Zum Inhalt springen

1 Teilaufgabe erweist sich als nicht durchführbar


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Nun sitze ich hier bei meinem Projekt und habe ein (aus meiner Sicht dickes) Problem: Mein Projekt besteht aus 2 Teilarbeiten, von denen sich eine ganz gut bearbeiten lässt, die andere ist aber (wie sich jetzt rausstellte) nicht durchführbar, weil die Firma aus Gründen, die mir keinen nennt, eine wichtige Grundlage (Datenbank, die ich zu berabeiten habe) hierfür nicht bereitstellen kann.

Jetzt hoffen ich zum einen, dass

a) mein Projekt nicht zu dürftig ausfällt und

B) ich das gut begründen kann, dass ein Teil nicht durchführbar ist.

Hat diesbezüglich jemand einen guten Rat für mich, wie man das am besten macht? Was schreibe ich denn nun ins Soll-Konzept? Das, was ursprünglich geplant war (Projektantrag) oder das, was jetzt noch möglich ist? Was setze ich bei der Ist-Analyse voraus? Die Datenbank, die ich brauche, gibt's ja gar nicht! So ne SCHEI.SSE (sorry)! :confused: :confused: :confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Originally posted by Truckdriver

Nun sitze ich hier bei meinem Projekt und habe ein (...) Problem: Mein Projekt besteht aus 2 Teilarbeiten, von denen sich eine ganz gut bearbeiten lässt, die andere ist aber (...) nicht durchführbar, weil die Firma aus Gründen, die mir keinen nennt, eine wichtige Grundlage (Datenbank, die ich zu berabeiten habe) hierfür nicht bereitstellen kann.

Jetzt hoffen ich zum einen, dass

a) mein Projekt nicht zu dürftig ausfällt und

B) ich das gut begründen kann, dass ein Teil nicht durchführbar ist.

Hat diesbezüglich jemand einen guten Rat für mich, wie man das am besten macht? Was schreibe ich denn nun ins Soll-Konzept? Das, was ursprünglich geplant war (Projektantrag) oder das, was jetzt noch möglich ist? Was setze ich bei der Ist-Analyse voraus? Die Datenbank, die ich brauche, gibt's ja gar nicht! [...]

Die Änderung gehörti in der Doku in den Punkt "Änderungen gegenüber dem Projektantrag".

Abber mal ne Frage dazu: Kannst Du nicht anstelle der geplanten produktiven Datenbank "einfach" eine kleine Testdatenbank erstellen, mit der Du das Projekt durchführst? Anwendungsseitig sollte das doch identisch sein, oder?

gruß, timmi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung