Jump to content

Alooahh

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Das war natürlich ungünstig formuliert und werde es in Zukunft auch nie wieder so erwähnen. Habe mir gestern Abend ein paar Videos dazu angeschaut und muss sagen, auch wenn du es als „ganz einfaches HTML“ bezeichnest, es trotzdem faszinierend ist, was man durch einfaches programmieren doch erreichen kann. Natürlich gibt es viel komplexere sprachen und Programmierungen, aber dennoch interessant. Werde mich in der Freizeit mal hinsetzen und mal meine eigene Seite erstellen. Nochmal eine Frage an alle. Da es ja wahrscheinlich noch etwas dauern wird, bis ich beruflich in der IT tätig bin, würde ich trotzdem gerne mich jetzt schon mit Programmierungen beschäftigen. Was könnt ihr mir empfehlen, wo ich als Anfänger am besten die Basics erlernen und darauf aufbauen kann?
  2. Da hast du natürlich vollkommen Recht und ist natürlich nicht mein Hauptgrund, warum mich diese Richtung interessiert.
  3. Beworben habe ich mich noch nicht, bin jedoch gerade dabei mich zu bewerben. Nach einem Praktikum werde ich definitiv suchen, um auch mal die ersten Einblicke zu erleben. Momentan lese ich sehr viel über Programmierung, die Berufsfelder, was alles zu meiner Aufgabe gehören wird ect. und habe natürlich vor mich noch weiter schlau zu machen. Wozu als Absolvent eines Studiums nach einer Ausbildung suchen haha. Habe den Text direkt nach dem aufstehen geschrieben und bin deshalb noch etwas verschlafen. Nun darüber werde ich mir Gedanken machen müssen. Alle Erfahrungen die ich bisher gesammelt habe, kann ich nicht wirklich in der IT gebrauchen (Erfahrung im Verkauf von Versicherungen und körperliche Arbeit auf dem Bau) Die einzigen Vorteile, die mir auf die schnelle einfallen, wären vielleicht meine persönlichen Veränderungen. Eigenschaften, die ich damals nach meine Abschluss mit 18, definitiv nicht hatte.
  4. Hallo Mich würde interessieren welche Chancen man in der IT hat, eine Ausbildung ohne jegliche Vorkenntnisse in Programmierung zu bekommen. Habe einen durchschnittlichen Realschulabschluss und keine Abgeschlossene Berufsausbildung. Habe direkt nach der Schule arbeiten wollen und war zuerst auf dem Bau und dann im Vertrieb tätig - also weit weg von IT. Der Gedanke, eine Ausbildung in der IT-Branche zu beginnen, kam mir erst vor kurzem. Ich verbringe meine Zeit sehr gerne am PC und dachte mir, in welchem Beruf könnte ich auch weiterhin meine Zeit am PC verbringen? Und da kam mir Programmierung in den Sinn. Natürlich ist die Branche riesig und vielseitig und kenne mich bei weitem nicht mit allen Berufsfeldern aus, jedoch wuchs mein Interesse in der letzten Zeit immer mehr und möchte diese Sache nun angehen. Leider haben die meisten Unternehmen die Voraussetzung entweder schon Kenntnisse oder ein Studium in dieser Richtung zu haben. Beides kann ich noch nicht vorweisen. Ich würde gerne Beruflich in diese Richtung gehen. Hat hier vielleicht jemand ein, zwei Tipps für mich, wie ich das am besten angehen kann?

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung