Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

gesucht: Spezielles Audiowiedergabetool - Tastaturbelegung

Empfohlene Beiträge

Moin.

Falls es noch nicht bekannt ist, ich spiele als Hobby Theater und die nächste Produktion steht in den Startlöchern.

Dafür brauchen wir diesmal einiges an Geräuschkulisse, Donnerschläge, Gewitter usw. Soundfiles als mp3 haben wir schon.

So, jetzt ist das Problem: die Bedienung der Audioanlage muss wohl unser Beleuchter mitmachen. Da beim Donnerschlag auch gleichzeitig das Licht flackern soll, hat der nicht die Hände frei, das per Maus und Winamp zu erledigen (zudem in der Beleuchterecke nicht wirklich der Platz für einen Bildschirm ist).

Nun stelle ich mir folgendes vor: der Beleuchter bekommt eine Tastatur in die Hand gedrückt, auf der durch ein zu findendes Tool die entsprechenden Töne auf Tastenkommandos gelegt sind, am besten die Funktionstasten, Zifferntasten oder Ziffernblock liesse sich auch noch handhaben, mehr als 10 verschiedene Soundfiles wird es wohl nicht geben. Ein nice-to-have wäre dann noch eine kleine Equalizer-Funktion (top wären dann Presets für jeden einzelnen Klang).

Endergebnis soll dann sein: ein Tastendruck löst automatisch Sound 1 aus, anderer Tastendruck Sound 2 usw.... Soweit verständlich?

Systemvoraussetzungen sind ziemlich offen, kann ein Windows 98, NT 4.0, W2K oder XP sein. Ausgabe soll über eine Soundblaster AWE 64 Gold (zur Not kann auch eine SB 128 pci organisiert werden) erfolgen, an der dann ein Verstärker hängt.

Hilfreiche Infos sind willkommen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm, wenn keiner ein tool kennt, würde mir als alternative einfallen, die einzelnen geräusche in reihenfolge als tracks auf ne audio-CD zu toasten und das dann nacheinander abzuspielen...hätte den vorteil, daß der lichtelmann nur den pause-knopf am player drücken müßte...nachteil is allerdings, daß sich die geräusche dann natürlich nicht überlagern könnten.

grüße..

..azett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CD-Player (und vielleicht noch übergrosse Sicherheitsleerstellen ohne Sound hinter dem entsprechenden Track, damit nicht gleich der nächste Donner kommt) wäre die Auweichalternative.

Wunschtraum wäre halt immer noch ein Tool wie oben beschrieben. Ansonsten muss ich wohl batches schreiben, die dann winamp mit dem Sound starten, so dass der Rechner in einer Dosbox steht, a.bat startet Sound 1, b.bat startet Sound 2, so dass der Beleuchter dann halt a-Enter drücken muss. Muss das mal testen, auch wie weit mein zur Verfügung stehender PC das schafft, die Sounds ohne Startverzögerung abzuspielen (ist halt auch ein Problem, perfektes Timing).

Fragen über Fragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade dies probiert.

einen Link zu einer Wave auf den Desktop

dem shortcut einen Hot-Key zuweisen (z.B. STR-ALT 1.....10)

fertig

am besten den player (media player bei mir) laufen lassen

sonst lädt er jedes mal neu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oder du suchst dir jemand, der Flash programmieren kann!

Gab mal von TV-Total ein Flash, das seine Arbeitsplatztöne dann auf die F-Tasten gelegt hat....

Ja das würde auch gehen. Kannste im Prinzip jeder beliebigen Taste zuordnen....

@chief: wenn du mir die töne und entsprechenden tasten per mail schickst, könnte ich dir das denk ich mal basteln. Allerdings frühestens ab Ende nächster Woche.... zuerst muss ich Karneval feiern :D

An meine Mailadresse müsstest du ja hier rankommen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung