Jump to content

IST/SOLL etc | kann ich die Punkte so verpacken...?

Empfohlene Beiträge

Hi Ihr,

habe nächste Woche die präsi.

Ich habe soweit alles fertig, bin mir aber nicht sicher, ob ich das noch ändern muss/soll.

Kurze Info zu meinem Projekt.

Habe eine VPN Lösung für das Dortmunder FunkLAN und das Internet realisiert.

Halt eine IPsec und Zertifikat basierte Einwahl in die Firma.

meine gliederung sieht so aus.

Begrüßung

Einführung

FunkLAN

VPN

PKI

Routing

Security

Ende

Unter fast jedem Punkt findet man zwei weitere Folien.

Einführung: eine Folie

IST/SOLL Analyse verpackt.

Die nächsten Punkte befassen sich zum einen mit Möglichkeiten der Realisierung, tiefgehende Technik, veranschaulichen was...

FunkLAN. Genommene Standards. Wie WEP funktioniert.

VPN. Visio graphik, an der ich den Aufbau erläutere.

PKI. Vergleich Symmetrische und Asymmetrische Verschlüsselung. Soll zeigen, warum ich mich für Asymmetrische entschieden habe.

Routing.

Eine Folie für WLAN, eine für VPN. Ich zeige da auch die Zusammenarbeit mit Cisco Routern.

Security.

Sagt es ja schon.

Dann das Ende.

Mein Problem ist, ob dieser Aufbau reicht, oder ob die prüfer das auch durchgehen lassen.

Soll ich noch eine Folie reinbringen, an der ich zeige, wie ich den Server konfiguriert habe?

Muss die testphase rein?

Gruß

Mathias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast roaxius

Hui, also ohne das nun thematisch und fachlich zu beurteilen. Findest du das nicht ein bißchen viele Folien und ein bißchen viel Technik drumherum?

IMHO hast du ca. 15 Minuten für die Präsentation.

Da solltest du dich bei ca. 10-12 Folien einfinden, damit du nicht so durchrasen musst.

Außerdem vermisse ich bei dir irgendwie die "klassische" Projektstruktur. Das macht eher den Anschein, du beschreibst nur die Produkte bzw. das Produkt.

So eine Gliederung wäre "klassischer":

Einführung / Umfeld

Aufgabenstellung

Ist-Analyse

Soll-Konzept

Realisierung

Test

Abnahme / Fazit

Das ist jetzt auch nur eine grobe Gliederung, aber würde meiner Meinung nach eher einer Präsentation eines Projektes entsprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sehe ich auch so, denn bei der Gliederung

Begrüßung

Einführung

FunkLAN

VPN

PKI

Routing

Security

Ende

sieht es so aus, daß dort einfach zu mehreren Fachgebieten etwas gesagt wird. Ein Ineinandergreifen der einzelnen Gliederungspunkte ist meiner Meinung nach jedenfalls nicht zu erkennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:)

hi, ich habe mich bei der Gestaltung der Präsi an der Struktur meiner Projektarbeit orientiert, ohne die Projektarbeit 1 zu 1 zu übernehmen.

Inhalt

Projektbeschreibung ( IST / SOLL - Zustand)

Projektplanung

Projektdurchführung

Projektabschluß, inclusive Qualitätsprüfung

Quellen

hat mir geholfen, nichts zu vergessen

:) schönen Gruß T.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung