Jump to content

Datenschutzerklärung

Über den Umgang mit Daten auf Fachinformatiker.de

Fachinformatiker.de ist ein Onlineangebot von Stefan Eling (Einzelunternehmer), Friedenstraße 5, 48268 Greven, E-Mail: se@fachinformatiker.de, im Sinne der DSGVO "Verantwortlicher". Fachinformatiker.de nimmt den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und wir halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Daten werden nur im Rahmen der geltenden Vorschriften erhoben und verwendet. Wir wenden technische und organisatorische Maßnahmen an, damit die Vorschriften über den Datenschutz von uns selbst, als auch durch etwaige Dienstleister beachtet und eingehalten werden und um Deine Daten vor Mißbrauch zu schützen.

Wir wenden das Prinzip der Datensparsamkeit an. So verzichten wir bewusst auf Dienste wie z.B. Google Analytics, die das Nutzerverhalten analysieren. Für die Social Media Präsenzen wie z.B. Facebook nutzen wir keine Plugins, sondern nur Links.

Wir verarbeiten Daten von Gästen und registrierten Benutzern, die wir in der Folge als Nutzer bezeichnen.

Du kannst https://www.fachinformatiker.de und die damit verbundenen Webseiten und Social Media Profile grundsätzlich ohne Offenlegung Deiner Identität nutzen.


Nutzerregistrierung:

Der volle Funktionsumfang der Website steht mit dem Anlegen eines Nutzerkontos zur Verfügung. Beim Anlegen des Kontos fragen wir zur Verifizierung nach Deiner E-Mail Adresse, einem selbstgewählten Profilnamen und einem Passwort. Du benötigst dauerhaften Zugriff auf Deine E-Mail Adresse um Dein Passwort bei Verlust wiederherzustellen. Wahlweise hast Du die Möglichkeit ein Nutzerkonto über die Single-Sign ON Mechanismen von Facebook oder Google zu erstellen. Dabei wird deine IP-Adresse und Deine E-Mail Adresse auf Basis Deines vorherigen Einverständnisses an diese Anbieter übertragen.


Aktivitäten der Nutzer:

Du kannst frei entscheiden ob Du weitere persönliche Daten z.B. zu Deinem Profil (z.B. Klarnamen) hinzufügst. Diese Daten kannst Du jederzeit ändern oder berichtigen.
Das Content Management System protokolliert die Zustimmung bzw. den Widerruf von Datennutzungen gemäß den Forderungen der Datenschutzgrundverordnung, z.B. die Annahme der Nutzungsbedingungen und dieser Datenschutzerklärung.


Zwecke der Datenverarbeitung:

Wir verarbeiten Daten zum Zweck der Bereitstellung unseres Angebots, seiner Funktionen und Inhalte, zur Ausübung von Sicherheitsmaßnahmen (SPAM-Schutz, Hacker- und Betrugsabwehr), zur Beantwortung von Kontaktanfragen mit Nutzern und zur Kommunikation mit den Nutzern, zur Reichweitenmessung sowie für betriebswirtschaftliche Zwecke.


Art der Datenverarbeitung:

Wir verarbeiten folgende Arten von Daten: Kontaktdaten (z.B. Deine E-Mail Adresse), Inhaltsdaten (z.B. Deine erstellten Inhalte), Nutzungsdaten (aufgerufene URL), sowie Meta- und Kommunikationsdaten (Geräteinformationen und IP-Adressen). Deine E-Mail Adresse, sowie den Namen des Profils und weitere optionale Angaben speichern wir dauerhaft um den Zugang zum Forum jederzeit zu ermöglichen und um auf Dein Profil zuzugreifen. IP-Adressen entfernen wir nach drei Jahren aus Deinen Beiträgen.

Wir geben keine Daten an Dritte weiter, es sei denn wir sind gesetzlich bzw. per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet oder es liegen technische Gründe vor (z.B. Spam-Schutz). In allen anderen Fällen holen wir Dein vorheriges Einverständnis ein.

Die Daten werden auf unserem Server in Deutschland gespeichert. Auf diesen Server haben Dritte keinerlei Zugriff, mit Ausnahme unseres Providers Hetzner. Für Wartungsarbeiten benötigt Hetzner physikalischen Zugang zum Server.


Als Nutzer bzw. betroffene Person hast Du folgende Rechte:

- Du kannst eine erteilte Einwilligungen gemäß Art 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen

- Du hast das ein Recht auf Auskunft und Datenportabilität: Wir stellen kostenlos mit einer Frist von vierzehn Tagen auf Anforderung die persönlichen Nutzer-Daten in einem mensch- und maschinenlesbaren Format als XML Datei zur Verfügung. Nutzer müssen Ihre Identität gegebenenfalls nachweisen, damit die Daten nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben werden

- Du hast ein Recht auf Widerspruch, Korrektur und Löschung der Daten: Du kannst jederzeit einen Antrag auf Löschung deines Benutzerkontos und die damit verbundenen privaten Daten stellen. Diesem Antrag wird in der Regel kurzfristig stattgegeben und binnen einer Frist von vierzehn Tagen umgesetzt.

- Du hast das Recht von Fachinformatiker.de die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, z.B. wenn die Richtigkeit von personenbezogenen Daten der betroffenen Person bestritten wird oder die Verarbeitung unrechtmäßig ist

- Du hast das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde


Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritte, Übermittlung an Drittländer.

Übermittlung von Daten an Dritte und in Drittländern finden nur Basis eines Auftragsverarbeitungsvertrages und nur Basis der gesetzlichen Erlaubnis und unserer berechtigten Interessen statt. Ebenso prüfen wir die Einhaltung besonderer Garantien in Bezug auf die Einhaltung des europäischen Datenschutzniveaus. Für die USA ist das die Aufnahme unter www.privacyshield.gov gemäß Artikel 44 ff. DSGVO.


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung:

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir hier die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Zugangsprotokollierung auf Server-Ebene:

Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf der Internetseite hinterlegten Datei wird durch unseren Servern protokolliert, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer URL, also die zuvor besuchte Internetseite, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Art und Größe der aufgerufenen Datei. Die erfassten IP Adressen werden anonym gespeichert, in dem das letzte Oktett entfernt wird. Zum  Beispiel wird aus 127.0.0.1 der Eintrag 127.0.0.xxx im Logfile.

Diese Daten werden grundsätzlich anonym gespeichert und mit keiner anderen Datenquelle verknüpft. Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal vier Wochen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.


E-Mail Benachrichtigungen:

Registrierte Benutzer haben die vollständige Kontrolle über alle E-Mails und Benachrichtigungen die Fachinformatiker.de versendet. Alle Einstellmöglichkeiten können hier individuell verwaltet werden: https://www.fachinformatiker.de/notifications/options/. Darüber hinaus kann über einen Link im Footer der E-Mail der Versand von weiteren Benachrichtigungen deaktviert werden (Unsubscribe). Der Versand von E-Mails aus Fachinformatiker.de Content Management System (CMS) erfolgt über Domainfactory (https://www.df.eu). Es liegt ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung (AV-Vertrag) mit Domainfactory vor. Es findet keine Speicherung dieser Daten statt.


E-Mail Newsletter:

Bei der Registrierung bieten wir an einen Newsletter unseres Angebots https://jobs.fachinformatiker.de zu abonnieren. Wir fordern die aktive Zustimmung per E-Mail dazu ein (sogenanntes Double OPT-IN). Diese Zustimmung wird protokolliert. Über einen Link in der E-Mail kann die Einverständniserklärung für die Zustellung an die angegebene E-Mail Adresse jederzeit widerrufen werden. Dieser Dienst wird über das Unternehmen TheRocket Science Group über den Service "Mailchimp" abgewickelt. Es gelten die Nutzungsbedingungen (https://mailchimp.com/legal/terms/) und die Datenschutzerklärung (https://mailchimp.com/legal/privacy/) von Mailchimp. TheRocket Science ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen (http://www.privacyshield.gov) zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Es liegt ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung vor.


Google reCAPTCHA:

Wir schützen Fachinformatiker.de vor SPAM-Accounts durch den Einsatz von Google Invisible Captcha. Es gelten die Datenschutzbestimmungen (https://www.google.com/policies/privacy/) und Nutzungsbedingungen (https://www.google.com/intl/en/policies/terms/) von Google. Erfasste Daten sind Cookies und Nutzungsdaten. Ort der Verarbeitung ist die USA. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen (http://www.privacyshield.gov) zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.


Google Adsense:

Fachinformatiker.de verwendet Google AdSense. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Einbindung von Werbeanzeigen. Google AdSense verwendet Cookies. Dies sind Dateien, durch deren Speicherung dem PC Google die Daten Ihrer Benutzung unserer Website analysieren kann. Zudem werden bei Google AdSense zusätzlich Web Beacons verwendet, nicht sichtbare Grafiken, die es Google ermöglichen, Klicks auf dieser Website, den Verkehr auf dieser und ähnliche Informationen zu analysieren.

Die über Cookies und Web Beacons erhaltenen Informationen, Deine IP-Adresse sowie die Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google mit Standort in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google wird diese gesammelten Informationen möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Google gegenüber Dritten die Datenverarbeitung in Auftrag gibt. Allerdings wird Google Deine IP-Adresse zusammen mit den anderen gespeicherten Daten zusammenführen.

Durch entsprechende Einstellungen an Deinem Internetbrowser kannst Du verhindern, dass die genannten Cookies auf Deinem PC gespeichert werden. Dadurch besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Inhalte dieser Website nicht mehr in gleichem Umfang genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Website willigst Du in die Bearbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ein.


Geschäftsbezogene Verarbeitung, Werbetreibende

Kommt mit Fachinformatiker.de ein Vertrag zur Anzeigenschaltung von Werbebannern zustande, liegt eine geschäftsbezogene Verarbeitung vor. Wir speichern zum Zweck der Buchhaltung sowie der Serviceerbringung folgende Daten: Firmenname, Adress-, Namens-, E-Mail und Telefondaten, sowie Zahlungsdaten. Die Buchhaltung erfolgt über Fastbill.de. Mit Fastbill liegt ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung vor. Es gelten die Datenschutzbestimmungen (https://www.fastbill.com/datenschutz) und die Nutzungsbedingungen (https://www.fastbill.com/docs/fastbill_agb.pdf?ver=1.01) des Anbieters. Die Daten für die geschäftsbezogene Verarbeitung werden gemäß den staatlichen Vorgaben zehn Jahre vorgehalten.

 

Fachinformatiker.de App und Tapatalk.

Wir nutzen den Dienst des Anbieters Tapatalk um unser Onlineangebot auf mobilen Geräten zugänglich zu machen. Tapatalk ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen (http://www.privacyshield.gov) zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten https://www.tapatalk.com/privacy_policy


Cookies, Einbindungen von fremden Inhalten, Medien:

Wir stellen Möglichkeiten bereit um Inhalte anderer Websites wie z.B. YouTube, Spotify, Instagram etc. einzubinden. Wir unterstützen nur vertrauenswürdige Anbieter. Beim Abruf solcher Inhalte können die Anbieter Daten wie z.B. IP-Adressen erfassen und / oder Session Cookies setzen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Anbieter.
Zur Bedienung der Website setzt Fachinformatiker.de funktionale Cookies ein, z.B. Session Cookies. In den Cookies werden die Zugangsdaten für das Benutzerkonto gespeichert. Wir verwenden grundsätzlich keine Cookies zum Zweck von Online-Marketing. 


Änderung der Datenschutzbestimmung:

Diese Datenschutzbestimmung kann jederzeit durch uns angepasst werden, damit sie den aktuellen Anforderungen entspricht oder um Änderungen umzusetzen.

 

- Fachinformatiker.de, Stefan Eling, Friedenstraße 5, 48268 Greven -

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

Hier werben?
Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Schicken Sie uns eine Nachricht!
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung