Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Polypol - Oligopol

Empfohlene Beiträge

Poly heißt auf jeden fall Viel.

Bei der Frage muss da ein Polypol hin, weil: Polypol = Polypol (viele Anbieter und viele Nachfrager)

Denke ich

------------------

  • Vampire

Laß' es nicht so enden. Sag' ihnen, daß ich was gesagt hab'.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die IHK ist total bescheuert. Bei vielen Anbietern und vielen Nachfragern ist es natürlich ein Polypol.

Sollten es aber wenig Nachfrager sein, dann ist es ein Oligopol...

Da zu den Käufern leider nichts ausgesagt wird, kann man mal wieder alles so oder so auslegen... mad.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Prüfungsfragen waren allgemein sehr vieldeutig!!! Was soll das nur werden? frown.gif Aber bei der Frage hab ich auch Polypol angekreuzt, weil man auf der einen Seite davon ausgehen kann, daß es VIELE Käufer für Laserdrucker gibt. Das Problem auf der anderen (=Verkäufer-)Seite: Man weiß, daß die Waldheim AG nur 10% ihrer L-Drucker unter eigenem Namen vertreibt, aber man weiß nicht, wieviel davon in Deutschland... Denn die Marktanteile bezogen sich ja nur auf Deutschland. Also kann man nicht sagen, wieviele der in D verkauften Drucker in Wirklichkeit verkappte Waldheim-Drucker sind.

So spitzfindig wird aber die IHK nicht sein [wer weiß ;( ]. Ich denke, Polypol ist richtig.

Ansonsten kann ich angesichts der sinnlosen Fragen nur schreien!!!

[Dieser Beitrag wurde von fast_forward am 20. März 2001 editiert.]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es unglaublich, daß die IHK ihre Verantwortung uns gegenüber derart mißachtet. Hier wollen junge Menschen ins Berufsleben eintreten und werden schon vorher mal so richtig verar... sagen wir mal auf den Arm genommen.

Es darf meiner Meinung nach nicht sein, daß sehr viele Azubis und sogar Lehrer und Vorgesetzte über eine solch simple Frage wie "Polypol oder nicht" diskutieren müssen. Das ist eine reine Untauglichkeit von den Verantwortlichen und ich bin mir sicher, daß das Ergebnis eines jeden von uns rein gar nichts über die jeweiligen Stärken und Schwächen aussagt, geschweige denn eine Gesamtnote wiederspiegeln kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also nachdem ich bisher nur die Threads gelesen habe, will ich auch mal was posten.

Bzgl. des Poly bzw. Oligopols. Es ist hier doch eindeutig um die Verkäuferseite, da ist es doch egal, wieviel Käufer es sind. Deshalb ist das eideutig ein Oligopol, da es eine beschränkte Anzahl von Anbieter ist, die auf dem Markt ist. So wie bei der Autoindustrie, oder Waschmittel etc. Nur bei einer unüberschaubaren Anzahl von Anbietern ist es Polypol. Wenn die IHK mit ihrer Frage jedoch alle Druckervertreiber wissen wollte, die auf dem Markt existieren, dann ist es ein Polypol. Da ich aber denke, dass sie nur die 8 meinten, hab ich "voller Überzeugung" smile.gif Oligopol angekreuzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein oligopol, in dem "sonstige" einen marktanteil von über 30% haben????

ohne hier irgendwem zu nahe treten zu wollen - aber wie viele anbieter müssen bitte in einem polypol auftreten, wenn nicht so viele wie in dieser aufgabe??? ich bin mir 100% sicher dass das ein polypol ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, damit ich mich erst einmal vorstelle:

Ich unterrichte in einer Umschulungsklasse in der Hauptsache Wirtschaft.

Als ich heute die Prüfung vom meinen Teilnehmern erhalten habe (auch ich kannte sie nicht vorher), bin ich auch über diese Frage (und nicht nur diese!) gestolpert.

Jetzt meine Meinung dazu:

Fact ist:

- Polypol heißt, dass vielen Nachfragern beinahe ebensoviele (oder zumindest eine sehr große Menge...) Anbieter gegenüberstehen. Wichtig ist in diesem Fall, dass keiner der Anbieter eine marktbeherrschende Position innehat, sondern jeder nur ein "kleines Licht" ist.

Fraglich ist, ob dies bei der ZP so gemeint war.

-Angebotsoligopol heißt, wenigen Anbietern stehen viele Nachfrager entgegen. Wenige (manchmal liest man auch einige) heißt aber nicht, dass es nur 5 oder 6 sein dürfen. Wichtig ist, dass diese kleine Menge den Markt dominiert. Sollten also noch so ein paar kleine Anbieter (die sich zwar 30% Marktanteil teilten, einzeln jedoch ohne Belang sind) mit herumkrebsen, so beeinflussen sie dennoch die Marktform nicht.

Daher ist - ohne Gewähr, aber doch mit 90% Gewissheit - bei dieser Frage ein Oligopol gemeint gewesen.

Kampfansagen - ohne Beschimpfung! - werden hiermit entgegengenommen!

------------------

Mouse-Quäler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von soba:

-Angebotsoligopol heißt, wenigen Anbietern stehen viele Nachfrager entgegen. Wenige (manchmal liest man auch einige) heißt aber nicht, dass es nur 5 oder 6 sein dürfen. Wichtig ist, dass diese kleine Menge den Markt dominiert. Sollten also noch so ein paar kleine Anbieter (die sich zwar 30% Marktanteil teilten, einzeln jedoch ohne Belang sind) mit herumkrebsen, so beeinflussen sie dennoch die Marktform nicht.

Daher ist - ohne Gewähr, aber doch mit 90% Gewissheit - bei dieser Frage ein Oligopol gemeint gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica">Zitat:</font><HR>Original erstellt von BunteKuh:

Ich glaube nicht daß hier ein Oligopol gemeint ist, denn wenn dem so wäre...dann müßte da stehen: _Angebots_oligopol! Da wir aber eine unüberschaubare Menge Nachfragern im Laserdruckermarkt haben, haben wir definitiv ein Nachfragepolypol, und somit wäre diese Antwort falsch. (Wobei ich zugeben muß...wenn müßte da stehen bilaterales Polypol, oder?).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung