Jump to content

einmensch

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Your-Turn ist immer noch eine duale Ausbildung. Statt Blockunterricht gibt es da 2 Tage Berufsschule pro Woche. Danke für das schnelle Feedback. Es geht mir aber tatsächlich eher Erfahrungen von ehemaligen/aktuellen Teilnehmern. Vor allem einfach um Erfahrungen zu hören und auch um sicherzugehen, dass die Stoffdichte höher ist als in der normalen Berufsschulklasse.
  2. Hallo! In Berlin gibt es verkürzte IHK Your Turn-Klassen für Studienabbrecher. Ich wollte mal in die Runde hören ob hier jemand damit Erfahrung hat? (Soweit ich weiß gibt es die nur am OSZ IMT und nur in Berlin) Ich bin für dieses Jahr vorgemerkt, hab aber "die haben ein sportliches Tempo" nichts weiter gehört. Wie ist die Stoffdichte so? Wird viel vorausgesetzt oder alles durchgenommen und bloß schneller gearbeitet? Gibt es da, wie in der "normalen Berufsschule" auch eher überflüssige Fächer wie Sport und Börsenspiele? Gibt es Stoff der zuhause gelernt werden muss bzw. mehr Hausaufgaben/Projekte die mehr Freizeit/Zeit im Betrieb fordern? Für generelle Erfahrungen/Infos bin ich dankbar. Meine bisherige Erfahrungen aus dem 1. Halbjahr (normale) Berufsschule waren eher mau. Ist natürlich angenehm nicht viel lernen zu müssen, aber ein bisschen dichter darf der Stoff schon sein. Vielleicht finden sich hier sogar noch andere Angemeldete
×