Jump to content

Hilfe:Verbindung zum Router funzt nicht über Netzwerkkabel

Empfohlene Beiträge

Hi Folks,

vielleicht habt ihr ja eine Idee!?

Ich hab jetzt endlich nach langer Zeit meinen DSL-Anschluss zuhause :)

Jetzt ist es so das ich meinen Rechner mit einem Netzwerkkabel zum Router verbinden möchte. Ich habe die Lan-Verbindung entsprechend eingerichtet...Ipconfig \release gemacht und anschließend ipconfig /renew...und Ip-Adresse usw. wird wie erwartet richtig angezeigt. Nun muss ich auf die Konfiguration des Routers zugreifen um meine Internetverbindung einzurichten und das funktioniert nicht. Beim Ping auf den Router zeigt er mir immer Zeitüberschreitung an. Das seltsame ist, sobald ich über WLAN (auch mir dem gleichen Rechner) gehe funktioniert alles einwandfrei. Woran kann das wohl liegen? Firewall ist deaktiviert.

Danke und Gruß

-Jackie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hast Du mal nachgesehen, ob die IP + Sub-Netz-Maske richtig sind?

Bei meinem Router kommt es schonmal vor, dass er zwar eine richtige IP vergibt, aber eine falsche Sub-Netz-Maske. Dann kannst Du den natürlich auch nicht erreichen.

Ja habe nachgesehen - alles richtig! :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach mal folgendes:

Schau erstmal ob Du überhaupt nen Link hast. Wenn nicht --> Kabel tauschen

Wenn immer noch nicht, Port auf NIC, bzw an Router wechseln

Gib deinem Rechner mal manuell eine IP, die zu der vom Router paßt. Subnet auch anpassen.

Dann probier mal aus, ob der Router dir per DHCP ne Adresse gibt.

Wenn immer noch nicht, probier mal, ob Du mit ARP ne lokale Verknüpfung zu MAC-Adresse vom Router anlegen kannst.

Wenn immer noch nicht dann --> :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normalerweise haben die Router erstmal eine IP-Adresse eingestellt, z.B. 192.168.1.1 (255.255.255.0). Die steht irgendwo im Handbuch. Deinen Rechner stellst du dann manuell auf (im obigen Fall) 192.168.1.2 (255.255.255.0).

Dann solltest du keine Probleme beim Zugriff haben. Ab und zu haben Router für das Steuerungsinterface noch einen besonderen Port. Auch der steht im Handbuch und im Browser sollte dann z.B. http://192.168.1.1:8080 funktionieren zum Einstellen des Routers.

Ach ja, eine PFW kannst du, wenn du eine hast, abschalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung