Zum Inhalt springen

Wer kennt einen empfehlenswerten Computerversand

Empfohlene Beiträge

Hi,

also ich hab schon mal bei www.Alternate.de eingekauft. Probleme hatte ich da nicht.

Amsonst schau mal in die Chip. Da stehen auf den letzen Seiten viele Anbieter die über Internet ihre Bestellungen abwickeln.

Vom Gefühl her kauf ich aber lieber beim Hardwaredealer nebenan. Irgendwie ist da eine Reklamationsabwicklung unkomplizierter. Auch wenn ein Teil mal ein paar Mark teurer ist.

Ich bin aber mal gespannt, welche Erfahrungen andere gesammelt haben.

Gruss

------------------

Beagol

smile.gif

poeffel.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Also ich bin eher für www.Simmbatech.de. Die sind billig, die Qualität stimmt.

Teilweise hat man aber ein paar Probleme, weil die Leute anscheinend nicht fähig sind, daß richtige einzupacken frown.gif

Erbeere

------------------

Für das Versenden von SMS bezahlt werden ? Hier ist es möglich !

itchy.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb Running Eagle:

Damit hab ich unter den Empfehlungen vor 19 Jahren nicht gerechnet. Respekt an den Laden. Bis heute einer meiner Favoriten.

Alter!
Damit verleihe ich Dir die goldene Schaufel!  ⛏️
Du bist Schuld, dass ich mich jetzt verdammt alt fühle!! 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3/20/2001 um 9:27 PM schrieb Beagol:

Irgendwie ist da eine Reklamationsabwicklung unkomplizierter.

Gefühlt hat sich dieser Punkt in den letzten 19 Jahren drastisch geändert.
Im Internet bisher die Erfahrung: Ja klar, wir schicken Ihnen vorab das neue Teil zu, sobald das da ist senden Sie uns das alte zurück.

Beim lokalen Dealer immer viel rumgezicke und vorwürfe man hätte es selber kaputt gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Albi:

wie findet ihr eigentlich immer diese Uralten Threads, die Suchfunktion benutzt doch niemand das weiß doch jeder! :ph34r:

Wenn man so viel lange weile auf Arbeit hat, dann guckt man mal die alten Beiträge durch. Ist manchmal sehr witzig was man so liest.

Immer gut sich Konversationen über mir unbekannte Hardware wie Prozessoren mit angaben wie 500 MHz 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3/20/2001 um 9:27 PM schrieb Beagol:

die Chip

damals konnte man die noch empfehlen.

Am 3/20/2001 um 9:27 PM schrieb Beagol:

ein paar Mark

Ja, die war auch noch aktuell.

Am 3/20/2001 um 9:27 PM schrieb Beagol:

Hardwaredealer nebenan

Die gab es damals auch noch vermehrt.

vor 19 Minuten schrieb Running Eagle:

Prozessoren mit angaben wie 500 MHz

Ich hätte hier noch einen AMD K6 166MHz mit Turbotaste...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung