Jump to content

Luca459

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Ich bin aus der Gegend Bayern: Nürnberg/Fürth/Erlangen
  2. Nein, das hätte mich nicht weitergebracht.
  3. wurde abgelehnt, teilweise wurde mir sogar eine andere Stelle vorgeschlagen😅.
  4. Habe ich teils schon versucht, jedoch verlangen fast alle Unternehmen ein Studium in der Informatik oder eben Berufserfahrung in dem Bereich. Studium wäre ich zwar sofort dabei, jedoch hindert mich meine nicht vorhandene Hochschulzugangsberechtigung daran.
  5. Hallo liebe Community, ich habe eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann mit einem Jahr Berufserfahrung schon hinter mir. Nun wollte ich mich im Bereich IT-Sicherheit weiterbilden, da mir die kaufmännischen Tätigkeiten überhaupt nicht gefallen. Ich hatte erst mit dem unsinnigen Gedanken gespielt erneut eine Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration zu starten, diese jedoch schnell wieder fallen lassen, da ich nach 3 Jahre Ausbildung endlich mal Geld verdienen möchte und die Lust nicht so groß ist erneut eine Berufsausbildung zu beginne. Ich habe vom IT-Security-Manager (IHK) gelesen und dem CISSP. Nun der Manager sieht für mich eher wie eine beratende Funktion aus als eine technische oder habt ihr da andere Erfahrungen gesammelt? Für den CISSP benötigt man jedoch 5 Jahre Berufserfahrung in dem Bereich IT-Sicherheit. Was würdet ihr mir empfehlen?

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung