Jump to content

guihermedutraa

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo ihr, vielleicht könnt Ihr mir helfen. Mein Projektantrag wurde nicht genehmigt mit folgenden Hinweisen: Grund: leider entspricht ihr Antrag keinen Projekt sondern einen klassischen Arbeitsauftrag. Es fehlen wesentliche Inhalte einer korrekten Projektierung und vor allem eigene Entscheidungen. Für den Prüfungsausschuss ist nicht erkennbar, ob sie lediglich veraltetete Systeme auf einen aktuellen Stand bringen oder darüber hinaus gehende Leistungen erbringen. Sie beschreiben nicht, wie sie eine einfachere und effektivere Verwaltung ermöglichen und verknüpfen diese Maßnahme mit einem unpassenden Ziel. Bitte vergleichen sie hierzu die gesetzlichen Anforderungen an ihre Abschlußarbeit (https://www.gesetze-im-internet.de/itktausbv/__15.html). Der Prüfungsauschuss bittet sie daher, sich für ein echtes Projekt zu entscheiden. Hinweise, was die Grundlagen und den notwendigen für ein Abschlussprojekt sind, finden sie auf den Seiten der IHK Regenburg. Vgl. https://www.ihk-regensburg.de/blob/rihk24/downloads2/3779248 Hier mein Projektantrag: Thema: Installation und Konfiguration eines neuen Replikationsserversystems für das unternehmensinterne Emailsystem inklusive Hardwareerneuerung Projektbeschreibung: Zurzeit sind bei der Firma drei Replikationsserver mit alter Hardware mit dem Betriebssystem Linux CentOS 5.6 und der Software IBM Domino 8.5.3 in Nutzung. Die verwendete Software und das Betriebssytem sind veraltet und werden auf einer alten Hardware eingesetzt. Eine ausfallsichere Replikation ist daher nicht gewährleistet. Die drei Replikationsserver sollen einfacher und effektiver verwaltet werden. Ziel ist die Ausfallsicherheit des Systems. Bei diesem Projekt soll die Hardware der Replikationsserver erneuertet und die Software aktualisiert werden. Projektumfeld: In Regensburg befindet sich der Hauptemailserver (Serverraum 1) und ein Replikationsserver (Serverraum 2). In zwei weiteren Niederlassungen befindet sich jeweils ein weiterer Replikationsserver. Projektphasen: Projektkonzeption (3 Stunden): - IST-Aufnahme - SOLL-Konzept Projektplanung ( 6 Stunden): - Zeitplanung - Definition der neuen Software - Definition der neuen Hardware - Kostenplanung Projektumsetzung (20 Stunden): - Beschaffung der erforderlichen Hardware - Beschaffung der erforderlichen Software : - Installation und Konfiguration der Hardware - Installation des Virtualisierungssystem - Konfiguration der virtuellen Maschinen - Konfiguration des Betriebssystems - Installation des IBM Domino und Synchronisierung der Daten - Inbetriebnahme - Test - Erstellung des Benutzerhandbuches Projektabschluss (6 Stunden): - Vergleich Soll/Ist - Fazit und Ausblick - Projektübergabe - Dokumentation Gesamte Dauer: 35 Stunden

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung