Zum Inhalt springen

Nithtrox

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Vielen Dank für die Antworten ich suche nach einer allgemein guten IT Seite die alle ausbildungsrelevanten Themen beinhaltet. Bisher suche ich mir vieles von unterschiedlichen Seiten zusammen. Entschuldige die ungenaue Fragestellung. Am liebsten wäre mir vlt. Rat von ehemaligen Azubis die diverse Online Seiten benutzen. Wahrscheinlich gibt es das so gar nicht oder nur kaum. Aber man weiß ja nie
  2. Hallo zusammen, kurz zu mir: Bin seit September 2019 in der Ausbildung zum FISI und beende bald mein erstes Ausbildungsjahr. Nun läuft im Betrieb alles gut, ich erledige meine Aufgaben und ich denke alle sind soweit zufrieden. Allerdings läuft die Berufsschule nicht so wirklich rund. Hab im Programmierfach die erste Arbeit verhauen da ich Lernschwierigkeiten habe. Mittlerweile komme ich aber gut zu Recht und zähle mich auch zu den guten Schülern. Mein Lehrerin sieht das mittlerweile auch so. Nun werde ich zwar eine 4 im Zeugniss haben, aber da bin ich halt auch selbst Schuld. Nun habe ich dem Hardware bezogenen Fach leider auch die erste KA verhauen. Ich hatte noch nie Elektrotechnik und der Lehrer verlangte Grundkenntnisse. Ich hab mich gar nicht reingefunden und zu spät gelernt. Am Ende wurde es eine 5. Ich hab ein bisschen gebraucht um auf die Art des Lehrers klar zu kommen und lerne selbst jetzt eigentlich alles alleine. Aber ich habe den Stoff nachgeholt und verstehe nun gerade alles gut. Leider wurde die zweite KA hier noch nicht benotet und nun.hoffe ich das das noch geschieht. Nun zu meiner Frage: Wie relevant ist das erste Berufsschulzeugnis später und wie erkläre ich das meinem Ausbilder? Dieser weiss noch nichts von dem schlechten Zeugniss.. Vlt. könnt ihr mir auch noch gute Online Lernseiten nennen
  3. Tatsächlich habe ich sogar das Buch. Total vergessen das ich das ja auch noch benutzen kann. Naja vielen Dank auf jeden Fall
  4. Hallo folgendes Problem: Ich bin nun seit mehr als einem halben Jahr in der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Im Betrieb läuft es gut, ich denke alle sind soweit mit mir zufrieden. So nun leider in der Berufsschule nicht so. Meine ersten Noten waren eine 5 und ein paar 4er. Mein Ausbilder weiss davon noch nichts, es kam leider kaum zu Gesprächen aus verschiedensten Gründen. Nun dachte ich mir das ein paar Anfangsnoten nicht schlimm wären, solange eine Besserung eintritt. Gerade in Programmieren oder BWL verstehe ich den Großteil, allerdings übe ich da einfach zu wenig. Nichts was man nicht aufholen kann. Nun in ITS (Netzwerktechnik und all das Zeug was man in der Fachrichtung Systemintegration eher braucht( läuft es nicht so gut. Den ersten Test (Elektrotechnik ) habe ich verhauen und konnte dem Unterricht nicht wirklich folgen. Mein Lehrer macht es dabei der Klasse wirklich schwer. Allerdings möchte ich es gar nicht komplett auf den Lehrer schieben. Nun ich habe mittlerweile Riesenlücken und ein paar schon im Betrieb aufgeholt. Allerdings kann ich nicht zu jedem Thema meine Kollegen fragen. Und gerade als es mit den IP Adressen los ging habe ich mich mega interessiert und es daheim nach ein paar Videos im Internet schauen auch kapiert. Leider benötige ich nun irgendwie Hilfe. Egal ob Nachhilfe oder Apps/Bücher oder sonst was. Mir macht der Beruf wirklich mega Spass und ich hab da eine riesen Chance bekommen und möchte diese nutzen. Über sämtliche Hilfe würde ich mich freuen
  5. Ist das wirklich prüfungsrelevant bzw wichtig für den Beruf?
  6. Ich möchte halt mein best mögliches geben. Mein Problem liegt.daran, das meine Aufschriebe teilweise komplett unterschiedlich mit dem Internet sind. Natürlich selbstverstädlic Wow, Vielen Dank für die Auflistung..ich werde mir die bei Gelegenheit mal anschauen
  7. Hallo zusammen, Ich mache seit September eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration. Nun alles läuft super soweit, bis auf die Berufsschule. Die meisten Fächer bekomme ich easy hin. Nur gerade bei SAE ( Programmieren) und ITS ( Hardware und Co) habe ich riesige Probleme. Im Programmieren ist das nicht so schlimm, weil die Lehrerin super ist und ich mir vieles schon selber beigebracht habe durchs Internet. Nur jetzt kommen wir zu meinem Problem: ITS Der Lehrer ist gut im Fach, allerdings unfähig uns das zu erklären. Die halbe Klasse hat ernsthafte Probleme und ich gehöre auch dazu. Egal ob Grundlagen der Elektrotechnik oder im Labor, für mich ist der Unterricht ein Krampf weil ich nur Bahnhof verstehe. Als ich den Lehrer drauf angesprochen habe, meinte er nur mit einem müden Lächeln: Wir schauen nochmal zum Halbjahr und dann kann man über Nachhilfe nachdenken. Ich war immer ein guter Schüler und es war schwer für mich überhaupt wegen Lernproblemen zum Lehrer zu gehen. Dann wurde ich so abgewiesen. Ich bin der Meinung, wenn ich merke , das ich Probleme habe dann will ich das lieber direkt verbessern. Naja, mein Lehrer kann ich nicht tauschen, aber vielleicht gibt's hier irgendwelche Insider Tipps. Welche Nachhilfeunternehmen sind am.besten oder gibt es vielleicht Foren /Bücher/irgendwas. Ich wäre euch echt dankbar vielen Dank für's Lesen

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung