Zum Inhalt springen

DomiSch

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von DomiSch

  1. Würdest du an meiner Stelle für eine Ausbildung bei der Firma Cancom das machen?
  2. Ich habe nicht einmal gesagt ich entscheide mich nur wegen den Leistungen für eine Firma ansonsten hätte ich den Post nicht geschrieben. Dann stell ich dir ne Frage in der aktuellen Zeit / Situation würdest du jetzt aktuell 180km jeden Tag in kauf nehmen obwohl du eine Wohnung ein Auto, Versicherungen allgemeine Verpflichtungen hast zu einem Lohn im ersten Lehrjahr von knappe 750 Euro und in 50 Euro Schritten ins 3 Lehrjahr eben steigernd?? ich bin und war nicht abgeneigt aber wollte halt einfach wissen was wäre klüger denn wie jeder weiß Auto fahren lernst du nicht in der Fahrschule sondern danach. Und mal abgesehen davon als FISI lern ich auch kein c++ in der Ausbildung mal reinschnuppern ja aber ich lern ja nicht FAE. ich will auch nicht sagen das ich faul oder gemütlich wäre wenn ich den regionalen AG nehmen würde Abgesehen davon der Ausbildungsinhalt müsste ja rein theoretisch irgendwo gleich sein ansonsten könnte die regionale Firma die Ausbildung nicht anbieten. Und woher soll ich jetzt azubis oder ex-azubis finden von einer riesigen Firma?
  3. Danke für die Antwort ja das kann gut sein mit Cancom bei der anderen Firma (Knott) sind 4 Mitarbeiter in der IT also nicht sonderlich viele aber ja du hast Recht ist ein IGM Tarifvertrag. Vorteil an der Firma ich kenne dort einige Mitarbeiter und es sind nur ca 15km ich bezweifle nicht das ich dort nichts lernen werde aber wahrscheinlich nicht so viel wie in München. Soweit ich das aus dem Vorstellungsgespräch herausgehört habe werde ich den Ausbildungsinhalt schon lernen ansonsten wäre es ja auch schwierig die Abschlussprüfung zu machen. Aber in Sachen Programmierung, Homepage, IT Security etc werde ich nicht viel mitbekommen Aber mein Bauchgefühl sagt mir auch eher die regionale Firma es ist nur so ich bin 25 Jahre alt und möchte nicht den falschen Weg gehen dafür hab ich keine Zeit mehr und auch irgendwann möchte ich ein festes Standbein haben. Ist es denn wichtig jetzt schon darüber nachzudenken was in 3 Jahren ist ?
  4. Es geht darum ich hätte 2 Angebote zu einer Lehrstelle Die eine Firma ist in München das ist eine reine IT Firma (Cancom) und da werd ich in der Ausbildung sehr viel lernen und viele Abteilungen durchlaufen (hoffe ich zumindest) der Nachteil ist das die Entfernung sehr hoch ist und der Vertrag nicht sonderlich gut ist.. 180km jeden Tag kein Weihnachtsgeld kein Urlaubsgeld etc Die andere Firma ist regional aber keine reine IT Firma da werd ich in der Ausbildung quasi der Haus ITLer sein aber der Vertrag ist super 35 std Woche Weihnachtsgeld Urlaubsgeld etc Natürlich wenn ich weiter kommen möchte muss ich selbstständig bei beiden Firmen Weiterbildungen und Zertifikate machen aber wo ist jetzt die Chance höher wenn ich danach weitermachen möchte / erfolgreicher werden möchte zb Richtung Beratung ( IT Consulting) schauen andere Firmen wo du gelernt hast ? hab ich dadurch Vorteile oder zählt nur was ich alles an Zertifikate etc gemacht hat oder hat man bei beiden Firmen gleiche Chancen im Nachhinein

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung