Jump to content

KLasi

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. KLasi

    DYNDNS und Fritzbox

    Hallo Allesweg, danke für deine Antowort. Business-Anbindung zwischen Server und Büro Das geht leider nicht. was meinst du damit konkret? Liebe Grüße
  2. KLasi

    DYNDNS und Fritzbox

    Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Es geht um folgendes: Wir haben einen virtuellen Server i-wo in der Pampa auf den wir jederzeit von unserer Firma zugreifen können. Dieser Server greift auf unsere Fritzbox an die ein USB-Dongle angeschlossen ist. Sowohl der Server als auch die fRITZBOX haben einen Dyndns.org/Namen. Auf dem virtuellen Server gebe in unserem Programm den Dyndns-Namen von der Frizubox ein und kann auf den Dongle zugreifen.Die Verbidung klappt eigentlich ganz gut aber nur solange bis sich die IP-Adresse ändert. Der virtuelle Server bekommt nicht mit dass sich die IP-Adresse von der Fritzbox ändert. Was kann ich machen dass diese IP-Änderungen bemerkt und mit dem Fritzboxnamen verknüpft werden. Mit einem Dyndns update tool wird die IP-Adresse vom virtuellen Server mit dem dyndnsnamen von der Fritzbox verknüpft. Das soll ja so nicht sein:) Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Schöne Grüße
  3. ok danke für eure Hilfe. Ich recherchiere weiter
  4. leider ja. Sowohl der Name als auch die Adresse stimmen mit unsere Firmenstruktur
  5. Hallo Leute, es scheint so als ob mein Email-Account gehackt wurde. Heute hat ein Kunde eine Email mit einem gefährlichen Anhang über meine Adresse erhalten. Was kann ich dagegen machen. Das Passwort habe ich schon geändert. Gruß
  6. Hi, also ich habe sowohl auf WinXP als auch bei Win10 Ntlm V2 aktiviert. Anschließend musste ich die HOST-Dateien anpassen. Seitdem funktioniert es. Bei Win10 ist standardmäßig nichts aktiviert meine ich
  7. Hi WYSIFISI, danke für den Tipp. Ich habe auf beiden Systemen NTLMv2 aktiviert. Seitdem funktioniert es.
  8. Hi Chief Wiggum, danke für deine Antwort. Um es ganz leicht zu machen, habe ich auf beiden Systemen die FireWall ausgeschaltet. Beide Rechner sind in der selben Arbeitsgruppe, beide sind im selben Adressbereich und Subnetz. Netwerktechnisch habe ich alles abgeklappert. Wie gesagt der Win10 PC sieht den WinXP PC- umgekehrt geht es nicht. Gruß
  9. die Frage ist warum gehts es nicht und was kann man dagegen machen. I- wie muss es ja gehen
  10. ich meine auf die Freigaben auf dem Win10 zugreifen. Bilder etc. Ich kann keine Verbindung aufbauen.
  11. Hallo Leute, kann mir bitte jemand helfen. Warum kann ich Win XP nicht mit Win10 verbinden. Von Win10 auf XP funktioniert es nur umgekehrt funktioniert es nicht. Hat jemand eine Idee? Danke und Gruß

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung