Jump to content

Empfohlene Beiträge

Es ist wirklich schlimm. Bei uns bin ich auch der einzige weibliche Azubi in der IT. Wir würden gerne weitere einstellen, aber es bewerben sich immer nur Typen. Eigentlich schade, denn in der Berufsschule sind auch nur zwei weitere.

Ist wohl doch ehr ein Männerberuf :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt halt auf den Bereich an. Bei mir in der ITSE-Klasse gibt es bis auf unsere BWL-Dozentin keine Frauen!:D

Bei den BINE's (Büroinformationselektroniker) gibt es bei insgesamt 24 Teilnehmern immerhin ein weibliches Wesen! :cool:

Bei den ITSK's (Systemkaufleuten) ist der Frauenanteil schon höher. :mod:

Meinen Erfahrungen nach tun sich die Frauen bei Themen wie "Netzwerktechnik", "Elektrotechnik", etc sehr schwer und haben oft auch (wahrscheinlich unbegründet) Angst davor!

Ich kannte einige Mädels aus der Berufsvorbereitung die im IT Bereich geprüft wurden und auch alles ganz gut hinbekommen haben, aber dann doch lieber in den ITSK-Bereich gegangen sind!

Schade eigentlich....denn ich bin der Meinung wenn mehr Frauen sich um Netzwerke kümmern würden, dann gäbe es nicht soviel Chaos!:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns (gemischte Klasse mit fast allen IT-Berufen ausser ITSE), haben wir mit 25 Schülern auch nur eine Dame (FISI) dabei.

Ist wohl doch ehr ein Männerberuf :(

Ich glaube es ist eher ein verkannter Beruf, mit vielen Vorurteilen. z. B. sitzen den ganzen Tag im dunkeln Kellerchen vorm PC.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich habe 2001 mit der Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration begonnen, bei uns waren alles Berufsgruppen außer den Kaufleuten in einer Klasse. Zu Anfang waren wir bei etwa 30 Schülern zwei Mädels. Am ersten Tag hat ein Lehrer vollkommen überrascht gesagt: "oh! hier sind ja auch Frauen..." oder ein Klassenkamerad der einmal zu mir sagte, dass ich eh nur für die Quote da wäre. Das andere Mädel hat nach dem ersten halben Jahr schon das Handtuch geschmissen aber ich habe durchgehalten und nach den ersten Schwierigkeiten mit nur männlichen Kollegen muss ich sagen dass es sich auf jeden Fall gelohnt hat. Ich will keinen anderen Job.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung