Zum Inhalt springen

Noideawhatimdoing

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Erstmal vielen Dank für die Antworten. Um eins aber erstmal klar zu stellen: Da ich mich ja eher wenig damit auskenne und auch fairerweise nicht wirklich auf die aktuellen Preise von allem geschaut habe, die 2500€ sind mein maximales Budget das ich reinstecken möchte. Wenn das am Ende weniger kostet, soll es mir natürlich auch Recht sein, bleibt schon mehr auf dem Konto . Wäre natürlich super wenn du mir da was zusammenstellen könntest, da ich ja weiter unten schon gelesen habe dass die neuen Karten schon draußen sind. Selbst fertigstellen ohne Graka wäre mir schon eine große Hilfe, das wäre absolut kein Problem. Beim jetzigen PC hat mein Kollege mir die Teile einzeln zusammengestellt und ich habe es einfach von denen zusammenbauen lassen. Würde ich zwar noch hinbekommen das Ding zusammen zu bauen, aber ich spar mir da lieber etwas Zeit, da ich doch eine Weile dafür brauchen würde + bei meinen 2 linken Händen weiß man nie
  2. Hallo miteinander, Nach ca. 10 Jahren wird es bei mir mal Zeit für einen neuen PC. Damals hat mir ein alter Arbeitskollege meinen PC zusammengestellt. Leider habe ich sehr wenig Ahnung vom PC zusammenstellen und würde euch gerne um Hilfe bitten. Streamen tu ich nicht, spiele aber viele verschiedene Games von Cod, CSGO über Storygames, Sportgames etc. Ich habe besonders bei CSGO und dann ganz besonders bei COD gemerkt, dass mein PC doch recht veraltet ist und gar nichts mehr auf gut aussehenden Settings packt. Das Einzige was bleiben soll ist mein Bildschirm: AOC G2460PF. PC an sich hat nichts mehr drin was ich wirklich behalten möchte, außer eine 1tb SSD und möglicherweise die 250gb SSD auch noch. Wobei die 250gb nicht so wichtig ist da sie mir eh etwas wenig Platz hat. Mein Budget liegt bei bis zu 2500€, das wäre ich bereit auszugeben für einen PC der länger mithalten kann als mein jetziger (der hat nach ca. 3-4 Jahren schon einige Games nicht mehr wirklich gepackt). Ob Ryzen oder Intel welches Motherboard etc echt wenig Ahnung was da mittlerweile das beste auch für die Zukunft ist. Grafikkarten ist das einzige wo ich in etwa weiß in welche Richtung ich gehen müsste, aber alles andere bin ich unglaublich überfragt. Falls es jemanden gibt der mir da was richtig gutes zusammenstellen könnte, wäre das echt klasse. Wie gesagt kann hoch gehen bis 2500€ da ich in den Letzten nur knapp unter 1000€ gesteckt hatte und der wie schon gesagt recht schnell nicht mehr mithalten konnte mit den neuen Games. Vielen Dank schon mal im Vorraus, bin für jeglichen Tipp dankbar und ich werde mein Bestes geben um euch alles zu beantworten was ihr wissen müsst 👍

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung