den verpassten Urlaub einfordern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originally posted by Terwilliger

Diese Summe würde ich als Ersatzleistung für den verpassten Urlaub einfordern.

Das kann man natürlich versuchen, normal ist aber eine Auszahlung nach Stunden, wobei sich der Stundenlohn dann aus dem normalen Brutto errechnet.

bimei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung