Jump to content

drmabuse

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. drmabuse

    Mit Acess Frontend auf Oracle Datenbank zugreifen

    Hallo BlackCat93, Du hast wenige Infos zur DB hinterlassen. Welche Access-Version nutzt Ihr? Wie groß ist die DB? Wie viele Tabellen / Abfragen müssen nach ORACLE migriert werden? Was macht Ihr mit dem Access-Frontend und was ist geplant? (--> Von Oracle gibt's auch APEX, um Eingabemasken für den Web-Browser zu entwickeln.) Welche Arbeiten führen die Nutzer aus? (nur Dateneingabe oder auch Auswertungen/Abfragen?) Ich persönlich denke, es wird einiges an Arbeit nötig sein, um die DB ordentlich umzuziehen. Schon das automatische Inkrementieren von ID's in Access funktioniert in ORACLE nur über Sequenzen. Also ich glaube nicht ob das alles mit wenigen Befehlen machbar ist. Aus eigener Erfahrung kann ich empfehlen, das Ganze mit einem guten Texteditor + dem Oracle SQL Developer von Hand machen. Da kannst Du die ganzen Skripte als Text-File (zur Wiederverwendung) speichern und hast den Umzug selbst unter Kontrolle. Die Verbindung zum Access Frontend läuft dann über ODBC oder ADO? Herzliche Grüße

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung