Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe vor knapp 2 Jahren meine Ausbildung zum FIAE beendet und arbeite seitdem zwar in der IT, aber nicht mehr als Programmierin, sondern im Corporate Business Support. Hier reichen die Kenntnisse aus der Ausbildung leider bei weitem nicht mehr aus. Ich möchte auch nicht ewig auf meiner "Nur-" Ausbildung sitzenbleiben und suche deshalb gerade nach einer geeigneten Weiterbildung. Mein Chef und ich sind uns einig, dass ein Vollzeitstudium rein zeittechnisch nicht möglich ist. Nun sind wir heute auf das Abendschulenmodell gekommen, er schlug vor, dass ich ja meinen Betriebswirt machen kann. Ich hab eben mal kurz gestöbert und bin auf die DAA Seite (www.daa-hannover.de) gestossen. Das Wort IHK versetzt mir leider immer noch eine Gänsehaut :rolleyes: - wißt Ihr, ob es hier noch andere Modelle gibt - vielleicht sogar speziell in Hannover?

Dankeschöön und

Grüße,

die Silvie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin Informatik-Betriebswirt (VWA). VWA steht für Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, die bieten auch nur Betriebswirtschaft an. Ob es das in H gibt? Keine Ahnung.

Weitere Alternativen:

- BWL an der Fernuni Hagen

- Akad

LiGrü

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich mache zur Zeit auch den Betriebswirt an einer Fachschule innerhalb eines Berufskolleg in Abendform. Dies ist zwar in NRW, aber soweit ich weiß gibt es vergleichbares auch in ganz Deutschland. Dort wird der Abschluss auch in Eigenregie gemacht und nicht vor der IHK.
Vielleicht in der Lothringerstraße in Aachen? ;)

Dort mache ich auch gerade den Betriebswirt für Wirtschaftsinformatik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, ich habe im Sommer 2003 mein Wirtschaftsabitur gemacht und war in BWL/Rewe LK eigentlich immer ganz gut (Abi glatt 2)! VWL konnte ich auch ganz gut. Beides hat mir Spaß gemacht.

Vielleicht könnte ich sowas in der Richtung nach der Ausbildung ja ebenfalls angehen (momentan befinde ich mich im 2. Ausbildungsjahr zum FIAE). ;)

Was man nicht alles für Hinweise in Foren bekommt :D

PS: Ich komme auch aus NRW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten!!

Ich habe noch einmal mit einem Kollegen gesprochen, der mich auf die Leibniz Akademie Hannover brachte. Hier gibt es auch den Studiengang zum Informatik-Betriebswirt. Macht das zufällig gerade jemand von Euch und kann darüber berichten?

Dankeschöön,

die Silvie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung